Skechers zum zweiten Mal in diesem Jahr auf der MBFW Berlin

Skechers,Berlin,Fashion-Show,Model,Fotoschooting

Model in Skechers Max Cushioning Sneakers bei der Fashion-Show von Rebekka Ruétz während der Berlin Fashion Week

Berlin. Rebekka Ruétz und Kilian Kerner zeigten bei ihren Fashion-Shows auf der MBFW Berlin trendige Schuhe von Skechers, der Comfort Technology Company(TM). Während die Fashion Week im Januar ohne Publikum vor Ort stattfand und stattdessen digital gestreamt wurde, fand die September-Fashion Week als Hybridmodell statt, mit einem exklusiven Publikum vor Ort und der Möglichkeit, auch digital zuzuschauen. Die Models trugen Skechers Max Cushioning(TM) Sneakers und Sandalen, Skechers UNO Fashion Sneakers und Sandalen, Skechers D’Lites® sowie Skechers Arch Fit® Sandalen.

Bereits zum fünften Mal kooperiert Skechers mit der Tiroler Designerin Rebekka Ruétz. Im Fokus ihrer neuen Kollektion steht das Motto „Life is beautiful“ – transportiert wird dies über warme, sonnige Farben, Stoffdrucke mit lebensfrohen Eindrücken des Zillertals, Bilder von Sonnenuntergängen, Bergen und Steinen, stets kombiniert mit einem leuchtend blauen Himmel, der als Inbegriff des Optimismus steht. Diese Motive finden sich auf voluminösen Kleidungsstücken aus Baumwolle, Mesh und Viskose, geschmückt mit Raffungen und Falten. Besonders edgy zu den detailverliebten Kleidungsstücken wirken die Max Cushioning(TM) Sneakers und Sandalen von Skechers. Die gedämpfte, reaktionsstarke ULTRA GO(TM) Komfort-Plateausohle mit zweifacher Verstärkung und einer Höhe von 5 cm sorgt für ein äußerst angenehmes Tragegefühl und erscheint bei den Sandalen im leuchtenden Korall- und Türkistönen sowie in Beige und Schwarz mit Prägungen in Schlangenlederoptik auf dem Obermaterial und als Sneakers klassisch in Weiß und Schwarz. Die cozy Wedges-Sandalen sehen dank All-over-Kunstpelz auf Obermaterial und Sohle nicht nur besonders gemütlich aus, sondern sind dank dämpfendem Memory-Foam-Fußbett äußert komfortabel. Ruétz zeigte in ihrer Show auch eine Abwandlung der Skechers-Socken.

Kilian Kerner hat doppelten Grund zu feiern, denn unter der Bezeichnung „RESET“ wird zum ersten Mal seit fünf Jahren wieder eine Kollektion unter seinem eigenen Namen präsentiert. Die neue Kollektion des Designers zelebriert das Leben und eine Mode, die ein besonderes Gefühl von Schönheit vermittelt. Bereits zum dritten Mal ist Skechers Teil seiner Fashion-Show und exklusiv für den Catwalk hat er dieses Mal Sandalen mit Glitzersteinen auf dem Obermaterial veredelt. Skechers UNO Fashion Sneakers in perlmuttfarbenen und subtilen Tönen ergänzen die Damenkollektion, während die Herrenkollektion von weißen Sneakers aus den Kollektionen UNO und Skechers D’Lites sowie von Colorblocking-Modellen und gedeckten Tönen dominiert wird.

„Die Rückkehr zu einem internationalen Event wie der Berliner Fashion Week zum zweiten Mal in diesem Jahr unterstreicht, wie einfach es ist, Komfort mit Skechers zu verbinden“, sagte Marvin Bernstein, geschäftsführender Gesellschafter von Skechers S.à.r.l. „Wir finden es immer wieder toll zu sehen, wie Designer unsere Schuhe mit ihrer Mode kombinieren, da wir uns an den Trends auf dem Laufsteg orientieren, um die angesagten und bequemen Schuhe zu entwickeln, die Verbraucher auf der ganzen Welt gerne tragen.“

Rebekka Ruétz steht für eigenwillige und extravagante Kreationen und ist bekannt für einen spannenden Materialmix. In ihrer Kollektion schafft sie Mode für moderne Amazonen. 2009 gründete sie ihr eigenes Modelabel. 2013 gewann sie den STEFFL Best Newcomer Award. Seit Juli 2011 zeigt Ruétz zweimal jährlich ihre Kollektionen auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin.

Die erste Fashion-Show von Kilian Kerner fand im Sommer 2008 statt. Nach 16 Shows in Folge gönnte er sich eine Auszeit von der Berliner Fashion Week. Im Januar 2019 kehrte er unter dem Label KXXK mit Designs für Damen und Herren zur MBFW zurück und ist seit dem 7. September 2021 wieder unter seinem Label Kilian Kerner auf der Fashion Week vertreten. Seine Kollektion ist kurz nach seiner Show online verfügbar (www.kilian-kerner.de).

Skechers ist seit vielen Jahren auf internationalen Modeschauen vertreten, und die Models liefen in Skechers-Schuhen unter anderem in New York, London, Mailand, Berlin, Shanghai, Moskau und Budapest über die Laufstege.

 

SKECHERS USA Deutschland GmbH/Fotoshooting.vip, Foto: Model in Skechers Max Cushioning Sneakers bei der Fashion-Show von Rebekka Ruétz während der Berlin Fashion Week © Martin Loos/Skechers USA Deutschland GmbH

Start der neuen Miss Germany Staffel 2021/2022

Miss Germany, FotoShooting,Lifestyle,Fashion,Beauty

Miss Germany sucht Frauen, die Verantwortung übernehmen

Oldenburg. Die neue Staffel von Miss Germany 2021/2021 ist gestartet und damit auch die offizielle Bewerbungsphase für alle Frauen zwischen 18 und 39 Jahren. Miss Germany sucht in diesem Jahr Frauen, die Verantwortung übernehmen. Der Start der neuen Staffel bringt zudem große Änderungen mit sich. Der Claim der diesjährigen Staffel lautet: BE PART OF THE MOVEMENT.

Alle Frauen zwischen 18 und 39 Jahren können sich bewerben

Ab sofort können sich Frauen zwischen 18 und 39 Jahren aus ganz Deutschland für die neue Miss Germany Staffel 2021/2022 bewerben. Der bekannte Contest entwickelt sich in diesem Jahr weiter zu einer Plattform für Frauen, die Verantwortung übernehmen. Es geht nicht um körperliche Merkmale, sondern ausschließlich um inspirierende Persönlichkeiten und deren Geschichten. Bereits vor zwei Jahren hat Miss Germany den inhaltlichen Schwerpunkt verändert und die Einzigartigkeit der Bewerberinnen in den Vordergrund gestellt.

Die aktuelle Bewerbungsphase erstreckt sich über den gesamten Juni 2021. Bewerberinnen können es mit aussagekräftigen Text- und Videovorstellungen in die nächste Runde schaffen.

Keine Bundeslandtitel mehr

Erstmalig wird es ab diesem Jahr keine Bundeslandtitel mehr geben. 160 Teilnehmerinnen werden im September zu den sogenannten Live-Experiences nach Hamburg eingeladen. Diese Änderung bedeutet zugleich, dass nicht, wie gewohnt, 16 Finalistinnen im Miss Germany-Finale am 19.Februar 2022 in der Europa-Park-Arena in Rust stehen werden, sondern dass es eine Top 10 geben wird.

Max Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Corporation: „Bei dem Auswahlprozess standen uns in der Vergangenheit immer wieder die Bundesland-Restriktionen im Weg. Auf dem Weg zur Miss Germany mussten wir daher oft auf beeindruckende Frauen verzichten. Das ändert sich hiermit. Denn ab sofort werden wir bei Miss Germany ausschließlich auf Basis von Persönlichkeit und nicht aufgrund der Zugehörigkeit zu einem Bundesland auswählen – ohne jedoch den regionalen Charakter zu verlieren.“

Bereits in der Vergangenheit Bühne der starken Persönlichkeiten

Seit Februar 2021 ist Anja Kallenbach die Miss Germany 2020/2021. Die zweifach Mutter und begeisterte Radsportlerin wurde unter anderem von Dagmar Wöhrl (Investorin, ehemalige Bundestagsabgeordnete und Miss Germany 1977), Zeina Nassar (deutsche Boxerin), Riccardo Simonetti (Entertainer und Buch-Autor), Karo Kauer (Unternehmerin) und Lara Gonschorowski (Chefredakteurin der COSMOPOLITAN) gewählt.

Ab sofort können sich alle Frauen zwischen 18 und 39 Jahren unter missgermany.de/anmelden für die neue Staffel bewerben!

Über Miss Germany Corporation

Miss Germany hat sich neu definiert und ist schon lange kein Schönheitswettbewerb mehr. Vor zwei Jahren war Miss Germany First Mover, um Female Empowerment im Mainstream zu verankern. Mittlerweile ist der Female Shift in den Mainstream übergegangen.

Die Miss Germany Corporation (MGC) mit Hauptsitz in Oldenburg ist ein Familien-unternehmen in dritter Generation. Die MGC ist exklusiv dazu berechtigt, die Marke „Miss Germany“ zu verwenden. Mittlerweile wird das Familienunternehmen durch Max Klemmer in 3. Generation geführt.

 

MGC-Miss Germany Corporation Klemmer GmbH & Co KG/Fotoshooting.VIP, Foto: Start der Miss Germany Staffel 2021/2022 © Stephan Glathe/MGC-Miss Germany Corporation Klemmer GmbH & Co KG

Kollektion von LeGer by Lena Gercke

Lena Gercke,Fashion,Beauty,Mode,Fotoshooting

Lena Gercke und ABOUT YOU launchen ihre neue Frühjahr-/ Sommer-Kollektion 2021

Hamburg- Zum 12. März 2021 präsentieren Lena Gercke und der Fashion Online-Shop die neue F/S 2021 Kollektion von LeGer by Lena Gercke, die insgesamt 77 Teile umfasst. ABOUT YOU und das Model nehmen die Kund*innen in ihrer Kampagne zu der neuen Kollektion mit auf eine Reise in die Traumlandschaft eines fiktiven Zen Gartens.

Die neue LeGer Frühjahr-/Sommer Kollektion spiegelt den Einfluss der entschleunigten Zen-Welt wider, in Form von grafischen Mustern, sanften Farbnuancen und der Auswahl der Stoffe. Lena Gercke und der Fashion Online-Shop möchten mit der LeGer Zen Collection eine Geschichte erzählen, die Gespür für Authentizität und Details beweist und minimalistische Styles präsentiert.

„Wir haben uns bei der F/S 2021 Sommer-Kollektion vom Zen-Gedanken und der Entschleunigung inspirieren lassen. LeGer Zen ist eine minimalistische Kollektion, die dem Zeitgeist entspricht. Wir haben im Design stark darauf geachtet, zeitlose und stilsichere Styles zu kreieren, die sich auch mit unseren vorherigen und zukünftigen Kollektionen kombinieren lassen.“, so Lena Gercke.

Bei den insgesamt 77 Kollektionsteilen wurde großen Wert auf die Qualität von natürlichen Materialien wie Baumwolle und Leinen gelegt, die sich in Kleidern, Röcken und Twin Sets wiederfinden. Ruhige Farbnuancen in Beige treffen auf Akzente in sanftem Hellblau und Mintgrün. In den Schnitten der einzelnen Pieces findet sich die für LeGer typische Asymmetrie wieder, die die Kollektion perfekt abrundet.

Die Kampagne wurde im Cinegate Studio in Berlin unter strikter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen geshootet. Angelehnt an die Designs der Kollektion wurde die Szenerie sehr clean gehalten und präsentiert Teile der Kollektion in einer fiktiven Zen-Welt: typische Elemente wie Zen-Muster im Sand oder ein Bonsai Baum runden diese ab. Entstanden ist ein kreativer TV Spot, der ab dem 12.03. ausgestrahlt wird.

Die 77 Kollektionsteile und Accessoires sind ab dem 12. März 2021 im Onlineshop von ABOUT YOU in den Größen 34 bis 44 und Schuhe in den Größen 36 bis 42 erhältlich. Die Styles kosten zwischen 19,90EUR und 159,00EUR.

Über ABOUT YOU

ABOUT YOU digitalisiert den klassischen Einkaufsbummel und schafft ein personalisiertes Einkaufserlebnis auf dem Smartphone. Indem der Fashion Online-Shop sich dem individuellen Stil jedes Kunden anpasst, entsteht ein für alle

Kunden eigener Shop, der nur relevante Produkte und Outfitvorschläge anzeigt. Bei ABOUT YOU steht der Kunde im Fokus und wird unterstützt sich individuell durch Mode auszudrücken. Frauen und Männer zwischen 18 und 49 Jahren finden auf aboutyou.com sowie in der mehrfach ausgezeichneten ABOUT YOU App neben vielseitiger Inspiration ein Sortiment mit mehr als 350.000 Artikeln von über 2000 Marken. ABOUT YOU ist mit mehr als 27 Millionen monatlich aktiven Usern eine der größten Mode- und Lifestyle-Plattformen in Europa. Aktuell ist der Fashion Online Shop in 19 europäischen Märkten vertreten. Mit der ABOUT YOU CLOUD bietet das Fashion-Tech-Unternehmen darüber hinaus eine eigene E-Commerce-Infrastruktur als Lizenzprodukt an. Im Geschäftsjahr 2019/20 erwirtschaftete ABOUT YOU einen Umsatz in Höhe von 742 Millionen Euro, das entspricht einem jährlichen Transaktionsvolumen von mehr als 2,5 Milliarden Euro. Mit einer Unternehmensbewertung von mehr als einer Milliarde US-Dollar gilt ABOUT YOU als das erste Unicorn aus Hamburg.

Die ABOUT YOU GmbH & Co. KG wurde 2014 als Tochterunternehmen der Otto Group gegründet und ist heute als Beteiligungsgesellschaft Teil des Konzern-Portfolios. Zum Management-Team gehören die Mehrfachgründer und Digitalexperten Tarek Müller (32, Marketing & Brands) und Sebastian Betz (30, Tech & Product) sowie der ehemalige Roland Berger-Stratege Hannes Wiese (38, Operations & Finance).

 

ABOUT YOU GmbH, Foto: ABOUT YOU LeGer Zen Kollektion von LeGer by Lena Gercke © ABOUT YOU GmbH

Schön starke Nägel Schritt für Schritt

Nägel,Fotoshooting,Lifestyle,Beauty,Fashion

Schluss mit Verstecken!- Nagelpflege kann so einfach sein.

Schön starke Nägel Schritt für Schritt um die Beschaffenheit der Nägel verbessern.

Reinbek- Wer von außen aktiv die Beschaffenheit der Nägel verbessern und sie kräftigen möchte, kann dies mit Sililevo® unterstützen.

Der medizinische Nagelstärker…

-  ... regeneriert geschädigte und weiche Nägel 
-  ... remineralisiert und glättet die Nageloberfläche 
-  ... festigt brüchige und splissige Nägel

Eine Studie (1) zeigt: Bereits innerhalb weniger Wochen kann Sililevo® das Erscheinungsbild der Nägel entscheidend verbessern.

- 85% Anwender mit weniger Nagelspliss
- 70% Anwender mit weniger Nagelbruch

3 Wirkstoffe für schön starke Nägel

Sililevo® fördert den Nagelaufbau. Der Lack enthält dafür drei wichtige Inhaltsstoffe:

Kieselsäure

verbindet sich mit dem Hauptbestandteil des Nagels, dem Nagelkeratin. Beanspruchte Nägel werden so mineralisiert und gekräftigt. Außerdem kommt es zu einer Stabilisierung der Nagelstruktur.

Methylsulfonylmethan

ist eine natürliche Form von Schwefel und dieser ist gleichzeitig ein wichtiger Bestandteil für schön starke Nägel. Er sorgt für eine gute Bindung zwischen den einzelnen Teilchen des Nagelkeratins und damit für eine entsprechende Härte sowie hohe Elastizität.

Hydroxypropylchitosan

Hydroxypropylchitosan (HPCH) wird aus dem Chitinpanzer von Krabben gewonnen. Der Stoff fungiert als Transportmittel für die Kieselsäure und den Schwefel, sodass diese tief in den Nagel eindringen können. Gleichzeitig schützt das HPCH die Nägel vor äußeren Einflüssen und verhindert, dass diese an Feuchtigkeit verlieren.

Durch seine einmalige Lacktechnologie ONY-FLEX® hat Sililevo® entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Nagelpflegelacken und Nagelhärtern:

Die Lackgrundlage aus HPCH bildet auf dem Nagel einen unsichtbaren, elastischen Film, der ihn vor äußeren Einflüssen schützt. Dieser Lackfilm verbleibt nicht nur auf der Nageloberfläche, sondern bindet an das Nagelkeratin und transportiert die Nagelbaustoffe tief in den Nagel. So gelangen sie schnell und ohne Umwege dorthin, wo sie benötigt werden.

Quelle:

(1) Klinische Studie zur Wirksamkeit von Sililevo Nagellack bei 36 Personen über 4 Wochen: Sparavigna et al. J Plastic dermatol 2006; 2: 31-38

 

Almirall Hermal GmbH, 18.08.2020, Foto: Schön starke Nägel Schritt für Schritt © Jerzy Górecki

Sea Spray Green- Die PALMERS Trendfarbe der Saison

PALMERS,Sea Spray Green,Lifestyle,Fashion,Beauty

PALMERS weiß, warum derzeit kein Weg an der Trendfarbe „Sea Spray Green“ vorbeiführt

Wien- Auch wenn das Jahr 2020 jede Menge Überraschungen bereithält, eines ist klar: die neue Saison wird grün. Eva Renk-Klenkhart, Head of Product bei PALMERS erklärt dazu: „Grün dominiert in der aktuellen Saison die Modewelt. Im Fokus steht mit der Pantone-Farbe ‚Sea Spray Green‘ eine ganz besondere Grün-Schattierung, die durch zeitlose Eleganz überzeugt und zeitgleich voll im Trend liegt.“ Und so zieht sich die Farbe „Sea Spray Green“ auch wie ein grüner Faden durch die aktuelle Herbst-/Winter-Kollektion von PALMERS, dem österreichischen Marktführer im Wäschebereich. Erhältlich ist diese ab sofort in den mehr als 300 PALMERS-Filialen sowie im PALMERS-Onlineshop.

„Sea Spray Green- Die PALMERS Trendfarbe der Saison“ weiterlesen

Pop-Up Store Opening By Douglas in Berlin

Douglas,one.two.free,Berlin,News,Fotosgooting

Douglas one.two.free!

Berlin- Cleanse, Prep, Care – in diesen drei Schritten hebt die neue Clean Beauty Marke one.two.free! Skincare auf ein neues Level und sorgt dank fermentierter Inhaltsstoffe für einen strahlend-schönen Glow. Nach der Devise “first things first” beginnt der Newcomer aus Deutschland die tägliche Beauty-Routine mit einer 3-Step-Pflegeserie, inspiriert von koreanischen Hautpflege-Trends. Erleben Sie das ganzheitliche Pflegekonzept vom 3. bis zum 14. März erstmals hautnah im Pop-up-Store.

one.two.free! Pop-up-Store
03. bis 14. März 2020
10.00 – 20.00 Uhr
Torstraße 138, 10119 Berlin

 

Douglas, 03.03.2020, Foto: Lena Kroemer, Nils Hardtke and Agathe Barabach during the Pop-Up Store opening © Franziska Krug/Getty Images for Douglas/image.net

Intimissimi bringt nachhaltige Kapsel-Kollektion auf den Markt

Intimissimi Düsseldorf,Mode,Lifestyle,Fotoshooting,Berlin

Passend zum 10. Jubiläum des Recycle Projects hat Intimissimi eine nachhaltige Kapsel-Kollektion designt

Düsseldorf-  für alle, die umweltfreundliche Kleidung tragen und sich vom angenehmen Tragegefühl nachhaltig produzierter Materialien überzeugen wollen.

Die Green Collection – bestehend aus Lingerie, Pyjamas und Strickwaren – kommt ergänzend zur regulären Spring/Summer Kollektion 2020 in die Intimissimi Stores und ist anhand eines speziellen Labels zu erkennen. Sie ist ausschließlich aus Materialien mit geringer Umweltbelastung hergestellt worden, die vom jeweiligen Lieferanten zertifiziert wurden:

Die Spitze besteht aus recycelten Qnova® Polyamidfasern von Fulgar – ein nachhaltiges Garn aus erneuerbaren Rohstoffen.

Seidenartikel sind Bluesign®-zertifiziert, um eine Produktionskette zu garantieren, die die Ökobilanz verbessert.

Modal von Lenzing sowie Bambusfasern: beide Garne sind aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt.

Alle Materialien werden auf dem Hangtag des jeweiligen Artikels genau benannt. Ebenso die Eigenschaften der entsprechenden Fasern, wie zum Beispiel besondere Geschmeidigkeit oder Atmungsaktivität.

Die Green Collection besteht aus zwei Linien: The Garden Fairy – wunderschöne Lingerie-Sets, Bodys und Slips in weicher Qnova® By Fulgar-Spitze. Rare Beauty kombiniert dazu die Eleganz der Bluesign®-zertifizierten Seide in Form von BHs, Brazilian-Slips und einem edlen Strumpfhalter. Nachtwäsche und eine Basic Strick-Kollektion aus Lenzing-zertifiziertem Modal und Bambus komplettieren die Kollektion.

 

JuLi PR & Consulting, 02.03.2020, Foto: Topmodel Irina Shayk in der Green Collection von Intimissimi © Intimissimi

Magic Garden by THOMAS SABO

THOMAS SABO,Mode,Fashion,Rita Ora

Frühjahr/Sommer-Kollektion 2020 inspiriert mit höchster Handwerkskunst und Rita Ora als Kampagnengesicht

THOMAS SABO eröffnet die Frühjahr/Sommer-Saison 2020 mit einer Vielzahl von Schmuck- und Uhrenneuheiten: Inspiriert von einem magischen Garten sind Kolibri-, Kaleidoskop- und Libellendesigns die Statements der Kollektion.

 

Feiner Steinbesatz in einem Mix aus Pastell- und Regenbogenfarben, Highlights mit Gelbgoldvergoldung und bei Lichteinfall schimmernde Details setzen in der naturinspirierten Schmuckkollektion aus Sterlingsilber fortan die neuen Trends. Passende Uhren, Charms und neu interpretierte Klassiker lassen sich perfekt damit kombinieren.

 

Rita Ora als globales Testimonial präsentiert die Kampagne und betont: „Frühlingserwachen macht Lust auf Neues! Habe Mut, du selbst zu sein, und mache deinen Look zur Message. Ein Style ist perfekt, wenn er genau zu dir passt!“

 

Die THOMAS SABO x Rita Ora Kollektion ist in THOMAS SABO Shops, unter www.thomassabo.com sowie bei ausgewählten Partnern erhältlich. Jedes Design ist in präziser Handarbeit entstanden und zeichnet sich durch eine hohe Materialqualität aus.

 

Über THOMAS SABO

THOMAS SABO ist international eines der führenden Schmuckunternehmen, das seine vielseitigen Designs über einen selektiven und hochwertigen Multi-Channel-Vertrieb anbietet. Über das Kernsegment des aufwendig von Hand gearbeiteten Schmucks aus 925er Sterlingsilber hinaus designt und vertreibt THOMAS SABO Uhren (seit 2009) und Sonnenbrillen (seit 2019). Das im Jahr 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz, Süddeutschland, gegründete Unternehmen ist weltweit mit über 3.100 Verkaufspunkten vertreten, darunter rund 260 Shops sowie der Online-Shop unter www.thomassabo.com. THOMAS SABO zählt international rund 1.600 Angestellte, am Heimatstandort beschäftigt das Unternehmen über 500 Mitarbeiter. Seit September 2019 expandiert THOMAS SABO in Deutschland und Österreich mit exklusiven Private-Shopping-Erlebnissen im Direktvertrieb.

 

THOMAS SABO GmbH & Co.KG, 10.01.2020, Foto: THOMAS SABO und Rita Ora © THOMAS SABO GmbH & Co.KG

Berlin Fashion Week – Winter 2020

Berlin Fashion Week,Berlin,Fashion,Beauty,Schönheit,Fotoshooting,Model

Größte Modeevent im deutschsprachigen Raum und gehört zu den Top 5 weltweit

Berlin- Fashion Week (auch Berliner Modewoche) zieht es regelmäßig die internationale Modeszene in die Hauptstadt. 13. Januar 2020- Freitag, 17. Januar 2020. Die Kreativität und Innovation macht die Fashion Week in der Hauptstadt aus. Sie ist das größte Modeevent im deutschsprachigen Raum und gehört zu den Top 5 weltweit.

Bei der Berlin Fashion Week werden die neuesten internationalen Modetrends präsentiert und diskutiert.

 

Sustainable Fashion und Fashion & Technology – das sind die neuesten Trends und Gesprächsthemen bei der Berlin Fashion Week. Zweimal jährlich wird Berlin dabei zur internationalen Bühne von Mode und Lifestyle. Die nächste Fashion Week findet im vom 15. bis 18. Januar statt. Dann treffen wieder Modebegeisterte, Einkäufer und Fachbesucher in Berlin aufeinander. Es werden die neusten Trends und Kollektionen nationaler Designer, umsatzstarker Marken und junger Talente vorgestellt.

 

Die Fashion Week hat sich etabliertSeit 2007 werden die neusten Trends im Namen der Berlin Fashion Week vorgestellt. Dabei können sich Interessierte bei dem größten Modeevent im deutschsprachigen Raum von den neusten Trends inspirieren lassen. Die Highlights sind natürlich die Modeschauen der großen Designer.

 

Außerdem gibt es acht Modemessen mit verschiedenen Themen. Diese decken die Bereiche Casual für Damen und Herren, Streetwear für die Skatekultur, Street Culture und Urban Trend, nachhaltige Mode, Kindermode und Avantgarde ab. Zusätzlich gibt es einen Retail-Shop, bei dem Sie aktuelle Desingerstücke erwerben können. Auf der Konferenz FashionSustain treffen Vertreter nachhaltiger Mode aufeinander. Innovative Entwicklungen werden aufgezeigt und zu diskutiert. Parallel dazu finden modebezogene Veranstaltungen wie Empfänge, Präsentationen (Showrooms) und Aftershow-Partys statt.

 

Die Modewoche im Überblick:
  • Mit rund 70.000 Besuchern hat sich die Berlin Fashion Week schnell etabliert. Sie gehört zu den Top 5 Modepräsentationen weltweit.
  • Kreativität trifft auf Innovation. In Berlin werden zukunftsfähige Kollektionen und Ideen präsentiert. Damit werden Nischen zu relevanten Märkten.
  • Es gibt zwölf verschiedene Messe- und Modeplattformen für die Besucher.
  • Über 70 Modeschauen mit 50.000 Besuchern werden veranstaltet.
  • Mehr als 200 verschiedene Events laden zu einem Besuch ein.

 

Wissenswertes rund um die Fashion Week Berlin

Die Events finden an unterschiedlichen bekannten Locations in Berlin statt.  Wir empfehlen die Live-Mitverfolgung auf dem Vorplatz der Event Location.

 

Im Station Berlin können Sie als Fachbesucher die neusten handelsrelevanten Kollektionen begutachten. Wir empfehlen Ihnen die Show direkt nebenan im Kühlhaus. Dort können Sie auf insgesamt sechs Stockwerken aktuelle Designerstücke erwerben. Die Lifestyleprodukte der Messe SEEK werden am Standort Arena Berlin in Berlin-Treptow präsentiert. Zur gleichen Zeit und am gleichen Standort zeigt die Bright Tradeshow alle Trends rund um Streetwear und Boardsport. Zentral gelegen, lockt im Kraftwerk Berlin die Neonyt Messe. Dort werden die neuesten Innovationen für nachhaltige Mode vorgestellt. Alle Locations sind gut mit den U- und S-Bahnen zu erreichen. Für die Anreise mit dem Auto stehen die regulären Parkplätze zur Verfügung.

 

Die Veranstaltungen beginnen zwischen 9:00 und 12:00 Uhr und enden zwischen 21:00 und 00:00 Uhr. Viele der Events der Berlin Fashion Week sind nur für geladene Gäste zugänglich. Andere Events verlangen eine vorherige Anmeldung, Akkreditierung oder kosten Eintritt. Einen Überblick über die Zugangsbeschränkungen und Öffnungszeiten der einzelnen Veranstaltungen sowieso Anmeldungen und Tickets finden Sie auf der offiziellen Website.

 

MBFW2019: Teilnehmende Designerinnen und Designer

Ivanman, Richert Beil, Neonyt, William Fan, Ana Müller, Esther Perbandt, Lena Hoschek, Danny Reinke, I’vr Isabel Vollrath, KXXK, Irene Luft, Maisonnoée Berlin, Rebekka Rütz, Riani, Odeeh und Sportalm.

 

 

Berlin Fashion Week – Winter 2020

MBFW (ehem. Mercedes-Benz Fashion Week) 2020

13. bis 15. Januar 2020
Kraftwerk Berlin
Köpenicker Strasse 70

10179 Berlin–Mitte

 

Berlin Tourismus & Kongress GmbH, 13.12.2019, Foto: Berlin Fashion Week

Glatte Vorsätze fürs neue Jahr

Körperbehaarung,Kosmetik,Lifestyle,Enthaarung,Fotoshooting

Körperbehaarung ist out – Enthaarung liegt voll im Trend

Köln- Gesunde Ernährung, regelmäßiger Sport oder mehr Zeit für die Familie – weltweit grübeln wir schon über unsere Jahresvorsätze 2020. Wer dabei an die Planung für den nächsten Sommerurlaub am Strand denkt und sich endlich wieder so richtig wohlfühlen möchte, für den hält Senzera den ultimativen Beauty-Vorsatz bereit: Dauerhaft glatt in 2020. Mit der dauerhaften Haarentfernung von Senzera ist dieser Wunsch nachhaltig zu erfüllen. Stoppelige Haare und häufiges Nachrasieren gehören der Vergangenheit an. Wer sich schon im kommenden Sommer über sorglos glatte Haut freuen möchte, sollte am besten jetzt beginnen – so drohen die guten Vorsätze nicht direkt zum Jahresbeginn zu brechen und ein guter Start mit ersten Ergebnissen ist garantiert.

 

Körperbehaarung ist out – Enthaarung liegt voll im Trend

Enthaarung wird allgemein mit einem gepflegten Erscheinungsbild assoziiert und liegt auch weiterhin absolut im Trend – sowohl bei Frauen als auch bei Männern, von denen sich auch immer mehr für eine glatte Brust oder haarfreie Achseln entscheiden. Sugaring ist und bleibt natürlich ein absoluter Dauerbrenner im Bereich der Enthaarung – immer mehr Kunden fragen aber auch nach einer dauerhaften Lösung für ihr „haariges Problem“. Seit etlichen Jahren gibt es von Senzera eine Möglichkeit, die Haaredauerhaft und ohne lästiges Nachrasieren loszuwerden: Mit der Senzera dauerhaften Haarentfernung. Die Technologien in diesem Bereich entwickeln sich stetig weiter. Senzera arbeitet hier mit den neusten Methoden der Hyperpulse und SHR Technologie.

 

Was ist das Geheimnis dieser neuartigen Methode?

Das hauptsächliche Ziel der medizinischen Geräte sind die Keimzellen, in denen neue Haare entstehen. Durch die Behandlungen mit Senzera dauerhafte Haarentfernung werden die Keimzellen in den Haarwurzeln zerstört, sodass sie dauerhaft nicht mehr in der Lage sind, neue Haare zu produzieren. Hierbei ist keine punktuelle Haarentfernung nötig, sondern dank neuester Technologien können Haare mit gleitenden Bewegungen schnell entfernt werden.

 

Geeignet für alle Haut- und Haartypen – und eine nahezu schmerzfreie Anwendung

 

Mit Senzera dauerhafte Haarentfernung können alle Haut- und Haartypen behandelt werden – sogar gebräunte Haut und auch blonde Haare. Lediglich bei weißem oder grauem Haar ist eine Behandlung nicht möglich.

 

Senzera Haarentfernungsexpertin Monika Matei auf die Frage, ob die Behandlung schmerzhaft ist:

 

„Wer wegen potenzieller Schmerzen bei der Behandlung Bedenken hat, dem kann ich diese Angst nehmen: Generell ist sie nahezu schmerzfrei. Wichtig ist allerdings, das zu enthaarende Areal vorher gründlich zu rasieren, ansonsten kann man ein leichtes Piksen verspüren, wenn die Kosmetikerin mit dem Gerät über die Haut fährt. Zudem verwendet Senzera Geräte mit integriertem Kühlsystem. Dies verhindert, dass die Haut heiß wird und macht die Behandlung so sehr angenehm für den Kunden.“

 

6-10 Behandlungen und danach dauerhaft glatte, schöne Haut

Mit der dauerhaften Haarentfernung können nur die Haare in der anagenen Phase (Wachstumsphase) entfernt werden. In den anderen beiden Phasen erreicht man keinerlei Wirkung. Die Haarwachstumsphasen sind je nach Körperregion von unterschiedlicher Dauer. Aus diesem Grunde sind mehrere Behandlungen notwendig. Für ein zufriedenstellendes Ergebnis sind in der Regel 6-10 Behandlungen in einem Zeitabstand von 4 bis 6 Wochen nötig. Danach sollte lediglich 1- bis 2-mal jährlich eine Erhaltungstherapie stattfinden.

 

Die Senzera dauerhafte Haarentfernung gibt es aktuell in 18 Senzera Studios. Weitere Informationen unter: www.senzera.com.

 

Senzera – „Außen schön – innen glücklich“

Mit mittlerweile über 250 angestellten, staatlich-geprüften Kosmetikerinnen garantiert Senzera höchste Qualität und ein gelungenes Beauty-Erlebnis in mehr als 54 Studios im deutschsprachigen Raum. Als Anbieter von Waxing und Sugaring auf höchstem Niveau schließt Senzera in Deutschland und Österreich eine absolute Marktlücke und ist damit Marktführer und Trendsetter zugleich.

 

Der Kosmetikstudioexperte macht es sich zur Aufgabe, kontinuierlich Lösungen für die Bedürfnisse seiner Gäste zu schaffen. So erfüllt Senzera mit der dauerhaften Haarentfernung, der besonders schonenden Laser- bzw. IPL-Technologie, den lang ersehnten Wunsch nach einer dauerhaft glatten Haut.

 

Um seinen Gästen als Rundum-Beauty-Partner zur Seite zu stehen, bietet Senzera neben der professionellen Haarentfernung auch kosmetische Dienstleistungen im Bereich Nail und Face an und schenkt damit einen sexy Look – von Kopf bis Fuß.

 

GOSSIP+ Public Relations GmbH, 13.12.2019, Foto: Körperbehaarung ist out – Enthaarung liegt voll im Trend © Senzera Skin