Diese Trendfarben tragen wir jetzt

Welche Trendfarben trägt man im Herbst 2020?

Berlin- Wenn der Herbst in vollem Gange ist, werden die Blätter zwar bunter und die Farbvielfalt der Bäume nimmt zu, dennoch gehört die Farbe Grün zum Herbst 2020 einfach dazu. Besonders angesagt ist in diesem Jahr die Nuance „Ultramarine Green“: Dunkel, kühl und mit einem Blaustich versehen, wird jedes Outfit in diesem Grünton zum absoluten Hingucker.

 

Ebenso trendig ist im Herbst 2020 das allseits beliebte Olivgrün, das all-over genauso gut zur Geltung kommt, wie in einer Kombination mit knalligen Farben wie Pink oder Orange. Edler wird es mit hellen Erdtönen oder kühlem Schwarz. Sie mögen es eher lässig und tragen gerne Jeans? Perfekt! Egal, ob als Hose oder Jacke – Bluejeansstoff harmoniert hervorragend mit Olivtönen.

Dunkelblau – die perfekte Alternative

Da wir gerade bei BLUEjeans, also der Farbe Blau, sind: Natürlich darf auch sie in der Liste der Trendfarben im Herbst 2020 nicht fehlen. Dunkel wie die (herbstliche) Nacht sollte dieser Teil des Farbspektrums in den nächsten Monaten ausfallen. Der dunkle Ton, der aber eben dennoch nicht so hart ist wie Schwarz, eignet sich besonders gut, um mit Kleidungsstücken, etwa in anderen Trendfarben, kombiniert zu werden. Auch in der Verbindung mit klassischem Schwarz oder Grau ist Nachtblau ein toller Allrounder

Nie aus der Mode: die Nicht-Farben

Kräftige Töne bringen Abwechslung und oftmals gute Laune in Ihre Garderobe. Doch hin und wieder setzen wir vermutlich alle gern mal auf ein wenig mehr Zurückhaltung. Spätestens dann kommen die sogenannten Nicht-Farben ins Spiel. Also jene Töne, die nicht zum eigentlichen Farbspektrum gehören, dennoch aber ein Muss in unserem Kleiderschrank darstellen. Egal, ob in Kombination mit knalligen Trendfarben oder als Star Ihres gesamten Outfits – die Nicht-Farben wie Grau, Beige, Weiß (in diesem Jahr vor allem „Off-White“-Töne wie Cremeweiß) oder Schwarz sind vielseitig und immer eine gute Wahl.

 

Beige ist unter den Nicht-Farben noch einmal gesondert hervorzuheben. Denn um die Trendfarbe Beige werden Sie diesen Herbst 2020 kaum herumkommen. Besonders beliebt ist dabei der Ton Camel, der sich durch seine vielen Möglichkeiten der Kombination mit anderen Trendfarben auszeichnet. Zurückhaltend, elegant mit Weiß oder Schwarz oder modern kombiniert mit knalligen Farben – diese Entscheidung bleibt ganz Ihnen überlassen.

 

Der wichtigste Tipp: Wir alle lieben Trends und orientieren uns gern an der aktuellen Mode. Sie sicherlich auch. Doch genauso gut haben wir unseren eigenen Kopf und müssen nicht jedem Trend blind hinterherlaufen. Auch das geht Ihnen sicher ganz genauso. Wählen Sie also einfach aus den Trendfarben des Herbstes 2020 aus, was Ihnen gefällt, Ihrem eigenen Stil entspricht und worin Sie sich wohlfühlen. Dann werden Sie umwerfend aussehen – egal in welcher Farbe.

 

Gala.de, 08.10.2020, Foto: Diese Trendfarben tragen wir jetzt

Schreibe einen Kommentar

Entdecke mehr von fotoshooting.vip

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen