Marc Cain Fashion Film

Models und Avatare begegnen sich in zwei Welten

Berlin- Vom heimischen Wohnzimmer aus nahm Marc Cain seine Gäste mit auf eine virtuelle Reise. Mit dem Fashion Film „How Wonderful“ konnten die Zuschauer für ein paar Minuten die aktuelle Situation vergessen und in die Schönheit der neuen Marc Cain Herbst/Winter 2021 Kollektionen eintauchen. Die Premiere des Films fand am gestrigen Dienstag, den 19. Januar 2021, im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week, auf YouTube statt.

 

Marc Cain präsentierte lässige Wohlfühl-Looks, die den aktuellen Stricktrend der Saison in den Fokus setzen. Immer mit einer Prise Eleganz und femininer Attitüde. Ein modernes Cocooning mit einzigartigen Strick-Highlights, welche die Qualitätskompetenz von Marc Cain zeigen und am Produktionsstandort und Firmensitz in Bodelshausen kreiert werden. Durch das gekonnte Miteinander von unterschiedlichen Silhouetten entsteht subtile Spannung. Einerseits Volumen, andererseits Körperbetonung, so ergeben sich neue Layerings, die den aktuellen Zeitgeist von Cosiness und Urbanität aufnehmen. Bei Outdoor dominiert der sportive Gedanke mit langen Daunenmänteln und -westen in Steppdeckenoptik, Fun Fur Parkas im Camouflage-Design sowie edlen Wollbonding-Mänteln und -Jacken als Echtpelz-Alternative. Erdtöne von Off-White- und Braunabstufungen über Sienna, Rooibos bis Mokka verkörpern die nötige Portion Geerdet-Sein. Ein offensives Pink und Orange setzen auf subtile Art und Weise neue, überraschende Farbakzente.

 

Viele namhafte Influencer kamen mit auf die virtuelle Reise und nahmen weltweit in der ersten Reihe Platz. Jessica Schwarz streamte von Lissabon aus, Leonie Hanne aus ihrer Heimatstadt Hamburg, Hannah Desai von cocobeautea verfolgte den Fashion Film live aus London. Ihre Lieblingslooks von Marc Cain posteten die Influencer parallel auf ihren Social-Media-Kanälen.

 

Für Leonie Hanne und Veronika Heilbrunner stehen die Lieblingslooks der Herbst/Winter 2021 Saison schon fest:

 

„Mein absolutes Lieblingspiece aus der neuen Kollektion ist der XXL Fransenmantel – er ist perfekt für kalte Tage oder um es sich zu Hause schön und stylish zu machen! Am liebsten style ich ihn monochrom“, freut sich die erfolgreiche deutsche Influencerin Leonie Hanne.

 

„Tiger Print ist für mich ein Klassiker, der in keinem Kleiderschrank fehlen darf, vor allem als Rolli super vielseitig. Ob unter dickem Strick, einem offenen Jeanshemd oder eben wie hier als Hauptperson zu monochromem Schwarz ist er ultimo chic für jeden Tag (mein Motto für diese besondere Zeit)“ sagt Veronika Heilbrunner, Influencerin und Model.

 

Marc Cain steht auch für Innovation, aus diesem Grund hat das Premium-Label exklusiv für den Fashion Film zwei Avatare kreieren lassen. Der dritte Avatar – Zoe – hat bereits einen eigenen Instagram-Kanal und erobert gerade die Fashion Welt. Fiktion und Realität treffen wie selbstverständlich aufeinander. Reale Models begegnen Avataren, kühle Großstadt-Ästhetik folgt auf sinnliche Natur, die analoge und digitale Welt treffen aufeinander. Dieses Spiel mit Kontrasten und Gegensätzen ist die Grundidee zum Marc Cain Fashion Film.

 

Die Erfolgsgeschichte der Avatare hat schon längst begonnen und durch die Corona-Pandemie wurde das Thema noch weiter und schneller vorangetrieben. Reale Models werden dadurch aber nicht ersetzt, sondern Avatare stellen vielmehr eine spannende Ergänzung dar, da mit ihnen sehr schnell auf den aktuellen Zeitgeist reagiert werden kann.

 

„Ich bin ein großer Verfechter von Innovationen und neuer Technologie. Mit unserem neuen Fashion Film, der die digitale und die analoge Welt verbindet, haben wir es trotz der aktuell sehr schwierigen Situation geschafft, ein weltweites Publikum zu erreichen und für die neue Kollektion zu begeistern“, betont Helmut Schlotterer, Vorsitzender der Geschäftsführung, Gründer und Inhaber von Marc Cain.

 

Sie waren nicht live dabei? Dann klicken Sie auf folgenden Link und begleiten Sie Marc Cain auf der Reise durch zwei Welten:

 

https://youtu.be/E4zMKyV3AdY

 

Marc Cain GmbH, 20.01.2021, Foto: Begegnung von Model und Avatar © Marc Cain GmbH

Dickies Life Elevated Hi-Vis Collection

Herbst/Winter 2020

Berlin- Seit der Gründung im Jahr 1922, hat Dickies seine Position als die „go-to-workwear“-Marke gefestigt, dank zuverlässiger und langlebiger Kleidung, die für einen schweren Arbeitstag entwickelt wurde und zugleich Street-Credebility besitzt.

 

m Herbst/Winter 2020 feiert die Brand mit der Dickies Life Elevated Hi-Vis Collection mit ihrem robusten Material, klassischen Silhouetten ihre tiefe Verbundenheit zum Handwerk und dessen Arbeitsbekleidung.

 

Die Dickies Life Elevated Hi-Vis Collection enthält eine Neugestaltung einiger der beliebtesten Silhouetten der Brand, wie z.B. der Gardere-Jacke und der Double-Knee-Pant, die mit reflektierenden Band-Details versehen sind – mittlerweile ein beliebtes Detail. Die Hi-Vis Kollektion zelebriert diese Kombinationen aus hoher Funktionalität und zeitgemäßer Streetwear. Zu den weiteren Highlights der Capsule Collection, gehört der Dickies-Klassiker das Sacramento Shirt, die Pine Ville Jacke und das Baldwin T-Shirt in leuchtendem Gelb.

 

LIZZN: The Showroom/DICKIES, 04.12.2020, Foto: LIZZN PR: Dickies Life Elevated Hi-Vis Collection © DICKIES/@Dickies

lavera initiiert den Tag der Naturkosmetik

Der Naturkosmetikhersteller besetzt den 23. November ab sofort mit einem Marketing- und Aktionsprogramm

Hannover- Am 23.11 ist Tag der Naturkosmetik. Was bislang ein unbekanntes Datum im Aktions-Kalender war, wird nun zum Tag der Naturkosmetik. Dafür hat der Naturkosmetikhersteller Laverana nicht nur den gleichnamigen Tag ins Leben gerufen, sondern besetzt diesen gleichzeitig auch mit einem Aktions- und Marketingprogramm. Damit verfolgt die Naturkosmetikmarke das bereits seit der Gründung erklärte Ziel, Naturkosmetik für jedermann zugänglich zu machen.

 

Das Geschäft mit Naturkosmetik boomt. Das zeigen auch die Zahlen: So ist Deutschland nicht nur der Nummer-eins-Naturkosmetikmarkt in Europa, sondern ist im ersten Halbjahr um zehn Prozent gewachsen (vgl. 1. Halbjahr 2019). 1,38 Milliarden Euro Umsatz und ein Marktanteil von 18,5 Prozent (2019)* zeigen: Naturkosmetik ist keine Nische mehr! Auch lavera beweist mit seinem 33-jährigem Bestehen: Mittelständische Unternehmen haben mit ihrer Kompetenz rund um das Thema zertifizierte Naturkosmetik die Nase vorne. lavera ist inzwischen auf fünf Kontinenten in über 40 Ländern gelistet und zählt in Europa zu den erfolgreichsten Naturkosmetikmarken. „Natur pur liegt heute mehr denn je im Trend“, erklärt Thomas Haase, Gründer der Laverana GmbH & Co. KG. „In einer Welt, in der wir immer mehr Schadstoffen ausgesetzt sind, wächst das Bedürfnis der Konsumenten nach Transparenz und natürlichen Inhaltsstoffen. Um noch mehr Menschen von den Vorteilen der Naturkosmetik zu überzeugen, haben wir den 23.11. weltweit zum ‚Tag der Naturkosmetik‘ erklärt“, so der Geschäftsführer.

 

Jubiläums-Rabatte auf www.lavera.de

Den Tag selbst bewirbt lavera mit verschiedenen Aktionen auf den eigenen Plattformen sowie über Kooperationen mit bekannten Gesichtern. So werden lavera Testimonial Rebecca Mir und Schauspielerin Yvonne Catterfeld auf ihren sozialen Netzwerken über den Tag informieren. Abgerundet wird das Ganze durch weitere Kooperationen mit Influencern, die mit ihren Profilen eine naturkosmetikaffine Zielgruppe ansprechen und über spannende Inhalte rund um das Thema Naturkosmetik informieren. Auf der lavera Webseite und dem integriertem Online-Shop wird mit Rabatten und einem Infotainment-Programm geworben. Eine breit gefächerte Medienarbeit rundet die Kommunikationsstrategie ab. Damit feiert das mittelständische Unternehmen aus Hannover nicht nur den Tag der Naturkosmetik, sondern auch sein 33-jähriges Bestehen, das ebenfalls auf den 23. November fällt.

 

Nachhaltige Schönheitspflege – regional und klimaneutral produziert

Für lavera ist das Thema Nachhaltigkeit eine Herzensangelegenheit. Und das gilt nicht nur für die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe, sondern auch für den gesamten Produktionsprozess. Der Anteil der Produktverpackungen, die Rezyklate einsetzen, wird ständig erhöht mit dem Ziel, den höchstmöglichen Anteil an verwertbaren Ressourcen einzusetzen. Als Vollsortimenter kann das Unternehmen außerdem auf eine geschlossene Produktionskette im Raum Hannover blicken. Die Laverana GmbH & Co. KG ist zudem seit 2019 ein klimaneutrales Unternehmen. Anfallende CO2-Emissionen kompensiert das Unternehmen mit ClimatePartner-Klimaschutz- und Entwicklungsprojekten in Kenia und Peru. Nicht ohne Grund wurde lavera 2019 vom „Deutschen Standard“ als „Marke des Jahrhunderts“ in der Produktgattung Naturkosmetik ausgezeichnet.

 

* Quelle: The New „Naturkosmetik Branchenmonitor 1. Halbjahr 2020“, Stand Sept. 2020

 

Schönheit, Natürlichkeit, Wirksamkeit – unser Erfolgsrezept seit 1987

Seit der Gründung des Unternehmens Laverana und der Marke lavera im Jahr 1987 war es das Ziel der Geschäftsführung, Natürlichkeit, Wirksamkeit und Schönheit miteinander zu vereinen und alle Pflegewünsche zu erfüllen. Seit über 30 Jahren bieten wir unseren Kunden 100 Prozent natürliche, altersunabhängige Schönheitspflege mit dem Anspruch, die Beautywelt nachhaltig zu verändern. Von der Produktidee bis zur Auslieferung erfolgt alles aus einer Hand in der Region Hannover. Rund 250 lavera-Produkte sind in 40 Ländern erhältlich. Zertifizierte Naturkosmetik: lavera – wirkt natürlich schön.

 

Laverana GmbH & Co KG, 16.11.2020, Foto: Der Naturkosmetikhersteller besetzt den 23. November ab sofort mit einem Marketing- und Aktionsprogramm / Visual Tag der Naturkosemtik © Laverana GmbH/ GeorgePeters

Diese Trendfarben tragen wir jetzt

Welche Trendfarben trägt man im Herbst 2020?

Berlin- Wenn der Herbst in vollem Gange ist, werden die Blätter zwar bunter und die Farbvielfalt der Bäume nimmt zu, dennoch gehört die Farbe Grün zum Herbst 2020 einfach dazu. Besonders angesagt ist in diesem Jahr die Nuance „Ultramarine Green“: Dunkel, kühl und mit einem Blaustich versehen, wird jedes Outfit in diesem Grünton zum absoluten Hingucker.

 

Ebenso trendig ist im Herbst 2020 das allseits beliebte Olivgrün, das all-over genauso gut zur Geltung kommt, wie in einer Kombination mit knalligen Farben wie Pink oder Orange. Edler wird es mit hellen Erdtönen oder kühlem Schwarz. Sie mögen es eher lässig und tragen gerne Jeans? Perfekt! Egal, ob als Hose oder Jacke – Bluejeansstoff harmoniert hervorragend mit Olivtönen.

Dunkelblau – die perfekte Alternative

Da wir gerade bei BLUEjeans, also der Farbe Blau, sind: Natürlich darf auch sie in der Liste der Trendfarben im Herbst 2020 nicht fehlen. Dunkel wie die (herbstliche) Nacht sollte dieser Teil des Farbspektrums in den nächsten Monaten ausfallen. Der dunkle Ton, der aber eben dennoch nicht so hart ist wie Schwarz, eignet sich besonders gut, um mit Kleidungsstücken, etwa in anderen Trendfarben, kombiniert zu werden. Auch in der Verbindung mit klassischem Schwarz oder Grau ist Nachtblau ein toller Allrounder

Nie aus der Mode: die Nicht-Farben

Kräftige Töne bringen Abwechslung und oftmals gute Laune in Ihre Garderobe. Doch hin und wieder setzen wir vermutlich alle gern mal auf ein wenig mehr Zurückhaltung. Spätestens dann kommen die sogenannten Nicht-Farben ins Spiel. Also jene Töne, die nicht zum eigentlichen Farbspektrum gehören, dennoch aber ein Muss in unserem Kleiderschrank darstellen. Egal, ob in Kombination mit knalligen Trendfarben oder als Star Ihres gesamten Outfits – die Nicht-Farben wie Grau, Beige, Weiß (in diesem Jahr vor allem „Off-White“-Töne wie Cremeweiß) oder Schwarz sind vielseitig und immer eine gute Wahl.

 

Beige ist unter den Nicht-Farben noch einmal gesondert hervorzuheben. Denn um die Trendfarbe Beige werden Sie diesen Herbst 2020 kaum herumkommen. Besonders beliebt ist dabei der Ton Camel, der sich durch seine vielen Möglichkeiten der Kombination mit anderen Trendfarben auszeichnet. Zurückhaltend, elegant mit Weiß oder Schwarz oder modern kombiniert mit knalligen Farben – diese Entscheidung bleibt ganz Ihnen überlassen.

 

Der wichtigste Tipp: Wir alle lieben Trends und orientieren uns gern an der aktuellen Mode. Sie sicherlich auch. Doch genauso gut haben wir unseren eigenen Kopf und müssen nicht jedem Trend blind hinterherlaufen. Auch das geht Ihnen sicher ganz genauso. Wählen Sie also einfach aus den Trendfarben des Herbstes 2020 aus, was Ihnen gefällt, Ihrem eigenen Stil entspricht und worin Sie sich wohlfühlen. Dann werden Sie umwerfend aussehen – egal in welcher Farbe.

 

Gala.de, 08.10.2020, Foto: Diese Trendfarben tragen wir jetzt

THOMAS SABO- The Magic of Jewellery

THOMAS SABO und Rita Ora zeigen glamouröse Herbst/Winter-Kollektion 2020

Lauf a. d. Pegnitz,- THOMAS SABO und Markenbotschafterin Rita Ora laden ein, die neue Herbst/Winter-Kollektion 2020 zu entdecken. Im Mittelpunkt steht die „Magie des Schmucks“, die sich in einer Vielzahl von neuen Designs aus 925er Sterlingsilber entfaltet. Glamour, Handarbeit und ein Hauch Verführung zeichnen die Schmuckstücke aus. Ihre Optik ist eine Hommage an die Natur, ihre faszinierenden Mythen und anziehende Symbolik.

 

Verbotene Früchte: Die Magic Garden Linie verführt mit Schlange und Apfel in schwarz-roter Trendoptik zu neuen modischen Highlights. Eine glänzende 750er Gelbgold-Vergoldung verleiht weiteren Designs eine edle Wirkung. Als Blickfang legt sich die Schlange als Ring elegant um den Finger. Passend dazu sorgen hochwertige Malachit-Steine mit ihrem intensiven Grün für weitere ausdrucksstarke Schmuckunikate.

 

Die Fortführung der Linie Magic Stones bietet Eleganz in magischen Facetten. Die neue, prachtvolle Juwelenfarbe Cognac versprüht bezaubernde Anmut. Hochwertig, in Handarbeit geschliffen und präzise in offene, vergoldete Steinfassungen gesetzt, entfalten die Schmucksteine ihr faszinierendes Strahlen.

 

Die THOMAS SABO x Rita Ora Kollektionslinien Magic Garden und Magic Stones werden ab dem 1. September exklusiv in THOMAS SABO Shops sowie im Online-Shop unter www.thomassabo.com eingeführt.

 

Für die redaktionelle Verwendung steht Bildmaterial hier zum Download bereit:

 

https://nextcloud.thomassabo.com/s/Anr6AzsDHBQCDRM

 

Über THOMAS SABO

THOMAS SABO ist international eines der führenden Schmuckunternehmen, das seine vielseitigen Designs über einen selektiven und hochwertigen Multi-Channel-Vertrieb anbietet. Über das Kernsegment des aufwendig von Hand gearbeiteten Schmucks aus 925er Sterlingsilber hinaus designt und vertreibt THOMAS SABO Uhren (seit 2009) und Sonnenbrillen (seit 2019). Das im Jahr 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz, Süddeutschland, gegründete Unternehmen ist weltweit mit über 3.100 Verkaufspunkten vertreten, darunter rund 260 Shops sowie der Online-Shop unter www.thomassabo.com. THOMAS SABO zählt international rund 1.600 Angestellte, am Heimatstandort beschäftigt das Unternehmen über 500 Mitarbeiter. Seit September 2019 expandiert THOMAS SABO in Deutschland und Österreich mit exklusiven Private-Shopping-Erlebnissen im Direktvertrieb.

 

 

THOMAS SABO GmbH & Co. KG, 02.09.2020, Foto: THOMAS SABO and the global brand ambassador for the Women’s Collection, Rita Ora, invite you to discover the new autumn campaign 2020. Once again the focus this season is on the theme of their long-term cooperation, the „magic of jewellery“ ©  THOMAS SABO GmbH & Co.KG

Schön starke Nägel Schritt für Schritt

Schluss mit Verstecken!- Nagelpflege kann so einfach sein.

Schön starke Nägel Schritt für Schritt um die Beschaffenheit der Nägel verbessern.

Reinbek- Wer von außen aktiv die Beschaffenheit der Nägel verbessern und sie kräftigen möchte, kann dies mit Sililevo® unterstützen.

Der medizinische Nagelstärker…

-  ... regeneriert geschädigte und weiche Nägel 
-  ... remineralisiert und glättet die Nageloberfläche 
-  ... festigt brüchige und splissige Nägel

Eine Studie (1) zeigt: Bereits innerhalb weniger Wochen kann Sililevo® das Erscheinungsbild der Nägel entscheidend verbessern.

- 85% Anwender mit weniger Nagelspliss
- 70% Anwender mit weniger Nagelbruch

3 Wirkstoffe für schön starke Nägel

Sililevo® fördert den Nagelaufbau. Der Lack enthält dafür drei wichtige Inhaltsstoffe:

Kieselsäure

verbindet sich mit dem Hauptbestandteil des Nagels, dem Nagelkeratin. Beanspruchte Nägel werden so mineralisiert und gekräftigt. Außerdem kommt es zu einer Stabilisierung der Nagelstruktur.

Methylsulfonylmethan

ist eine natürliche Form von Schwefel und dieser ist gleichzeitig ein wichtiger Bestandteil für schön starke Nägel. Er sorgt für eine gute Bindung zwischen den einzelnen Teilchen des Nagelkeratins und damit für eine entsprechende Härte sowie hohe Elastizität.

Hydroxypropylchitosan

Hydroxypropylchitosan (HPCH) wird aus dem Chitinpanzer von Krabben gewonnen. Der Stoff fungiert als Transportmittel für die Kieselsäure und den Schwefel, sodass diese tief in den Nagel eindringen können. Gleichzeitig schützt das HPCH die Nägel vor äußeren Einflüssen und verhindert, dass diese an Feuchtigkeit verlieren.

Durch seine einmalige Lacktechnologie ONY-FLEX® hat Sililevo® entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Nagelpflegelacken und Nagelhärtern:

Die Lackgrundlage aus HPCH bildet auf dem Nagel einen unsichtbaren, elastischen Film, der ihn vor äußeren Einflüssen schützt. Dieser Lackfilm verbleibt nicht nur auf der Nageloberfläche, sondern bindet an das Nagelkeratin und transportiert die Nagelbaustoffe tief in den Nagel. So gelangen sie schnell und ohne Umwege dorthin, wo sie benötigt werden.

Quelle:

(1) Klinische Studie zur Wirksamkeit von Sililevo Nagellack bei 36 Personen über 4 Wochen: Sparavigna et al. J Plastic dermatol 2006; 2: 31-38

 

Almirall Hermal GmbH, 18.08.2020, Foto: Schön starke Nägel Schritt für Schritt © Jerzy Górecki

Sea Spray Green- Die PALMERS Trendfarbe der Saison

PALMERS weiß, warum derzeit kein Weg an der Trendfarbe „Sea Spray Green“ vorbeiführt

Wien- Auch wenn das Jahr 2020 jede Menge Überraschungen bereithält, eines ist klar: die neue Saison wird grün. Eva Renk-Klenkhart, Head of Product bei PALMERS erklärt dazu: „Grün dominiert in der aktuellen Saison die Modewelt. Im Fokus steht mit der Pantone-Farbe ‚Sea Spray Green‘ eine ganz besondere Grün-Schattierung, die durch zeitlose Eleganz überzeugt und zeitgleich voll im Trend liegt.“ Und so zieht sich die Farbe „Sea Spray Green“ auch wie ein grüner Faden durch die aktuelle Herbst-/Winter-Kollektion von PALMERS, dem österreichischen Marktführer im Wäschebereich. Erhältlich ist diese ab sofort in den mehr als 300 PALMERS-Filialen sowie im PALMERS-Onlineshop.

„Sea Spray Green- Die PALMERS Trendfarbe der Saison“ weiterlesen

Millennial Ikone Katherine Langford ist neue Botschafterin für L’Oréal Paris

Von Perth nach Hollywood

Paris- Mutig und selbstbewusst: Katherine Langford hatte bereits einen großen Einfluss auf ihre Generation. Die aufstrebende Schauspielerin ist bekannt für ihre Rolle als „Hannah Baker“ in der Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ und ihre starken, jungen und weiblichen Hauptrollen. Auch außerhalb der Leinwand zeigt sie Stärke, setzt sich für Toleranz ein und sensibilisiert für die Gleichstellung der Geschlechter. Indem sie ihre Reichweite nutzt, um auf die Themen Vertrauen und Selbstsicherheit aufmerksam zu machen, ist sie zum großen Vorbild für viele Frauen geworden. Mit nur 24 Jahren verkörpert sie mit ihrer Positivität, ihrem Talent und ihren Überzeugungen perfekt die Werte von L’Oréal Paris; die Marke ist stolz darauf, Katherine in der L’Oréal Paris Familie willkommen zu heißen.

 

Von Perth nach Hollywood

Katherine wurde 1996 in Perth, Australien, geboren. Vor ihrer Schauspielkarriere zeichnete sich Katherine als Schwimmerin aus – sie wurde national eingestuft – und studierte Musik und Schauspiel. Ihre Karriere begann schließlich mit einem Skype-Vorsprechen für die Show, die ihr Leben verändern sollte. „Tote Mädchen lügen nicht“ wurde zu einem weltweiten Phänomen, genau wie die weibliche Hauptfigur der Serie, deren fiktive Geschichte Millionen von Menschen berührt hat. Nach dieser Rolle, die Katherine ihren weltweiten Durchbruch verschafft hat, spielte sie im romantischen Teenager Komödien-Drama „Love, Simon“ mit. Im Jahr 2019 übernahm Katherine die Rolle der „Meg Thrombey“ im hochkarätig besetzten Thriller „Knives Out“. In dem für den Oscar und Golden Globe nominierten Spielfilm geht es um den mysteriösen Tod des Patriarchen der Familie Thrombey, Harlan, und wie seine Familie mit den Folgen umgeht. Als Nächstes erzählt sie die Geschichte einer weiteren Heldin; „Nimue“ in „Cursed“, eine frische Neuinterpretation der Artus-Legenden mit Frauen an der Spitze. „Cursed“ wird am 17. Juli erscheinen.

 

Woman of Worth – Eine Frau mit Einfluss

„Be Bold. Be Brave. Be kind“, schreibt Katherine unter einen ihrer Posts, mit dem sie auf den Welttag der psychischen Gesundheit aufmerksam machen möchte. Als Hannah in „Tote Mädchen lügen nicht“ wurde sie zu einem Vorbild für junge Menschen und inspirierte sie dazu, sich selbst und andere respektvoll zu behandeln. Katherine hatte sich schon immer für Fragen der psychischen Gesundheit interessiert, doch ihre Rolle in der beliebten Serie von Netflix gab ihr die Plattform, um noch stärker auf das wichtige Thema aufmerksam zu machen. Katherine setzt sich außerdem sehr dafür ein, das Bewusstsein für Gleichberechtigung zu schärfen, sei es in Bezug auf Geschlecht, Alter, Herkunft oder Sexualität. Als sie sich auf die Rolle der Hannah vorbereitete, arbeitete sie mit einem Psychiater zusammen, der sich mit der US-Kampagne „It’s On Us“ auf Teenager und das Thema sexuelle Akzeptanz spezialisiert hat. Katherine spielte auch die Hauptrolle als Leah im Film „Love, Simon“, der die Reise auf der Suche nach sich selbst von Simon, dem besten Freund der Protagonistin, begleitet.

 

#WORTH IT

Katherine Langford gibt ihr Debüt für L’Oréal Paris 2020 in der Kampagne für die Air Mascara und Casting Crème Gloss.

 

„L’Oréal Paris kreiert ein Bild von Schönheit mit einer besonders wichtigen Botschaft: Jeder ist es wert. Es geht darum zu lernen, wie man sich selbst liebt und wie man mutig und selbstbewusst ist! Menschen in meinem Alter sollten keine Angst davor haben, sie selbst zu sein, denn das ist es, was uns schön macht. Wenn man weiß, dass man es wert ist, lebt man sein Leben in vollen Zügen. Da ich Empowerment immer geschätzt habe, kann ich sagen, dass ich sehr dankbar bin, Teil einer solch inspirierenden Gruppe von Botschaftern zu sein“. Katherine Langford

 

„Wir freuen uns sehr, Katherine in der L’Oréal Paris Familie willkommen zu heißen. Sie ist ein Vorbild, eine talentierte und selbstbewusste junge Frau, die ihre Plattform für positiven Einfluss nutzt. Katherines Stern wird nur noch weiter aufsteigen. Als junge, strahlende Heldin, die die Menschen dazu ermutigt, an sich selbst zu glauben, ist sie eine Sprecherin, die unsere Markenbotschaft perfekt verkörpert: Wir sind es alle wert“.Delphine Viguier-Hovasse, Global Brand President, L’Oréal Paris

 

L’Oréal Paris Deutschland, 24.06.2020, Foto: Katherine Langford ist neueste internationale Botschafterin für L’Oréal Paris ©  L’Oréal Paris/Nico Bustos for L’Oréal Paris

Miss Germany werden Partnerschaft mit Cosmopolitan absahnen

Miss Germany- Einer der bekanntesten Wettbewerbe Deutschlands

Hamburg- Der digitale Bewerbungsprozess für Miss Germany 2020/2021 ist bereits im vollen Gange und endet am 30. Juni 2020. Die Wahl hat sich zu einem crossmedialen Personality-Contest weiterentwickelt, bei dem Persönlichkeit im Vordergrund steht. Passend dazu startet Miss Germany eine umfangreiche Partnerschaft mit COSMOPOLITAN.

„Miss Germany werden Partnerschaft mit Cosmopolitan absahnen“ weiterlesen

Auf Abstand- Fotoshooting in Corona-Zeiten

Fenster-Fotografie wegen Corona

Berlin-, in Zeiten von Abstandsregeln und Ausgangsbeschränkungen sieht ein Foto-Shooting durchaus auch mal ungewöhnlich aus. Und Fotoshooting.vip ungewohnte Hindernisse. Es sei nicht immer einfach mit dem Fenster, gibt die Agentur zu. Immerhin habe sie wegen der Scheibe keinen Kontakt zu den Models. Die Idee der Fenster-Portraits ermöglicht es den Fotografen, trotz der Pandemie arbeiten zu können. Denn ein Großteil der Aufträge – wie Hochzeits- oder Babyshootings – sind weggebrochen. Für die Agentur ist das Fotografieren eine Leidenschaft, es wäre eine Tragödie für sie, wenn sie es aufgeben müsse.

Erdgeschoss-Wohnung als Bedingung für das Shooting

Weil Fotoshooting.vip erst einmal testen möchte, ob das Konzept ankommt, werden  Foto-Shooting kostenlos in den sozialen Medien verlost. Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme: eine Wohnung im Erdgeschoss. Auch wenn sich Fotoshooting.vip an fehlenden Körperkontakt zu den Models erst noch gewöhnen müsse, nimmt sie aus der derzeitigen Situation auch etwas mit. Die Fotografen haben das Gefühl, dass sie noch kreativer sein, weil sie aus dem Alltagsgeschäft rauskommen. Dadurch wurden noch mehr Ideen kommen. Fotos im und aus dem Auto sind bereits als nächstes Projekt in Planung.

 

Fotoshooting.vip, 27.04.2020, Foto: Auf Abstand- Fotoshooting in Corona-Zeiten © Klaus Hausmann