10 Tipps für schöne Haare

Langes, glänzendes und gesundes Haar – wer träumt nicht davon?

Fettig, glanzlos und voller Spliss: Manchmal ist es buchstäblich zum Haare raufen! Aber wie bekomme ich schöne Haare?  Mit unseren 10 Tipps dürfen sich Ihre Haare bald auf glänzende Zeiten freuen.

Tipp 1: Stärken Sie Ihre Kopfhaut

Der Grundstein für schönes und volles Haar ist eine gesunde Kopfhaut. Stimulieren Sie daher regelmäßig Ihre Kopfhaut mit Massagen. Das kurbelt die Durchblutung an und bringt die Talgdrüsen auf Trab, die für ein gesundes Haarwachstum wichtig sind.

Tipp 2: Verwenden Sie das richtige Shampoo

 

Achten Sie bei der Wahl Ihres Shampoos immer darauf, dass es frei von synthetischen Chemikalien wie Silikonen ist. Diese können Ihr Haar zusätzlich belasten. Vor allem, wenn Sie Ihre Haare täglich waschen, sollten Sie deshalb besser zu Pflegeprodukten mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen greifen.

Tipp 3: Vor dem Waschen Haare kämmen

 

Bürsten Sie vor dem Waschen Ihr Haar sorgfältig aus, vor allem wenn Stylingprodukte wie Gel oder Spray verwendet wurden. So können Sie Rückstände einfach aus dem Haar entfernen und sorgen für ein leichtes Durchkämmen nach der Haarwäsche.

Tipp 4: Kämmen Sie Ihr Haar nicht nass

 

In nassem Zustand sind Ihre Haare wesentlich schwächer und weniger widerstandsfähig. Dadurch kann es durch das Kämmen leichter zu Haarbruch und Spliss kommen. Um Ihre Haare zu entwirren, versuchen Sie stattdessen einzelne Strähnen mit Ihren Fingern vorsichtig zu kämmen. Damit dies leichter gelingt, verteilen Sie nach dem Waschen mit Shampoo zusätzlich einen Conditioner und lassen ihn für ein paar Minuten in Ihrem Haar einwirken. Anschließend sollte das Entwirren problemlos funktionieren.

Tipp 5: Waschen Sie Ihr Haar nicht zu heiß

 

Achten Sie darauf, dass Sie ihr Haar nicht mit zu heißem Wasser waschen. Je höher die Wassertemperatur, desto trockener wird Ihre Kopfhaut und desto spröder Ihr Haar.

Tipp 6: Versorgen Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit

 

Schönes und gesundes Haar benötigt viel Feuchtigkeit. Verwenden Sie daher regelmäßig – am besten wöchentlich – spezielle Haarkuren z.B. mit  Kokosnussöl,  um die Feuchtigkeitsdepots Ihrer Haare aufzufüllen.

Tipp 7: Haare sanft trocknen

 

Damit Ihr Haar nicht strohig und trocken wird, verzichten Sie am besten auf das Föhnen. Lassen Sie Ihre Haare am besten lufttrocknen. Wenn es doch einmal schneller gehen soll, trocknen Sie Ihr lauwarm auf mittlerer Föhnstufe oder verwenden Sie einen speziellen Föhn mit Infrarotsensor.

Tipp 8: Rubbeln Sie Ihr Haar nicht trocken

 

Wenn Sie Ihr Haar nach dem Waschen mit einem Handtuch trocken rubbeln, wird die empfindliche Schuppenschicht zerstört und das Haar glanzlos. Drücken Sie daher Ihre nassen Haare mit den Händen aus und lassen es unter einem Turban aus ein saugfähiges Mikrofaser-Handtuch antrocknen.

Tipp 9: Auf Hitzeschutz achten

 

Manchmal braucht es für das perfekte Styling doch ein wenig Hitze. Damit Ihre Haare dabei aber keinen Schaden nehmen, achten Sie bei der Verwendung eines Föhns, Glätteisens oder Lockenstabs auf einen ausreichenden Hitzeschutz. Sprühen Sie dazu vorher Ihre Haare mit einem Hitzeschutz-Spray ein, so beugen Sie Spliss und Trockenheit vor.

Tipp 10: Haare nachts locker zusammenbinden

 

Flechten Sie Ihre Haare am besten vor dem zu Bett gehen in einen lockeren Zopf. So verhindern Sie, dass sich Knoten während des Schlafens bilden und sich bereits gesplisstes Haar weiter aufrauht.

 

 

Quelle: netdoktor.at GmbH, 19.09.2018, Foto: 10 Tipps für schöne Haare, (Quelle: Engin Akyurt)

Die neue Generation des Modelbusiness:

Mit uns können Sie Ihre Aufträge fest und kostengünstig kalkulieren

Wir haben immer das passende Model für Ihr Modelbusiness oder Ihre Werbekampagne.

Was auch immer Sie suchen Topmodel, Newcomer, Tattoomodel, Freak, Editorial Models oder Petite Model oder einfach nur den netten Menschen von neben an. Natürlich suchen wir für Sie, auf Anfrage,  das passende Model für Ihre Produktion.

Fotoshooting

In unserer umfangreichen Kartei finden Sie sowohl Professionals als auch Newcomer Models. Von Fotoshootings über Catwalk und Katalogaufnahmen bis Fashionshows machen wir alles möglich. Wir bieten Ihnen weiterhin  sowie Models in der Zielgruppe 50+.

Casting

Sie suchen einen speziellen Typ ? Wir casten für Sie in allen großen deutschen Städten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz mit prof. Teams und Partnern. Hierbei berücksichtigen wir alle vorgegebenen Details. Wir haben Erfahrungen mit Castings von über 2000 Bewerbern.

Messepromotion

Wir führen durch unsere Aktionen potentielle Messebesucher auf dem Messegelände an ihren Stand. Weiterhin bieten wir Standbetreuung mit mehrsprachigen Models.

Fitting

Auf Grund unseres Mischbestandes aller Altersklassen und Konfektions-grössen sowie Verfügbarkeit in jeder Stadt in Deutschland, bieten wir Ihnen unterschiedliche Models auch für Dauereinsätze in allen Konfektionsgrössen.
Hierbei rechnen Sie bequem monatlich mit unserer Agentur ab.

 

Berlin 17.09.2018, Quelle Foto: DanaTentis

Debütanten gesucht- Dresdner SemperOpernball castet in Leipzig

Barbara Meier kommt zum mitteldeutschen Casting nach Leipzig

Dresden- Die ersten Paare haben den Schautanz beim Debütantencasting in Dresden bestanden und können sich über die Teilnahme als Debütant oder Debütantin beim 14. SemperOpernball am 1. Februar 2019 freuen. Doch die Bewerbungsphase ist damit noch nicht beendet. Der größte deutsche Opernball braucht noch mehr Paare für die traditionelle Inszenierung des Eröffnungswalzers. Deshalb castet man jetzt auch in Leipzig. Während sich das Dresdner Casting eher an die lokale Jugend richtete, sucht man in Leipzig Kandidaten aus ganz Mitteldeutschland und lädt dazu am 21. September in die Zentrale des MDR in der Kantstraße.

 

Gesucht werden Debütanten im Alter zwischen 16 und 29 Jahren, die mit einiger tänzerischer Erfahrung, Anmut und Ausstrahlung, ihr Können vor der hochkarätig besetzten Jury zeigen möchten. „Idealerweise kommt man gleich als Paar“, sagt Hans-Joachim Frey, Chef des SemperOpernballs, „aber natürlich sind Einzelbewerber genauso willkommen.“ Vor allem gesucht werden mutige Herren mit Rhythmusgefühl und Führungsstärke, die beim Walzer aller Walzer in der ehrwürdigen Semperoper einer Dame unter die Arme greifen möchten. Denn bislang gibt es einen leichten Bewerberinnenüberschuss. Insgesamt werden in Leipzig noch gut 30 Paare gesucht. Interessenten können sich auf der Webseite www.semperopernball.de/debuetanten informieren und für das Casting anmelden.

 

Als prominenter Gast in Leipzig und Jurymitglied ist Schauspielerin und Model Barbara Meier, bekannt aus der Castingshow Germany Next Topmodel, dabei. Sie präsentiert in diesem Jahr das Debütantinnenkleid des 14. SemperOpernballs designt von Mandel Fashion Berlin 2019, und lässt schon einmal erahnen, welchen Glanz und Glamour die Debütanten am 1. Februar in Dresden erwarten.

 

Debütantencasting in Leipzig – Bewerbung noch möglich
21.09.2018 Mitteldeutscher Rundfunk,

Kantstraße 71-73 in 04275 Leipzig

Check-In ab 12.30 Uhr

Beginn Casting: 14.00 Uhr

Das Bewerbungsformular steht auf der Website des SemperOpernballs unter der Rubrik Debütanten zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.semperopernball.de.

 

Quelle: Holger Zastrow Pressearbeit im Auftrag des SemperOpernballs, 14.09.2018, Foto: Barbara Meier, (Quelle: Getty Images)

SemperOpernball sucht Model, nutze Deine Chance!

Wer will Model für das Debütantinnenkleid des SemperOpernballs werden?

Junge Damen aufgepasst: Am 5. September 2018 wird das neue Debütantinnenkleid des SemperOpernballs für den kommenden Ball am 1. Februar 2019 in der Gläsernen Manufaktur Dresden der Öffentlichkeit präsentiert.  Genau zwei Kleider werden gezeigt und noch ist nicht entschieden, wer sie tragen wird.

 

Daher sind junge, gerne tanzbegeisterte Schönheiten aufgefordert, sich nun beim Semper Opernballverein als Model für das neu designte Debütantinnenkleid zu bewerben.

 

Die Mädchen sollten zwischen 18 und 29 Jahren alt, mindestens 170 cm groß sein, Konfektionsgröße 36 haben, gerne aus Dresden stammen und unbedingt am 5.  September 2018 zeitlich bis mindestens 14 Uhr verfügbar sein. Schon kommende Woche werden die Models ausgewählt und sofort verständigt.

 

Wer sich angesprochen fühlt, richte seine Bewerbungen bitte mit Foto an debuetanten@semperopernball.de.

 

Wer selbst noch DebütantIn werden möchte, kann sich ebenfalls beim SemperOpernball für die Castings am 7. September in Dresden und am 21. September in Leipzig bewerben. Informationen dazu gibt es auf der Website des SemperOpernballs.

 

Quelle: Zastrow + Zastrow GmbH/im Auftrag des SemperOpernballs, 24.08.2018 Foto: Debütanten-Paare verzaubern Jahr für Jahr Gäste und Zuschauer/ SemperOpernball sucht Model, nutze Deine Chance!, (Quelle: Semper Opernball e.V.)

Lange Haare: Das sind die Frisurentrends im Herbst 2018

Frisuren 2018: Die neuen Trendfrisuren und Trendhaarfarben

Nicht nur die Mode verwandelt und erfindet sich jede Saison neu, auch Trendfrisuren sind stetig im Wandel begriffen. Egal, ob es um Kurzhaarfrisuren oder Lange Haare geht – diese Frisuren und Haarfarben liegen  im Herbst 2018 im Trend.

2018 gibt es eine schöne Mischung an Haarfarben und Haartrends. Die bestehenden Farbnuancen werden durch Nude-Töne erweitert. Die Haarfarbe ‚Blond Nude‘ ist hierfür ein schönes Beispiel. Dabei werden Haartöne gemischt. Beim ‚Blond Nude‘ handelt es sich um die Haarfarben ‚Asch‘ und ‚Gold‘. Dieser Haarfarbentrend wird am besten mit einer Strähnchen-Technik umgesetzt. Er lässt sich aber auch mit anderen Frisuren-Techniken erarbeiten: Man könnte beispielsweise den Ansatz ‚Gold‘ färben und die Längen in ‚Asch‘ betonen. Nude-Töne sind sehr natürliche Haarfarben und lassen sich perfekt zu jedem Teint personalisieren.

 

Welcher Haarfarbentrend steht grundsätzlich jeder Frau?

Mit einer Balayage-Technik lassen sich in jede Haarfarben gezielte Lichtreflexe setzen, die den Look modern machen. Die Längen werden sanft aufgehellt und man sieht aus, als wäre man drei Wochen im Urlaub gewesen. Deshalb steht Balayage jeder Frau mit jeder Haarfarbe.

 

Windig und Wild

Diese Trendfrisur ist wie vom Hebst selbst gemacht, denn sie sieht aus, als wären wir in einen Herbststurm geraten, so zerzaust sind unsere Haare beim „messy bun“. Die Frisur, bei der wir den Zopf oben auf unseren Kopf binden und die Längen und Spitzen unsauber eindrehen, aber im Herbst wird diese Frisur wohl auch bei der restlichen Frauenwelt überall zu sehen sein. Auch wenn sie aussieht wie unser Go-to-Zopf an einem entspannten Sonntag zu Hause, in diesem Styling steckt doch etwas mehr! Im kommenden Herbst tragen wir die Haare streng nach hinten, nur der Zopf ist durcheinander. Aber auch dieses Wirwarr will geplant sein, denn gerade bei Frauen mit glatten Haaren ist das gar nicht so einfach – am besten bearbeitet ihr eure Haare mit Texturspray, um sie griffiger und somit im Dutt stabiler zu machen, sodass sie eben nicht beim ersten herbstlichen Windstoß aus dem Zopf gleiten.

 

Ein Zopf im Nacken

„High Bun“ und „Messy Bun“ sind der absolute Trend, aber auch eine Art „Low Bun“ kommt im Herbst zurück und bezaubert uns mit seiner Klasse. Diesen Herbsttrend für lange Haare tragen wir ziemlich tief im Nacken und nehmen die Haare nur leicht im Zopf zusammen, sodass die Frisur nicht streng und somit nach Lehrerin aussieht, sondern frisch und hip. Diese Kombi lässt die Frisur jung, frisch und trotzdem unheimlich klassisch aussehen. Besonderes Plus ist, dass ihr mit verschiedenen Haargummis – ob farbliche Gummis, Schleifen oder die eigenen Haare als Band – einen echten Blickfang im Nacken habt.

 

Quelle: Presse.Online, Foto: Lange Haare: Das sind die Frisurentrends im Herbst 2018, (Quelle: Fotoshooting.vip)

Wie wichtig ist gutes Aussehen für die Karriere?

Hat unser Aussehen wirklich einen Einfluss im Job

Vaals- Die meisten von uns geben sich täglich Mühe um gut auszusehen – für den Partner, Beruf, Familie. Warum eigentlich? Zum einen – wer ist nicht gerne attraktiv? Zum anderen – hat unser Aussehen wirklich einen Einfluss im Job?

Mit diesem Thema hat sich der Hersteller von „FenoQ TriCollagen Peptide“ beschäftigt. Die innovativen FenoQ-Produkte unterstützen ein natürlich schönes Aussehen indem sie viele Organe (u.a. die Haut) mit dem wichtigsten Protein und Hyaluronsäure von Innen versorgen.

Die Macht des Ersten Eindrucks

Wir beurteilen Bücher nach ihrem Deckel und Menschen nach ihrem Aussehen. Das kann man verurteilen – und sich trotzdem nicht recht davor schützen.

Der erste Eindruck ist also immens wichtig – besonders im Beruf. Nur 0,3 Sekunden braucht ein Gesprächspartner für erste Einschätzungen. Worauf achten wir – oder was muss stimmen, damit wir Fremde für uns gewinnen?

In 0,3 Sekunden lässt sich nicht viel Überzeugendes sagen. Von Entscheidender Bedeutung sind daher: Geruch, Körpersprache und natürlich unser Äußeres.

Wer schön ist, kommt weiter

Die Schönheit liegt zwar im Auge des Betrachters, doch die Forscher kommen in den unterschiedlichsten Studien immer wieder zu dem Ergebnis, dass Attraktivität sich bezahlt macht. Sozial und häufig auch finanziell.

Schöne Babys bekommen mehr Aufmerksamkeit, schöne Kinder die besseren Schulnoten. Das steigert das Selbstbewusstsein, macht Mut und schafft Überzeugungskraft. Effekt: Schöne Menschen finden später schneller einen Job.

Der Vorteil einer hübschen Fassade lässt sich sogar in Euro zählen: Wer gut aussieht, verdient bei gleicher Qualifikation bis zu fünf Prozent mehr als seine durchschnittlich attraktiven Kollegen. Das fand Daniel Hamermesh von der Universität Texas heraus.

Es gibt bestimmte Merkmale, die für Schönheit stehen und Menschen im Allgemeinen attraktiver machen. Die meisten Dinge sind naturgegeben (Köpergröße, Symmetrie, Proportionen), einige kann man durchaus beeinflussen.

Das Gesicht – unsere wichtigste Visitenkarte

Die Merkmale, die als schön wahrgenommen werden sind vor allem ebenmäßige Haut, schöner Teint. Egal ob Mann oder Frau: Forscher haben in verschiedenen Studien weltweit belegt, dass eine glatte und makellose Haut bei Menschen grundsätzlich ein Zeichen für Attraktivität ist. Eine makellose Haut symbolisiert für Menschen zum einen Jugendlichkeit, zum anderen Gesundheit. Damit wird sie zu einem der wichtigsten Merkmale für Attraktivität

FenoQ-TriCollagen hat nachgefragt: Was meinen die Fachleute über die Schönheit und Karriere? Was macht einen Menschen schön?

„Nicht nur Frauen, auch die Männer wollen attraktiv aussehen, insbesondere ab 50-55, wenn der Konkurrenzkampf im Job deutlich höher wird – wenn die jüngeren Männer nachkommen“ – so Frau Dr.med. D.Höller-Obrigkeit von der Praxisklinik für Dermatologie in Aachen. Hier wird die Vermutung von FenoQ-TriCollagen durch die Dermatologen bestätigt: die Kunden wollen gut aussehen, wünschen sich nicht übertriebene, möglichst natürliche Auffrischung der Haut, festes Bindegewebe.

Doch mit zunehmendem Alter ist die schlaffe Haut vorprogrammiert, der Körper produziert weniger Kollagen und die Haut verliert ihre Elastizität. Zum Glück, lässt sich gegen vorzeitige Hautalterung einiges tun.

Die Produkte von FenoQ (TriCollagen Peptide und MicroHyaluron) unterstützen die schönsten natürlichen Accessoires – die Haut und Haare. Was mach diese Beauty-Drinks so besonders? Dank der flüssigen Form können die Hauptwirkstoffe sehr hoch dosiert werden. Das Trinkkollagen von FenoQ kann über den Blutkreislauf dorthin gelangen, wo es gebraucht wird (und was die meisten Kosmetikprodukte nicht erreichen können) – die mittlere Hautschicht. Meistens nach 14 -tägigen Kur (!) sieht man schon das Ergebnis – die Haut ist glatter und elastischer, von innen durchfeuchtet, der Teint ist ebenmäßiger. Nebenwirkungen? Attraktives Aussehen macht bessere Laune und steigert unser Selbstbewusstsein!

 

Quelle: Neda Trading BV, 01.08.2018, Foto: Wie wichtig ist gutes Aussehen für die Karriere? (Quelle: https://fotoshooting.vip/)

Wir verraten euch unsere Beauty- Tipps

Kosmetik-Tipps für’s Make-up 2018

1. Die perfekte Schminkbasis, Beauty- Tipps: Starvisagistinen, die  schon viele Prominente  an pinselte, legt immer mit ihrem Make-up los, dabei muss die Basis stimmen. „Meine Geheimwaffe in Sachen strahlender Teint ist ‚Pure Cleanser + Toner‘ von Dr. JK Cosmeceuticals Privée – eine milde und ölfreie Reinigungslotion, die ich mit einem Wattepad auftragen wird. Danach tupfe ich ein Serum mit den Fingern auf das Gesicht, den Hals und das Dekolleté ein. Diese Basis bereitet die Haut gut auf das Make-up vor.“

2. Gesicht konturieren mit Braunschattierungen: Gesichtsformen manipulieren? Selbstverständlich! Die Starvisagistinen erklärt, wie man mit dem Pinsel trickst: „Zum Modellieren setze ich einen beige- bis mittelbraunen Ton als Konturenfarbe auf die Schläfen und blende ihn nach oben hin weich aus, das hebt das Gesicht optisch. Wird die Schattierung unter dem Kinn und entlang der Gesichtskontur aufgetragen, wirkt sie eher streckend.“

3. Brauenzupfen leicht gemacht: Schöne Augenbrauen verleihen dem Gesicht Charakter und gewinnen mehr Aufmerksamkeit vom anderen Geschlecht. Richtig gezupfte Augenbrauen können dein ganzes Erscheinungsbild verändern. Wir zeigen dir in diesem Guide wie du deine Brauen am besten zupfst und was du dabei beachten solltest.

Variante 1:

  1. Pinzel oder Stift senkrecht am Nasenflügel und inneren Augenwinkel anlegen. DerPunkt, an dem sich Pinsel und Augenbraue treffen, ist der Ansatz der Augenbraue. Mach hier mit einem Augenbrauenstift  einen Punkt. Bis hier solltest du deine Braue kürzen.
  2. Pinsel vom Nasenflügel aus schräg zum äußeren Augenwinkel anlegen. Punkt markieren. Dies ist der Endpunkt deiner Braue.
  3. Den höchsten Punkt der Braue bestimmst du, indem du den Pinsel schräg vom Nasenflügel aus durch den Mittelpunkt deiner Pupille legst. Wieder markieren. Dies ist der höchste Punkt der Braue.

 

Kosmetik-Tipps und Beauty- Tipps für’s Make-up

 

4. Wimpern-Tuning mit Zange, Curling & Lifting „Die Wimpernzange sorgt für schönen Schwung, besonders wenn man sie vor der Anwendung mit dem Föhn erwärmt“, sagt Filiz Christoph-Atas, Gründerin der Augenmanufaktur und Inhaberin von Adam & Eve Hamburg. „Wer Zeit sparen möchte, ist mit einem Wimpern-Treatment besser beraten. Bei der Wimpernwelle werden die Härchen mit einer Rolle gecurlt, quasi wie bei einer Dauerwelle. Beim Wimpernlifting hingegen wird das Haar auf maximale Länge gestreckt und angehoben. Die Behandlungen halten bis zu sechs Wochen. Färbt man die Wimpern zusätzlich dunkel, wird das Ergebnis intensiver.“

5. Cat-Eyes – der Schwung macht’s: Starvisagistinen erklärt, wie die softe Version für Cat-Eyes funktioniert. „Für einen weichen ‚Katzenblick‘ verwende ich einen wasserfesten Kajal, den ich am äußeren Ende leicht nach oben verlaufen lasse. Die Linie wird bis fast ganz an den äußeren hinteren Augenrand aufgetragen, und dann lässt man sie in einem kurzen nach oben verlaufenden Schwung enden. Bei ausgeprägteren Augenfältchen die Linie besser nach außen hin gerade ziehen und nur kurz verlängern.“

 

Quelle: Syling Hilfe, 26.05.2018, Foto: Wir verraten euch unsere Beauty- Tipps

Fit für die Sommerfigur mit der Power-Knolle

Die fettarme Kartoffel unterstützt Sportler und Figurbewusste

Berlin-  Sommerfigur gewünscht? Der Sommer ist da, die Sonne lockt ins Freie — wer jetzt sportlich richtig durchstarten möchte, sollte zur Kartoffel greifen. Denn die gelben Knollen haben es in sich und überzeugen mit geballter Kartoffel-Kraft. Bei Figurbewussten punkten sie mit einem geringen Fettgehalt.

Vor dem Sport: auftanken mit Kartoffel-Energie
Als Fitness-Food kann sich die Power-Knolle durchaus sehen lassen. Ihre sättigenden Eigenschaften sind vor allem bei Ausdauersportarten wie Joggen, Radfahren oder Schwimmen von Vorteil. Der Grund: Kartoffeln bestehen aus komplexen Kohlenhydraten. Diese speichert der Körper in Form von Glykogen besonders gut in seinen Muskel- und Leberdepots. Zusätzlich haben Kartoffeln den großen Vorteil des Kaliumgehalts. Denn Kalium, mit 417 mg pro 100 Gramm in Kartoffeln enthalten, sorgt dafür, dass der Körper die aufgenommene Nahrung in Glykogen umsetzen kann. So helfen Kartoffeln also besonders gut dabei, gezielt die körpereigenen Kraftreserven vor dem Sport aufzufüllen. Während des Trainings kann der Körper von der aufgenommenen Energie zehren – und das bei einem sehr geringen Fettgehalt der Kartoffel von 0,1 Prozent pro 100 Gramm.

Nach dem Sport: Kartoffeln für Muskelaufbau und Regeneration
Aber nicht nur vor, sondern auch nach dem Sport ist ein Griff in die Kartoffelkiste die richtige Wahl. Denn eingenommen mit viel Wasser, tragen Kartoffeln dazu bei, dass sich der Körper wieder schnell regeneriert. Die in der Kartoffel enthaltenen Kohlenhydrate kann er nämlich besonders gut verwerten. Werden die Kartoffeln noch mit Proteinen kombiniert, beispielsweise in Form eines leckeren Kräuterquarks, machen sie nicht nur lange satt, sondern fördern zusätzlich den Muskelaufbau.

Am besten für Sportler: festkochende Kartoffeln
Festkochende Kartoffeln sind übrigens am besten als Sportlernahrung geeignet, da sie einen niedrigeren Glykämischen Index (GI) haben als vorwiegend festkochende oder mehlig kochende Kartoffeln. Der GI zeigt an, wie sehr der Blutzucker nach dem Verzehr eines kohlehydrathaltigen Lebensmittels ansteigt.

Weitere Informationen, tolle Rezepte und Tipps rund um die Kartoffel erhalten Sie unter www.die-kartoffel.de

Quelle: agentur05 GmbH,23.05.2018, Foto: Fit für die Sommerfigur

Auf der Suche nach dem perfekten Foto

Ständig auf der suche nach Model´s und  Location für ein Shooting

Berlin- Für diverse Foto-Shootings sind wir immer auf der Suche nach hübschen Frauen/ Männer, die sich gerne fotografieren lassen möchten. Dabei suchen wir sowohl Model´s, die schon Erfahrung mit Shootings haben, als auch Frauen/ Männer, die noch nie Fotos gemacht haben.

 

Auf der Suche nach dem perfekten Foto, (Quelle: Ane Stiev)

 

Ständig haben wir neue Aufträge von verschiedenen Kunden wie, Werbe-agenturen, Verlagen oder Designern.

Bist du Newcomermodel warten zunächst einige Aufgaben auf dich. Dazu zählen Testshootings mit Fotografen, um zu sehen wie Du vor der Kamera wirkst. Wir finden heraus, was du verbessern kannst,  und wo  dein Potenzial liegt.

Ständig entdecken wir Nachwuchstalente und investieren in ihre Karriere. Du bekommst persönliche Betreuung, Coachings und lernst die wichtigsten Facts über das Modelbusiness.

Als Frau solltest du zwischen 14 und 23 Jahre alt sein, symmetrische Proportionen, makellose Haut sowie Maße zwischen 86-60-89 und 91-65-93 mitbringen. Deine Größe sollte zwischen 1,74 und 1,82 Metern liegen. Weitere Essentials: Kontaktfreudigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Reiselust.

Du bringst keine gängigen Modelmaße mit? Kein Problem, denn zum Glück setzt die Modebranche heute vermehrt auf Vielfalt, und wir finden auch für dich einen Werbepartner.

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, schreibe uns einfach eine Mail mit deinen Daten an: info@fotoshooting.vip