JustFab verrät, welche Trendteile dieses Jahr in jeden Schrank gehören

Herbstsaison ist Stiefelsaison

Berlin- Der Sommer neigt sich dem Ende und Overknee Stiefel, Ankle Boots und kniehohe Modelle erhalten wieder Einzug in unsere Schuhschränke. Doch welche Materialien, Schafthöhen und Muster sind in der kommenden Saison besonders angesagt? „Nach den knalligen Farben des Sommers bekommen wir im Herbst und Winter wieder sanftere Naturfarben. Gerade bei Schuhen und Stiefeln, wird zudem das Thema vegane Mode immer bedeutsamer. Inzwischen gibt es auch richtig tolles, künstliches Lammfell. Auf die super kuschligen Fuzzies muss man also trotzdem nicht verzichten.“, so die Stylisten von JustFab.

Aktuelle Designer-Trends bei Schuhen und Stiefeln für Herbst und Winter

Trend 1: Stiefel im Python- und Krokomuster

Neben dem klassischen Leoparden-Print sind in der kommenden Saison zwei weitere tierische Muster besonders präsent auf den Laufstegen: Schlangenleder und Krokodil-Print. Stiefel und Ankle Boots in Reptil-Optik setzen Highlights und verwandeln jedes Alltagsoutfit in einen Eyecatcher. Ganz mutige Modeliebhaber können die Hingucker mit weiteren Accessoires wie Taschen oder Gürteln im Animal-Look kombinieren. Auch für einen Muster-Mix eignen sich die Prints: Gemeinsam mit Punkten oder Streifen sorgen sie für modische Statements. Wer es etwas schlichter mag, kann die Trend-Pieces mit Denim oder Leder kombinieren und so alltags- und bürotauglich machen. Zarter und eleganter wird der Look durch Python- oder Kroko-Muster in Natur- und Erdfarben. Das Beste daran: Der Trend kann mittlerweile komplett vegan und aus künstlichen Alternativen hergestellt werden.

Trend 2: Weiße Stiefeletten

Ein weiterer Trend der kommenden Herbstsaison war lange Zeit umstritten: Weiße Stiefel. Kombiniert mit leichten Materialien und zarten Tönen sorgen sie jedoch für einen modischen Look und etwas Frische in der nasskalten Jahreszeit. Gedeckte Farben wie Schwarz und Grau werden in dieser Saison von strahlendem Weiß abgelöst. Ähnlich wie weiße Sneaker, die oftmals zu den Lieblingen im Schuhschrank gehören, bieten weiße Booties vielfältige Kombinationsmöglichkeiten. Aufgrund ihrer Farbe lassen sie sich zu fast jedem Muster und Material tragen und werten dabei jeden Look auf. Mit zarten Blumenmustern und Outfits in Natur- und Erdtönen wirken die Trend-Items stylish und elegant. Besonders angesagt sind bei JustFab spitze Stiefeletten mit Kitten-Heels und Plateau Stiefel.

Trend 3: Cowboy Boots

Der Wilde Westen ist zurück! Ob Lack, Leder, Braun oder Schwarz – Cowboy Boots sind in diesem Herbst ein Muss und machen damit dem Biker Boots- und Punk-Stiefel Trend Konkurrenz. Auch bei diesem JustFab Stiefel-Bestseller ist für jeden die passende Variante dabei. Das klassische Modell in Cognac mit Nieten und Schnallen passt besonders gut zu romantischen Looks in zarten Tönen und Hippie-Outfits. Die rockige Variante in Metallic-Tönen wirkt in Kombination mit Leder und Used Jeans modern und freizeittauglich. Cowboystiefel mit Applikationen und in bunten Farben sind ebenfalls echte Eyecatcher und werten schlichte Basic-Looks auf. Der angesagte Western-Stil lässt sich außerdem toll mit einem weiteren Trend der Herbst-Saison verbinden: Slouchy Boots. Die Stiefel mit weitem Schaft gibt es auch in der Cowboy-Variante.

Shopping-Hacks für smarte Stiefel-Shopper

Hack 1: Mit JustFab VIP-Mitgliedschaft von exklusiven Rabatten profitieren

Um modisch auf dem neuesten Stand zu sein und trendsicher in die neue Saison zu starten, muss nicht immer in Luxusschuhe investiert werden. Besonders aktuelle Trends, die im nächsten Jahr möglicherweise schon nicht mehr angesagt sind, kann man auch bedenkenlos zu Schnäppchenpreisen kaufen. So kann ganz budgetfreundlich jeder neue Trend, der Gefallen findet, mitgemacht werden und statt einem Paar Luxusstiefel gibt es dann eben gleich vier aktuelle Trendmodelle für die neue Stiefelsaison. Denn bei JustFab erhalten neue VIP-Mitglieder ganze 75 Prozent Rabatt auf ihre erste Bestellung und können sich weiterhin das gesamte Jahr über exklusive Rabatte auf die aktuellsten Trend-Pieces sichern. Als VIP-Mitglied bekommt man diese Sonderpreise und Rabatte ganz ohne Gutschein oder Rabattcode: Im Onlineshop von JustFab findet man eine riesige Auswahl an Stiefeln, von denen viele gerade einmal 39,95EUR kosten. Um ein personalisiertes Shopping-Erlebnis zu ermöglichen, stellt JustFab seinen Kunden jeden Monat von Stylingexperten ausgewählte Favoriten in einer persönlichen Online-Boutique zusammen, die auf den individuellen Geschmack abgestimmt ist. Auch dadurch kann beim Shopping gespart werden: Anstatt hunderte von Stiefelangeboten durchzublättern, wird sichergestellt, dass die Artikel dem persönlichen Geschmack entsprechen und Fehlkäufe vermieden werden. Das JustFab Designteam aus Los Angeles passt neue Produkte außerdem den Wünschen der Community an und macht die beliebtesten Trends so tragbar, alltagstauglich und vor allem bezahlbar.

Hack 2: Freunde werben und Werbebonus zum Shoppen verwenden

Mit Empfehlungen sparen: Eine weitere Möglichkeit, den Wunschartikel etwas günstiger zu erhalten, ist das Freunde-Werben-Prinzip. Einfach Freunden oder Bekannten vom Shop erzählen und entweder Punkte sammeln oder direkt einen Rabattcode für die nächste Bestellung erhalten, sobald der Geworbene etwas kauft. Viele Online-Shops bieten schon vorgefertigte Links und E-Mail-Vorlagen an, mit denen Freunde eingeladen werden können. Bei JustFab bringt jedes neu empfohlene VIP-Mitglied einen Einkaufsgutschein von 20EUR für die Empfehlerin. So profitieren nicht nur Sie selbst von exklusiven Discounts, sondern tun auch Ihren Freunden etwas Gutes.

Hack 3: Antizyklisch shoppen

Auch wenn uns während des Sommerschlussverkaufs meist schon nach Pullovern und Jacken zu Mute ist, lohnt es sich, im Herbst in die letzten Schnäppchen des Sommers zu investieren. So ist bereits für das nächste Jahr vorgesorgt, selbst wenn die kalten Herbstmonate früher als erwartet eintreffen. Zudem bestimmen Angebot und Nachfrage stets den Preis. Besonders bei Kleidung und Schuhen handelt es sich um saisonabhängige Produkte – die Preise werden also stark reduziert, sobald keine Nachfrage mehr herrscht. Hinzu kommt, dass zu Beginn der jeweiligen Saison häufig bereits Vieles vergriffen ist. Hier gilt tatsächlich: Shoppen, was zurzeit niemand benötigt.

Hack 4: Klassiker kaufen

Wer beim Shoppen sparen möchte, sollte auf eine gute Mischung aus Klassikern und trendigen Modellen setzen. Auch Modeliebhaber, die gern jeden Trend mitmachen, brauchen zeitlose Artikel zum Kombinieren. Ob High Heels, Ankle Boots oder schwarze Stiefel – manche Pieces sind immer im Trend und gehören in jeden Schrank. Anstatt in jeder Saison neue Trendteile zu kaufen, lohnt es sich bei einigen Produkten, in echte Klassiker zu investieren, die jedes Jahr wieder zum Einsatz kommen.

Über JustFab Deutschland

JustFab wurde 2010 in Los Angeles gegründet und produziert und verkauft Schuhe, Mode, Handtaschen und Schmuck. Weltweit revolutioniert das amerikanische Label das Mode-Shoppingerlebnis und bietet Frauen in den USA, Kanada, Grossbritannien, Frankreich, Spanien, Schweden, Dänemark und den Niederlanden eine neue Art des Online-Shoppings. Seit Mai 2012 ist JustFab auch auf dem deutschen Markt aktiv.

Das Besondere an JustFab ist der personalisierte Fashion- und Stylingservice, mit dem jedes Mitglied in den exklusiven Genuss kommt, von Top-Stylisten beraten zu werden. Die Onlineplattform bietet einen exklusiven Zugang zu den angesagtesten Schuhen, Handtaschen, Jeans, Fashion und Schmuckstücken und ein einzigartiges Einkaufserlebnis für die Kundin.

Jeden Monat erhalten die Mitglieder der JustFab Fashion-Community eine individuell auf die Wünsche und Vorlieben der Kundinnen zugeschnittene Auswahl der trendigsten Styles per als personalisierte Boutique zusammengestellt.

Für meist nur 39,95EUR pro Artikel liefert JustFab High-Fashion Looks zu bezahlbaren Preisen – ab einem Bestellwert von 39,95EUR sogar versandkostenfrei.

 

Quelle: Just Fabulous GmbH, 02.10.2019, Foto: JustFab verrät, welche Trendteile dieses Jahr in jeden Schrank gehören, Quelle: Presse.Online

DEIN FOTOSHOOTING– INDIVIDUELL, EINZIGARTIG UND PROFESSIONELL

Zeige Dich genau so, wie Du bist!

Du träumst schon immer von einem FOTO- und VIDEOSHOOTING genau nach DEINEN Wünschen? Egal ob Mode/Beauty/Dessous/Commercial /Business oder einfache Portraits, wir setzen genau deinen Wunschlook um und DICH und deine Stärken perfekt in Szene. Erfahrung ist nicht notwendig. (Angehenden Models erstellen wir aber gerne eine professionelle Sedcard und geben zudem Tipps zur Agenturbewerbung, wir geben gerne Posinganweisungen etc. Auch professionelles Styling (Designerkleider etc) ist vorhanden und kann von Euch kostenlos genutzt werden!

Dein Profil für ein Fashion-Shooting:

  • Du kommst aus dem Raum Berlin oder Brandenburg
  • Du hast ein natürliches Aussehen und Auftreten
  • zwischen 18 und 28 Jahren
  • Konfektionsgröße Größe S
  • Keine Erfahrung erforderlich
  • Du solltest Spaß daran haben, fotografiert zu werden

 

Du bist ein Anfänger oder hast bereits erste Erfahrungen vor der Kamera gesammelt? Dann suchen wir Dich! Fotoshooting.vip vermittelt Newcomer und erfahrene Models aus ganz Deutschland an professionelle Unternehmen. Unsere Auftraggeber, die wir aus Werbegründen hier nicht nennen dürfen, freuen sich immer über neue Models.

Für eine Foto-Kampagne suchen wir weibliche Models, welche noch bei keiner Agentur unter Vertrag stehen und Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit haben. Gerne nehmen wir auch Bewerbungen von neuen Gesichtern und Anfängern entgegen.

Wenn du als Model arbeiten möchtest und aus dem Großraum Berlin kommst, Dann sende uns noch heute Deine Bewerbung mit 5 Fotos (müssen nicht professionell sein), an: info@fotoschooting.vip, Wir freuen uns auf Dich!

 

 

NAH; 26.05.2019

Das Airbnb für Models

Myfabmodels – die neue Modelagentur mit der digitalen DNA

Hamburg- Alle reden in der Fashion-Branche über Digitalisierung – die neu gegründete Modelagentur Myfabmodels lebt sie. Ob Casting von neuen Models via Social Media, ein digitales Bewertungssystem oder Push-Benachrichtigungen auf das Smartphone bei einem Match von Kunde und Model. Digital ist in der DNA der neu gegründeten Agentur fest verankert. Davon können sich Kunden und Models ab sofort online unter www.myfabmodels.com überzeugen.

 

New Face Model Mia-Lucia Feder, Agentur myfab Models. Haare + Make-up: Irina Geimbuch, Quelle: Myfab Models

 

Ein besonderer Pluspunkt der konsequenten digitalen Ausrichtung ist die „Umkreissuche“ nach verfügbaren Models. So gefährden selbst kurzfristige Ausfälle keine Produktion. Buchungen sind auf diese Weise 24/7 möglich. Was die Agentur noch von anderen unterscheidet: Kunde und Model stehen in direktem Kontakt miteinander. Ein smartes Filtersystem hilft Auftraggebern bei der Suche nach passenden Gesichtern. Models selbst erwartet ein hohes Maß an Selbstbestimmtheit: Optimierung und Buchung ihrer Jobs liegen in ihrer Hand – genau wie das Verhandeln der Gagen. Natürlich sind kompetente Ansprechpartner bei der in Hamburg ansässigen Agentur jederzeit erreichbar und helfen bei Buchungen und deren Abwicklung. Myfabmodels repräsentiert mit diesem Ansatz eine neue Generation der Modelagentur.

 

Myfabmodels ist anders – aber sicher

Der Leitspruch „Beauty comes in different colors and shapes – what shines is individuality“ wird bei Myfabmodels konsequent gelebt. „Wir suchen permanent nach Models jeden Alters oder Aussehens. Wichtig sind uns vor allem außergewöhnliche Gesichter mit Ausstrahlung“, versichert Geschäftsführerin Monika Brakopp. Im Portfolio der Agentur finden Kunden neben Voll-Profis auch New Faces und Influencer aus dem In- und Ausland. Die Models decken die vielfältigsten Kategorien ab – sei es Curvy, Sporty oder Best-Ager.

 

So anders die Modelagentur ist, so sicher ist sie dabei. „Uns ist wichtig, dass sich nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Models gut aufgehoben fühlen. Deshalb prüfen wir jeden Auftraggeber auf Seriosität und verpflichten Kunden den Job vorab per Kreditkarte zu bezahlen“, sagt Brakopp. Auch durch klar ausgewiesene Provisionssätze sorgt die Agentur für ein hohes Maß an Transparenz und Sicherheit.

 

Interessierte Models können sich ab sofort auf Instagram oder direkt über die Webseite bewerben.

 

 

Quelle: Myfab Model, 11.04.2019, Foto: Systembild für: Das Airbnb für Models

Dank Kokosöl weiße Zähne

Ganz ohne Bleaching

Berlin- Ein strahlendes Lächeln und weiße Zähne ganz ohne tausende von Euro für ein teures Bleeching auszugeben? Das geht.mit Kokosöl.

Die Methode des Öl-Ziehens reinigt nicht nur Mund und Zähne, sondern entzieht dem Zahn auch unschöne Verfärbungen, die durch viel Kaffee oder Schwarztee-Konsum auftreten können. Für diese Technik brauchst du täglich nur ein Paar Minuten und die kostet sind nicht hoch.

Kokosöl für weiße und strahlende Zähne: So ist die Anwendung:

 

  • Nimm einen halben bis einen Esslöffel Kokosöl in den Mund. Kaltes, festes Öl musst du vorher ein wenig schmelzen lassen oder im Mund zergehen lassen.

 

  • Spüle mit dem Kokosöl deinen Mund aus und lasse es dabei die Zähne und das Zahnfleisch überziehen. Achtung: Das Öl nicht schlucken. Tipp: Falls du Schwierigkeiten hast, mit dem Öl zu spülen, ohne den Drang zu verspühren, es zu herunterzuschlucken, nimmst du vermutlich zu viel. Spucke es aus und fange mit weniger Öl von vorn an.

 

  • Nach etwa fünf (bis zwanzig) Minuten hat das Kokosöl deinen Mund schön gereinigt. Du kannst es nun ausspucken. Aber: Vermeide es, das Öl ins Waschbecken zu geben. Es kann zu Verstopfungen im Abfluss führen. Lieber in ein Glas spucken und später mit Spülmittel vermengen. Dann entsorgen.

 

  • Spüle deinen Mund mit Wasser aus oder putz dir mit deiner normalen Zahnpasta die Zähne. Wiederhole es täglich, bis du deinen Wunscheffekt erreicht hast.

 

 

Quelle: Presse.Online, 04.02.2019, Foto: Weiße Zähne Quelle: Claudio Scott

Berlin: Mädchen für Fashion-Shooting gesucht

Für ein Fashion-Shooting im Bereich Mode suchen wir ständig neue Gesichter vielleicht ja genau Dich?

Dein Profil für ein Fashion-Shooting:

  • Du kommst aus dem Raum Berlin oder Brandenburg
  • Du hast ein natürliches Aussehen und Auftreten
  • zwischen 18 und 28 Jahren
  • Konfektionsgröße Größe S
  • Keine Erfahrung erforderlich
  • Du solltest Spaß daran haben, fotografiert zu werden

Du bist ein Anfänger oder hast bereits erste Erfahrungen vor der Kamera gesammelt? Dann suchen wir Dich! Fotoshooting.vip vermittelt Newcomer und erfahrene Models aus ganz Deutschland an professionelle Unternehmen. Unsere Auftraggeber, die wir aus Werbegründen hier nicht nennen dürfen, freuen sich immer über neue Models.

Für eine Foto-Kampagne suchen wir weibliche Models, welche noch bei keiner Agentur unter Vertrag stehen und Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit haben. Gerne nehmen wir auch Bewerbungen von neuen Gesichtern und Anfängern entgegen.

Wenn du als Model arbeiten möchtest und aus dem Großraum Berlin kommst, Dann sende uns noch heute Deine Bewerbung mit 5 Fotos (müssen nicht professionell sein), an: info@fotoschooting.vip, Wir freuen uns auf dich! 🙂

 

Berlin, 12.10.2018

Die neue Generation des Modelbusiness:

Mit uns können Sie Ihre Aufträge fest und kostengünstig kalkulieren

Wir haben immer das passende Model für Ihr Modelbusiness oder Ihre Werbekampagne.

Was auch immer Sie suchen Topmodel, Newcomer, Tattoomodel, Freak, Editorial Models oder Petite Model oder einfach nur den netten Menschen von neben an. Natürlich suchen wir für Sie, auf Anfrage,  das passende Model für Ihre Produktion.

Fotoshooting

In unserer umfangreichen Kartei finden Sie sowohl Professionals als auch Newcomer Models. Von Fotoshootings über Catwalk und Katalogaufnahmen bis Fashionshows machen wir alles möglich. Wir bieten Ihnen weiterhin  sowie Models in der Zielgruppe 50+.

Casting

Sie suchen einen speziellen Typ ? Wir casten für Sie in allen großen deutschen Städten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz mit prof. Teams und Partnern. Hierbei berücksichtigen wir alle vorgegebenen Details. Wir haben Erfahrungen mit Castings von über 2000 Bewerbern.

Messepromotion

Wir führen durch unsere Aktionen potentielle Messebesucher auf dem Messegelände an ihren Stand. Weiterhin bieten wir Standbetreuung mit mehrsprachigen Models.

Fitting

Auf Grund unseres Mischbestandes aller Altersklassen und Konfektions-grössen sowie Verfügbarkeit in jeder Stadt in Deutschland, bieten wir Ihnen unterschiedliche Models auch für Dauereinsätze in allen Konfektionsgrössen.
Hierbei rechnen Sie bequem monatlich mit unserer Agentur ab.

 

Berlin 17.09.2018, Quelle Foto: DanaTentis

SemperOpernball sucht Model, nutze Deine Chance!

Wer will Model für das Debütantinnenkleid des SemperOpernballs werden?

Junge Damen aufgepasst: Am 5. September 2018 wird das neue Debütantinnenkleid des SemperOpernballs für den kommenden Ball am 1. Februar 2019 in der Gläsernen Manufaktur Dresden der Öffentlichkeit präsentiert.  Genau zwei Kleider werden gezeigt und noch ist nicht entschieden, wer sie tragen wird.

 

Daher sind junge, gerne tanzbegeisterte Schönheiten aufgefordert, sich nun beim Semper Opernballverein als Model für das neu designte Debütantinnenkleid zu bewerben.

 

Die Mädchen sollten zwischen 18 und 29 Jahren alt, mindestens 170 cm groß sein, Konfektionsgröße 36 haben, gerne aus Dresden stammen und unbedingt am 5.  September 2018 zeitlich bis mindestens 14 Uhr verfügbar sein. Schon kommende Woche werden die Models ausgewählt und sofort verständigt.

 

Wer sich angesprochen fühlt, richte seine Bewerbungen bitte mit Foto an debuetanten@semperopernball.de.

 

Wer selbst noch DebütantIn werden möchte, kann sich ebenfalls beim SemperOpernball für die Castings am 7. September in Dresden und am 21. September in Leipzig bewerben. Informationen dazu gibt es auf der Website des SemperOpernballs.

 

Quelle: Zastrow + Zastrow GmbH/im Auftrag des SemperOpernballs, 24.08.2018 Foto: Debütanten-Paare verzaubern Jahr für Jahr Gäste und Zuschauer/ SemperOpernball sucht Model, nutze Deine Chance!, (Quelle: Semper Opernball e.V.)

Welcher Lippenstift passt zu Dir?

Mit Lippenstift lässt sich im Nu ein Make-up mit Wow-Effekt kreieren

Berlin- Verführerische Nuancen gibt es viele – nur welcher Lippenstift passt zu mir?

Knallige Lippen sind seit Jahren der unangefochtene Laufstegtrend und verleihen ruckzuck aufgetragen jedem Make-up das gewisse Etwas.  Aufregende Nuancen gibt es viele: Orange, Pink, Rot, Fuchsia, Pflaume oder Rosenholz leuchten uns verlockend im Fachgeschäft aus dem Regal entgegen. Doch welcher Lippenstift passt zu mir? Testen Sie, welche Lippenstift-Nuancen Ihnen wirklich stehen.

Knallrot, Orange und Pink sind die Lippenstiftfarben, die gerade besonders angesagt sind. Egal, wo man hinschaut, überall sieht man Frauen mit bunten Lippen.

Blond kann gut natürliche Farben tragen

 

Zu einem natürlichen Lippenton und blonden Haaren passen die Farben Orangerot und Koralle. Farben wie Pink, Violett oder Kirschrot dagegen passen nicht zu Blondinen, weil sie dadurch blass aussehen. Sie stehen dunklen Typen besser.

Bei einer schmalen Oberlippe verzichtet man am besten auf matte rotbraune Lippenstifte – sie machen die Lippen noch schmaler. Knallige Farben dagegen sorgen für volle Lippen.

Auch reifere Frauen können zu den neuen Knallfarben greifen. Ein mattes Rot wirkt bei reiferen Frauen jedoch zu hart und die matte Farbe würde sich schnell unschön in den Lippenfalten absetzen.

 

Brünette Haare und braune Augen? Diesen Ton sollten Sie meiden.

 

Frauen, die braune Augen haben und brünette Haare können mit Nudetönen schnell blass wirken. Gerade das soll ein knalliger Lippenstift verhindern. Er macht den Look frisch und gesund. Optimalerweise sollte der Lippenstift vom Grundton an das Rouge angepasst sein, dass lässt das Gesicht noch mehr strahlen.

Generell gilt: Bunte Lippen sind ein echter Hingucker für alle Frauen. Mit ihnen kann man jedes Outfit aufwerten und sie lassen einen strahlen. Also: Frauen, traut euch was!

 

Quelle: rtl, 20.08.2018, Foto: Welcher Lippenstift passt zu Dir, (Quelle: Cihan)

Neue Model´s im Sommer der Hitze 2018

Sommer, Sonne, Shooting-Time!

Berlin- Manchmal braucht es wirklich wenig für ein schönes Foto im Sommer Uns ist es ja sowieso lieber mit wenig zusätzlichem Gepäck/ Equipment zu hantieren. Kamera mit 2-3 äußerst lichtstarken Objektiven- fertig!

 

 

Je weniger Ausrüstung umso lieber. Da schauen wir uns lieber nach Objekten oder Gegebenheiten um, die ich für unsere Zwecke einsetzen könnte, wie ein See, ein Baum, ein Steg oder ein Kornfeld. Was nicht bedeutet, das wir Rückwände, Blitzanlage, Stative, Filter usw. usw. nicht besitzen, aber wir mögen es einfach am allerliebsten mit schlankem Gepäck zu reisen.

Unserer Meinung nach entstehen so wirklich individuelle Bilder. Keiner steht gleich, selbst wenn es die gleiche Hintergrund ist. Die Perspektive wird jedes Mal eine andere sein, der Sonnenstand, die Tageszeit, bei Regen oder Wind, die Jahreszeiten- mit der Natur läßt es sich herrlich spielen und es wird nie langweilig.

Aber Herausforderungen gibt es immer wieder. Wenn der Bauer auf einmal das tolle Kornfeld abgemäht hat, die Stadt im Park plötzlich Heu gemacht und alles ordentlich in der Mitte der Rasenfläche aufgetürmt hat oder die schöne alte Brücke bei der letzten Überschwemmung weggespült wurde usw. So etwas erschreckt mich dann kurzfristig ganz schön. Aber es gibt immer eine Lösung! Man muß nur die Augen aufmachen. Anstelle der Brücke ist es dann evtl. ein Baumstumpf der durch die Überschwemmung angespült wurde, und der Heuberg wird eben umgangen. Auch das abgemähte Kornfeld hat eine wunderbare goldene Farbe, die wir gerne einsetzen, dann eben ohne die Ähren.


Es wird nie langweilig, das ist es was wir wollen.
So natürlich und so lebendig wie möglich.

Berlin Fashion Week– Sommer 03. bis 07. Juli 2018

Die Fashion Shows und Kollektionen für Herbst/Winter 2018/19

Zur Berlin Fashion Week versammelt sich vom 03. bis 07. Juli 2018 die internationale Modeszene in Berlin. Auf Modemessen, Fashion Shows und zahlreichen Events werden die neuen Trends und Innovationen der Designer und Labels präsentiert.

 

 

Seit 2007 findet zweimal im Jahr (Januar und Juli) die einwöchige Berlin Fashion Week statt. Innerhalb weniger Jahre schaffte sie es, den großen und international etablierten Modewochen von Paris, Mailand, New York und London ebenbürtig zu werden.

 

Hauptsponsor der Berliner Fashion- und Lifestylemesse ist Mercedes-Benz. Aber auch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung fördert die Modebranche jährlich mit bis zu einer Million Euro sowie zahlreichen Maßnahmen.

 

Die Berlin Fashion Week der Mercedes-Benz finden seit Sommer 2013 am Brandenburger Tor statt. Weitere Messe-Highlights sind „PREMIUM“ für High-Fashion-Mode in der STATION-Berlin sowie „PANORAMA“ für Mode angesagter Lifestyle-Marken im ExpoCenter City. Diese drei Leitmessen sind in der Regel nur für Fachbesucher, Aussteller, Einkäufer und Vertreter der Presse.

 

Daneben gibt es noch die Messen „SHOW & ORDER“ für High Fashion, „BRIGHT“ für Streetwear und „curvy is sexy“ für PlusSize Fashion. Mit dem Thema ökologisches Design befassen sich die öffentlich zugänglichen Messen und Schauen des „Greenshowroom“, der „Ethical Fashion Show“ sowie des „lavera Showfloor“.

 

 

Quelle: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, 01.07.2018, Foto: Marc Cain- Models präsentieren am 16.01.2018 bei der Fashion Week in Berlin in der stillgelegten S- und U-Bahn-Station Potsdamer Platz“die Herbst/Winter 2018 Kollektion des Modelabels „Marc Cain“..-Berlin-Fashion-Week-Juli, (Quelle: dpa)