Frühjahrs-/Sommerkollektion 2019

Bijou Brigitte setzt Schmuck-Highlights

Hamburg- Nach dem Sommer ist vor dem Sommer! Sind Sie bereit für neue, facettenreiche Frühjahrs-/Sommerkollektion? Diverse Muster – darunter unsere Lieblinge Streifen, Punkte und Karos -, Regenbogenfarben sowie spannende Materialkombinationen warten auf schmuckbegeisterte Fashionistas. Bast ist dabei ein Schlüsselmaterial und zeigt sich natürlich schön oder gefärbt. Setzen Sie modische Akzente mit diesem sommerlichen Must-have. Gerne unterstützen Sie dabei unsere Starfarben: Mimosengelb, gefrostetes Rot und geeiste Pastelltöne. Alle unsere Styles versprechen pure Sommerfrische. Garantiert!

Bijou Brigitte lud am 22. November 2018 in die stilvolle Event-Location Haller 6 in Hamburg ein. Auf der Agenda stand die Präsentation der neuen Frühjahrs-/Sommerkollektion 2019. Eine Vielzahl an Gästen der deutschen Modepresse und der inspirierenden Bloggerszene genossen die frühlingshaften und sommerlichen Highlights. Eine der Fragen des inspirierenden Press Days war: „Wann kommen die ersten Prachtstücke in die Filialen?“ Die neuen Must-haves der Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2019 sind ab Ende Januar 2019 in den Bijou Brigitte-Filialen und auch im Online-Shop erhältlich.

Wann haben Sie zuletzt einen Regenbogen gesehen? Wir haben die Farben des phänomenalen Naturwunders als Inspirationsquelle für unseren Style „Somewhere Over The Rainbow“ genutzt. Vielfältige Strass-Kristalle haben die leuchtenden Farben aufgenommen und schimmern auf strahlenden Schmuckstücken von Acryl- und Glassteinen umschmeichelt. „Genieße den Sommer“, rufen uns kunterbunte Ringsets, große Creolen und trendige Ketten zu.

Vielfältige Meeresschätze wollen im kommenden Sommer entdeckt werden! Unser Look „Treasure Hunt“ ist der perfekte Begleiter für meerverliebte Modefans. Seesterne, Muscheln sowie Münzen freuen sich auf luftige Sommer-Outfits. Die Oberflächen, glattpoliert oder in gehämmerter Optik, scheinbar von den Kräften des Ozeans geformt, sind wahre Eyecatcher. Haben Sie schon den roten Hummer entdeckt, der so gerne als Anhänger goldfarbene Schmuckstücke ziert? Wir sind so verliebt.

Eine tropische Farbexplosion in attraktiven Formen präsentiert unser Gute Laune-Thema „Copacabana“. Opulente Blumen, verspielte Tierchen und freche Früchtchen tummeln sich überall. Erinnern die knallroten Kirschohrhänger Sie auch an süße Kindheitstage? Dazu gesellen sich gerne Pompons und Tasseln in fröhlichen Knallfarben, die ein fester Bestandteil jedes coolen Sommer-Looks sind.

Über Bijou Brigitte:

Das börsennotierte Unternehmen ist in mehr als 20 Ländern mit rund 1.050 Filialen vertreten. Das Erfolgskonzept des Konzerns sind einerseits die einzigartige Produktauswahl und das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis, andererseits das ansprechende Ladenbaudesign mit seinen effektvollen Ladenbauelementen. Dies hat die Marke „Bijou Brigitte“ über Deutschland hinaus international bekannt gemacht.

 

 

Quelle: Bijou Brigitte AG, 25.11.2018, Foto: Somewhere Over The Rainbow – Funkelnder Strass in Regenbogenfarben verzaubert jedes Outfit / Die neue Frühjahrs-/Sommerkollektion 2019 von Bijou Brigitte setzt Schmuck-Highlights, Quelle: Bijou Brigitte AG, Fotograf Sabine Liewald Bijou Brig

THE FASHION HUB: bei der Berliner Fashion Week

G+J e|MS lud zum wichtigsten Branchentreffen ein

Hamburg/Berlin- Im Rahmen der Berliner Fashion Week trafen sich am Donnerstag Experten aus der Fashion- und Beauty-Szene zum Brunch im Ellington Hotel Berlin. Unter dem Label THE FASHION HUB präsentierten sich dort die stärksten Lifestyle-Marken der Branche: BARBARA, BRIGITTE, GALA, GRAZIA, JOLIE, JWD und STERN. Die beiden Gastgeber Frank Vogel, Sprecher der Geschäftsleitung G+J e|MS, und Astrid Bleeker, stellvertretende Executive Director Direct Sales + Brand Solutions G+J e|MS, empfingen rund 500 geladene Gäste.

Auch zahlreiche Prominente waren mit dabei, unter anderem Anne-Sophie Briest, Boris Entrup, Thomas Hayo, Franziska Knuppe, Nova Meierhenrich, Anna Maria Mühe, Marie Nasemann, Sebastian Pannek, Rabea Schif, Jochen Schropp, Sherimine Shahrivar, Jana Pallaske und viele mehr.

THE FASHION HUB bot den Gästen eine besondere Mischung aus Branchenexpertise und Inspiration. Bei den Gästen stand natürlich ein Thema hoch im Kurs: Die Highlights der diesjährigen Fashion Week. Welche Show war am aufregendsten? Wer sind die inspirierendsten Jungdesigner? Was kennzeichnet die neusten Modetrends? Das bekannte Berliner DJ-Duo WOS sorgte für eine gelungene musikalische Begleitung des Events und Styling-Areas luden zum Ausprobieren ein.

Frank Vogel, Sprecher der Geschäftsleitung G+J e|MS: „Mit THE FASHION HUB sind wir angetreten unser starkes Portfolio an hochwertigen und reichweitenstarken Lifestyle-Marken im Rahmen der Berliner Fashion Week zu präsentieren. Mehr denn je geht es in unserem komplexen Alltag darum, Austausch und Dialog zu ermöglichen. Aus unserer Perspektive war THE FASHION HUB gerade in dieser Dimension ein rundum gelungenes Event, bei dem wir Kunden, Branchenexperten und Prominente in einem exklusiven Rahmen und bei entspannter Atmosphäre zusammengebracht und unsere Marken anfassbar und erlebbar gemacht haben.“

Als Partner unterstützten Batiste, Evian, HSE24, Lavera, Melitta, Pommery, Rauch und Stuff Maker die Veranstaltung.

 

Quelle: Gruner + Jahr GmbH, 05.07.2018, Foto: BERLIN, GERMANY – JULY 05: Marie Nasemann attends The Fashion Hub during the Berlin Fashion Week Spring/Summer 2019 at Ellington Hotel on July 5, 2018 in Berlin, Germany. (Photo by Gisela Schober/Getty Images for G+J) *** Local Caption *** Marie Nasemann

Bella Hadid: Die Kunst zu genießen

Supermodel Bella Hadid und Designer Alexander Wang kooperieren mit Magnum für aktuelle Kampagne

Cannes- Magnum und Alexander Wang präsentieren in Cannes die Magnum x Alexander Wang-Kühltasche, mit der der Designer Menschen dazu animieren will, ihre sinnliche Seite zu entdecken. Bella Hadid zeigt, was für sie „die Kunst zu genießen“ bedeutet.

Die Premium-Eismarke Magnum, Designer Alexander Wang und Supermodel Bella Hadid präsentierten am heutigen Donnerstag, den 10. Mai, beim jährlichen Treffen der internationalen Filmbranche in Cannes ihre Zusammenarbeit mit Magnum im Rahmen der Kampagne „Die Kunst zu genießen“. Bestandteil der Kooperation ist ein Kurzfilm mit Bella Hadid und Alexander Wang, der eine Hommage an die Eisikone und ihren Qualitätsanspruch ist. In Cannes enthüllte Magnum ein weiteres Ergebnis der Zusammenarbeit: eine limitierte, handgefertigte Magnum x Alexander Wang-Kühltasche. Handwerkliche Expertise und Liebe zum Detail verbinden Alexander Wang und die Marke Magnum.

Bella Hadid betrat zusammen mit Alexander Wang die Bühne an der Croisette, um gemeinsam mit ihm die Magnum-Kampagne „die Kunst zu genießen“ zu feiern. Im Gespräch betonten sie, wie wichtig es ist, jeden Genussmoment im Leben bewusst wahrzunehmen. Diese Haltung verkörpert Bella Hadid im echten Leben und in ihrer Rolle in Magnums neuestem Kurzfilm.

Außerdem präsentierten Magnum und Alexander Wang die im Rahmen ihrer Zusammenarbeit entstandene mit Leder bezogene Kühltasche. Durch die Kooperation der beiden Marken wird ein einfacher Alltagsgegenstand zu einem eleganten und luxuriösen Accessoire zur Aufbewahrung des Premium-Eises. Alexander Wang erklärte im Anschluss an die Pressekonferenz: „Ich freue mich sehr, die von mir designte Magnum-Kühltasche hier in Cannes präsentieren zu können: das Ergebnis monatelanger harter Arbeit für ein wirklich einzigartiges Projekt. Wie Sie hoffentlich sehen werden, ist die Tasche so designt, dass sie dieselbe handwerkliche Expertise widerspiegelt, für die auch die Marke Magnum steht. Dank dieser Zusammenarbeit können Sie nun ein verführerisches Magnum genießen, wann und wo Sie wollen.“

Bella Hadid sagte: „Ich bin sehr dafür, das Leben in vollen Zügen auszukosten und freue mich deshalb über die Zusammenarbeit mit Alexander Wang und Magnum für dieses Projekt. Mit der Magnum x Alexander Wang-Kühltasche kann man immer und überall einen sinnlichen Moment erleben. Ich habe die gemeinsame Arbeit sehr genossen und hoffe, dass wir auch andere dazu inspirieren, die Genussmomente im Leben bewusst wahrzunehmen.“

DIE MAGNUM X ALEXANDER WANG-KÜHLTASCHE

Die Magnum x Alexander Wang-Kühltasche ist eine luxuriöse, lederbezogene handgefertigte Kühltasche in limitierter Auflage, die den ästhetischen Anspruch von Magnum und Alexander Wang unterstreicht. Alexander Wangs unkonventionelles Modeverständnis verleiht dieser ungewöhnlichen Partnerschaft Sinnlichkeit und Eleganz. Exklusiv präsentiert wurde die Tasche auf der heutigen Pressekonferenz in Cannes, nachdem sie im bereits vorgestellten Kurzfilm mit Bella Hadid einen ersten Auftritt hatte.

Die limitierte Magnum x Alexander Wang-Kühltasche ist ab sofort weltweit auf www.alexanderwang.com zum Preis von 895 EUR erhältlich. Auf magnumicecream.com gibt es außerdem im Zeitraum vom 21. Juni bis 8. August 2018 die Chance eine von drei Taschen zu gewinnen.

MAGNUM BY ALEXANDER WANG & BELLA HADID

Im Anschluss an die Pressekonferenz baten Alexander Wang und Bella Hadid die Gäste an die Magnum Dipping Bar, wo sie ihre persönlichen Magnum-Lieblingsrezepte kreierten.

DAS DESIGNER-MAGNUM VON ALEXANDER WANG

In diesem Jahr wurde die Magnum Dipping Bar im Sinne der ganz speziellen Vision von Alexander Wang gestaltet – einfach, elegant und clever. Sein persönliches Magnum kreierte Alexander Wang, indem er schwarzen Zucker, essbares Kohlepulver, knusprigen schwarzen Sesam und feine schwarze Zuckerperlen auf cremiges Eis streute. Das Ganze wurde durch eine Schokoladenmünze mit „AW“-Prägung gekrönt.

DAS FASZINIERENDE MAGNUM VON BELLA HADID

Bella Hadid dekorierte ihr schwarzes Magnum mit goldenem Knisterzucker und goldenen Schokoladenstückchen. Abgerundet wurde die Kreation durch eine Schokoladenmünze mit „B“-Prägung als Inbegriff der Kampagne „Die Kunst zu genießen“.

Mehr Informationen unter: www.Magnumicecream.com und https://www.presse.online

Quelle: Langnese,, COR Berlin Kommunikation GmbH, 11.05.2018, Foto: Bella Hadid, (Quelle: Langnese/Magnum)