Bikini Mode für den Sommer 2019

Bikini Mode,Swimwear,Sommer, Fashion,Beauty,Mode,Bikini

Das sind die Swimwear-Trends für den Sommer

Auf welche Swimwear-Trends und Bikini Mode können wir uns 2019 einstellen? Die fünf wichtigsten Themen im Überblick:

 

Swimwear,Sommer, Fashion,Beauty,Mode,Bikini
Bikini Mode für den Sommer 2019

1. Criss-Cross-Bikinis

Auffällige Schnür- und Wickeldetails am Bikini-Oberteil und -Höschen zählen zu den wichtigsten Themen für 2019. Für echte Sonnenanbeter dürften Criss-Cross-Bikinis allerdings nichts sein – es sei denn, man mag Tan Lines am ganzen Körper. Oder einfach im Schatten bleiben ist ja eh gesünder.

2. Hingucker-Badeanzüge

Die Zeiten, in denen Badeanzüge brav und etwas bieder wirkten, sind längst vorbei: Auch bei der Miami Swim Week präsentierten viele Beachwear-Labels wieder Fashion-Einteiler mit Cut-Outs, tiefen Ausschnitten und Gitter-Details, die gefühlt so viel Haut zeigten wie ein Bikini.

3. „Baywatch“-Beinausschnitte

Die 90er machen auch vor der Swimwear nicht Halt: Bikinis und Badeanzüge mit teils extrem hohen V-Beinausschnitten (manchmal in Kombination mit Tanga-Höschen) sah man während der Miami Swim Week auf diversen Laufstegen.

4. Rashguards

Die Lycra-Shirts, mit denen sich Surfer und Taucher vor aggressiver UV-Strahlung schützen, waren auf der Miami Swim Week in Form von langärmligen Badeanzügen und Bikinis präsent und sind auch ideal für alle Nicht-Wassersportler, die am Strand weniger Haut zeigen wollen.

5. Volants

Feminine Rüschen an Badeanzügen und Bikinis sind der mädchenhaft-romantische Gegentrend zu den über-super-sexy Beachwear-Styles (siehe Punkt 2 und 3), die man während der Swimwear Week so häufig sah.

 

Quelle: presse.online, 26.07.2018, Foto: Bikini Mode für den Sommer 2019, (Quelle: Stock Snap)

Biotulin: erobert den weltweiten Kosmetikmarkt

Kosmetikhersteller,Deutschland ,Kosmetikmarkt Meghan Markle, Kate Middleton, Leonardo DiCaprio ,Medien ,Biotulin,Fashion,Beauty People, Kosmetik, Lifestyle, Meghan Markle, Biotulin, Fashion / Beauty, Celebrities, Leonardo DiCaprio, Kate Middleton, Aachen

Meghan Markle, Kate Middleton, Leonardo DiCaprio und viele mehr bekennen sich in den Medien zu Biotulin

Aachen- Das Produkt: Biotulin – Ein Gel gegen Falten mit biologischen Inhaltsstoffen, dessen Wirkung durch unabhängige Studien nachgewiesen wurde, erobert den weltweiten Kosmetikmarkt.

Eines der Hauptbestandteile von Biotulin ist Spilanthol, ein pflanzliches Lokalanästhetikum, das aus dem Extrakt der Pflanze Acmella Oleracea (Parakresse) gewonnen wird. Es reduziert die Muskelkontraktion und die Gesichtszüge entspannen sich. Kleine Fältchen, besonders um die Augenpartie und zwischen den Augenbrauen, lösen sich auf.

Seitdem sich u.a. Kate Middleton, Meghan Markle, Michelle Obama, Leonardo DiCaprio, in den Medien zu Biotulin als natürlich Alternative zu Botulinumtoxin bekannt haben, war das Produkt teilweise weltweit ausverkauft.

Vor drei Jahren wurde das Unternehmen in Aachen gegründet. Seitdem geht es steil bergauf. In Deutschland liegt die Exklusivität der Produkte bei Douglas. In China und USA laufen bereits Verhandlungen über die Vergabe von Vertriebsrechten.

Ziel des Unternehmens ist es, jährlich insgesamt 5 innovative Produkte im Bereich SkinCare zu entwickeln. Produziert wird die Kosmetik ausschließlich in Deutschland.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.biotulin.de

 

Quelle: MyVitalSkin GmbH & Co KG, 18.07.2018, Foto: Jung/Schön/Biotulin

Globale Botschafterin bei L’Oréal Paris: Amber Heard

Amber Heard,Beauty,Fashion,L'Oréal,Paris

Schauspielerin und Powerfrau Amber Heard ist neue Botschafterin von L’Oréal Paris

Paris – Hollywood-Schauspielerin Amber Heard ist nicht nur eine mutige, witzige, intelligente, engagierte und selbstbewusste Frau, sondern auch ein Charakter, der sich in keine Schublade stecken lässt.

„Ich habe immer schon geliebt, wieviel Spaß Beauty-Produkte machen und wie man sich durch sie verwandeln kann“, sagt Amber Heard. „Es ist mir eine Ehre, nun der L’Oréal Paris Familie anzugehören und eine Botschafterin für diese dynamische und weltweit beliebte Beauty-Marke zu sein, die Frauen schon sagte ‚Du bist es dir wert‘, bevor ich auf die Welt kam. Ich habe das Gefühl, dass diese Frauen – meine Mit-Botschafterinnen – für etwas stehen: eine Stimme, eine Kraft, eine Bewegung, eine Meinung.“

Amber Heard wuchs in Texas auf, wo sie in ihrer Kindheit Pferde zähmte, und gibt offen zu, dass sie sich niemals in der Beauty-Welt sah, obwohl sie als junges Mädchen sehr wohl davon träumte, bei einem Schönheitswettbewerb mitzumachen.

Seit ihrem Durchbruch in Friday Night Lights brachte die dynamische Schauspielerin ihre glanzvolle Bildschirmpräsenz in romantischen Komödien, Thrillern und seit kurzem auch in Superhelden-Blockbustern ein: Als Mera in Justice League schlüpft sie in die Rolle der Unterwasser-Queen für den in 2018 lang erwarteten Aquaman.

Mit gerade mal 32 Jahren ist Amber Heard eine ausgewachsene Aktivistin für Gleichberechtigung: Sie engagiert sich dafür, dass Frauen in Hollywood mehr Beachtung finden, indem die Geschichten weiblicher Charaktere erzählt werden – produziert von Frauen selbst. Zudem setzt sie sich sowohl in den USA als auch international für die Rechte von Frauen und Kindern ein und unterstützt die LGBTQ Community. Sie glaubt an die heilende Kraft der Kunst und ist deshalb auch Mitglied der Organisation Art of Elysium, die mit Kunstprojekten Chancen für Künstler und sozial Benachteiligte schafft. Erst vor kurzem unternahm sie eine Reise nach Jordanien, um dort mit syrischen Flüchtlingen zu sprechen und die humanitäre Arbeit der Syrian American Medical Society (SAMS) kennenzulernen. Gemeinsam mit den UN Beauftragten für Menschenrechte wird Amber Heard in diesem Jahr auf das 70. Jubiläum der Menschenrechtserklärung aufmerksam machen.

Auch beruflich ist Amber Heard in hochkarätige Projekte involviert: Sie wird mit Elisabeth Moss in Her Smell zu sehen sein und die Hauptrolle im Romantik-Thriller Run Away With Me übernehmen.

„Amber Heard gehört zu einer neuen Generation von Schauspielerinnen, die die Rolle von Frauen in der Welt neu schreiben. Die unglaubliche Energie, mit der sie sowohl ihr soziales Engagement als auch ihre Rollen angeht, machen sie zu einer herausragenden Botschafterin für L’Oréal Paris und für unsere Botschaft ‚Weil Sie es sich wert sind‘.“ – Pierre-Emmanuel Angeloglou, L’Oréal Paris Global President

Ihren ersten Auftritt für L’Oréal Paris hat die Schauspielerin beim Filmfestival in Cannes. Dort ist sie unter anderem auch zu Gast in der Worth It Show. Mit dieser Talkshow, deren Titel vom legendären Slogan der Marke inspiriert ist (Because you’re worth it. – Weil ich es mir wert bin.), möchte L’Oréal Paris inspirierenden Frauen aus der Film- und Beauty-Industrie eine Bühne bieten.

„Im Laufe meiner Karriere habe ich mir immer gedacht, dass ich nicht nur Schauspielerin sein möchte, sondern meine Stimme dafür einsetzen will, dass die Welt ein klitzekleines bisschen besser wird und Frauen mehr Gleichberechtigung und Anerkennung erfahren.“ – Amber Heard

Quelle: L’Oréal Paris Deutschland, 15.05.2018, Foto: Schauspielerin und Powerfrau Amber Heard ist neue Botschafterin von L’Oréal Paris, (Quelle: L’Oréal Paris)

Professionelles Fotoshooting zu gewinnen:

#Gewinnspiel,Fotoshooting ,News,Beauty,Fashion,

Osteraktion: Wir verlosen für euch, im Wert von  199,00 €, ein professionelles Fotoshooting.

Dafür arbeiten wir mit einem ganz besonderen Kooperationspartner zusammen:  Einem jungen und dynamischen Team aus Fotografinnen, Hair- und Makeup-Artists für Euer professionelle Shooting. Dabei nehmen wir uns die nötige Zeit und viel Ruhe, um für Eure Fotos den individuellen Charakter abbilden zu können. Ihr könnt zwischen Indoor-Shoots oder sensationelle Outdoor-Shootings entscheiden. Egal ob allein, oder mit einen Partner.

Vom Footoshooting Team werdet ihr so inszeniert, wie ihr euch das wünscht. Nach der Foto-Session wird ein Bild auf eine große Leinwand projiziert und gesichtet, danach hochauflösend ausgedruckt und Ihr bekommt es in einem großzügigen Format. Alle anderen Bilder bekommt Ihr auf einem USB-Stick und könnt die Fotos, die zum Fotoshooting  mit nach Hause nehmen.

Und nun kommen wir zu den Bedingungen:

  • Liked unsere sozialen Kanäle: Facebook,Twitter oder Insagram
  • Hinterlasst mir einen Kommentar warum gerade Ihr dieses Fotoshooting gewinnen sollten
  • Gerne könnt ihr dieses Gewinnspiel mit euren Freunden teilen
  • Die Gewinner werden über den von ihm genutzten Kanal benachrichtigt werden
  • Gewinner-Bekanntgabe erfolgt am Montag 26.03.2018

 

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme am Gewinnspiel von Fotoshooting.vip, nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels
Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 21.02.2018 bis zum 25.03.2018 um 23:59 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.

Teilnahme
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein Kommentieren in den aufgeführten Kanälen notwendig. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluß eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahme-berechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
Folgende Preise werden vergeben:
#GEWINN : 1 Fotoshooting ca. 2 Stunden

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluß im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über den von ihnen gewählten Kanal (Blog/Facebook oder Instagram) über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des minderjährigen Gewinners. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Datenschutz

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens  in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Außerdem erlaubt sich der Betreiber die entstandenen Fotos für seine online Präsenz zu nutzen. Dies schließt die Webseite des Betreibers und seine Sozialen Media Plattformen mit ein. Der Gewinn muss innerhalb von 6 Monaten eingelöst werden.

Facebook Disclaimer
Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Anwendbares Recht
Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressum.

Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.