Das Airbnb für Models

Myfabmodels – die neue Modelagentur mit der digitalen DNA

Hamburg- Alle reden in der Fashion-Branche über Digitalisierung – die neu gegründete Modelagentur Myfabmodels lebt sie. Ob Casting von neuen Models via Social Media, ein digitales Bewertungssystem oder Push-Benachrichtigungen auf das Smartphone bei einem Match von Kunde und Model. Digital ist in der DNA der neu gegründeten Agentur fest verankert. Davon können sich Kunden und Models ab sofort online unter www.myfabmodels.com überzeugen.

 

New Face Model Mia-Lucia Feder, Agentur myfab Models. Haare + Make-up: Irina Geimbuch, Quelle: Myfab Models

 

Ein besonderer Pluspunkt der konsequenten digitalen Ausrichtung ist die „Umkreissuche“ nach verfügbaren Models. So gefährden selbst kurzfristige Ausfälle keine Produktion. Buchungen sind auf diese Weise 24/7 möglich. Was die Agentur noch von anderen unterscheidet: Kunde und Model stehen in direktem Kontakt miteinander. Ein smartes Filtersystem hilft Auftraggebern bei der Suche nach passenden Gesichtern. Models selbst erwartet ein hohes Maß an Selbstbestimmtheit: Optimierung und Buchung ihrer Jobs liegen in ihrer Hand – genau wie das Verhandeln der Gagen. Natürlich sind kompetente Ansprechpartner bei der in Hamburg ansässigen Agentur jederzeit erreichbar und helfen bei Buchungen und deren Abwicklung. Myfabmodels repräsentiert mit diesem Ansatz eine neue Generation der Modelagentur.

 

Myfabmodels ist anders – aber sicher

Der Leitspruch „Beauty comes in different colors and shapes – what shines is individuality“ wird bei Myfabmodels konsequent gelebt. „Wir suchen permanent nach Models jeden Alters oder Aussehens. Wichtig sind uns vor allem außergewöhnliche Gesichter mit Ausstrahlung“, versichert Geschäftsführerin Monika Brakopp. Im Portfolio der Agentur finden Kunden neben Voll-Profis auch New Faces und Influencer aus dem In- und Ausland. Die Models decken die vielfältigsten Kategorien ab – sei es Curvy, Sporty oder Best-Ager.

 

So anders die Modelagentur ist, so sicher ist sie dabei. „Uns ist wichtig, dass sich nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Models gut aufgehoben fühlen. Deshalb prüfen wir jeden Auftraggeber auf Seriosität und verpflichten Kunden den Job vorab per Kreditkarte zu bezahlen“, sagt Brakopp. Auch durch klar ausgewiesene Provisionssätze sorgt die Agentur für ein hohes Maß an Transparenz und Sicherheit.

 

Interessierte Models können sich ab sofort auf Instagram oder direkt über die Webseite bewerben.

 

 

Quelle: Myfab Model, 11.04.2019, Foto: Systembild für: Das Airbnb für Models

#bestjobever – Traumjob zu vergeben:

ABOUT YOU sucht sein neues Instagram Gesicht

Hamburg- Reisen an die schönsten Orte der Welt, Begleitung bei Fashion Shootings und Kampagnen, Interviews und Parties mit den größten Stars und Influencern Deutschlands – ein Traum vieler Social Media User und Fans. ABOUT YOU macht diesen Traum wahr und sucht für seinen Instagram Account das neue „Insta-Face“.

  • ABOUT YOU vergibt den BEST JOB EVER: Das neue Insta-Face jettet zu angesagten Red Carpets, Fashion Shootings auf der ganzen Welt und den angesagtesten Parties
  • Die Position wird monatlich vergütet- hinzu kommt eine Shopping Flatrate auf aboutyou.de
  • Bewerbungsverfahren läuft über Instagram Stories der Bewerber
  • Die Jury: Social Media Stars Matiamu by Sofia und Riccardo Simonetti sowie das ABOUT YOU Social Content Team – Fans & Follower von ABOUT YOU helfen der Jury auf Instagram bei der Auswahl der Kandidaten

Traumjob zu vergeben: Der Fashion Onlineshop ABOUT YOU sucht sein neues Instagram-Gesicht für den eigenen Account und ruft zum Bewerben über Instagram Stories auf. Kandidieren kann ab sofort jeder ab 18 Jahren, der seinen Instagram Account leidenschaftlich und regelmäßig mit Content bespielt, spontan, kreativ, abenteuerlustig und nicht kamerascheu ist, gerne auf Reisen geht und aufgeschlossen seinen Mitmenschen begegnet. Wer diese Kriterien erfüllt, hat die Chance auf einen einmaligen Traumjob.

„Unser Ziel ist es, am Ende dieses einzigartigen Bewerbungsprozesses einen Social Creator finden, mit dem sich unsere Fans identifizieren können. Er soll ein täglicher Begleiter unserer Social Media Aktivitäten sein.“, erklärt Julian Jansen, Content Direktor bei ABOUT YOU.

Das neue Teammitglied reist für ABOUT YOU zu den schönsten Orten der Welt, begleitet die Fashion Shootings, Kampagnen-Produktionen und feiert mit den größten Stars und Influencern Deutschlands. Alle Eindrücke werden dabei live mit der Instagram Community via Stories geteilt, so dass die User und Fans durch eine beständige Person einen Einblick hinter die Kulissen von ABOUT YOU bekommen.

Für das Bewerbungsverfahren werden die Kandidaten dazu aufgerufen, unter dem Hashtag #bestjobever und der Verlinkung @aboutyoude eine Instagram-Bewerbungs-Story zu posten. Die kreativsten und überzeugendsten Bewerber lädt ABOUT YOU zu einem Meet & Greet nach Hamburg ins Headquarter ein.

Nach einem Interview mit der Jobjury Sofia Tsakiridou und Riccardo Simonetti sowie dem ABOUT YOU Content Creation Team, übernehmen die Top 3 jeweils für einen Tag den ABOUT YOU Instagram Account und müssen sich bei einer Challenge als das neue Insta-Face von ABOUT YOU beweisen.

Fans und Follower von ABOUT YOU können mit verschiedenen Reaktionen und Kommentaren die Instagram-Stories der Bewerber bewerten und helfen somit der Jobjury bei der Entscheidung, wer das erste ABOUT YOU Instagram-Gesicht des Fashion Onlineshops wird.

Die Position wird selbstverständlich vergütet und mit einer zwölf-monatigen Shopping-Flatrate im Online Shop ausgestattet.

Weitere Informationen:

www.aboutyou-bestjobever.de

#BESTJOBEVER

Über ABOUT YOU

ABOUT YOU digitalisiert den klassischen Einkaufsbummel und schafft ein personalisiertes Einkaufserlebnis auf dem Smartphone. Indem der Online-Shop sich dem individuellen Stil jedes Kunden anpasst, entsteht ein für alle Kunden eigener Shop, der nur relevante Produkte und Outfitvorschläge anzeigt. Bei ABOUT YOU steht der Kunde im Fokus und dadurch unendlich viele verschiedene Persönlichkeiten, die ihren Ausdruck durch Mode finden und dabei von ABOUT YOU unterstützt werden. Frauen und Männer zwischen 20 und 49 Jahren finden auf aboutyou.de neben der vielseitigen Inspiration ein Sortiment mit mehr als 150.000 Artikeln von über 1.000 Marken. ABOUT YOU ist mit mehr als 10 Millionen monatlich aktiven Kunden eine der größten Mode- und Lifestyle-Plattformen in Europa. Das Fashion-Tech-Unternehmen erwirtschaftete 2017/18 einen Umsatz in Höhe von 283 Millionen Euro, für das laufende Geschäftsjahr wird ein Umsatz in Höhe von 450-480 Millionen Euro erwartet, das entspricht einem jährlichen Transaktionsvolumen von mehr als 1,6 Milliarden Euro. Die ABOUT YOU GmbH ist ein Tochterunternehmen der Otto Group. Zum Management-Team gehören die Mehrfachgründer und Digitalexperten Tarek Müller (29, Marketing & Brands) und Sebastian Betz (27, Tech & Product) sowie der ehemalige Roland Berger-Stratege Hannes Wiese (37, Operations & Finance).

 

Quelle: About You GmbH, 13.07.2018, Foto: Die ganz besondere Stellen-ausschreibung: ABOUT YOU vergibt den #BestJobEver, (Quelle: About You GmbH)

xLaeta bringt eigenes Beautylabel nju auf den Markt

nju by xLaeta – Mibelle Group lanciert Beauty-Linie mit deutschem YouTube-Star

Buchs/Schweiz- Die Mibelle Group schließt sich zusammen mit der erfolgreichen deutschen Influencerin xLaeta und launcht das gemeinsame Beautylabel nju. Das Sortiment für Haarpflege besteht aus einer Basislinie und einer Limited Edition. Die Produkte sind von xLaeta inspiriert sowie mitentwickelt. nju ist erstmals ab Mitte Juli bei dm in Deutschland und Österreich sowie ab Oktober auch in der Schweiz bei Migros erhältlich.

Die Marke verkörpert das Lebensgefühl der beliebten Influencerin und vieler jungen Frauen und Mädchen, die ihr Leben genießen und immer wieder neu entdecken. Das Haarpflegesortiment besteht aus der Basislinie „sparkle on nju roses“ und der Limited Edition „inspire with nju cocos“. Sämtliche Produkte sind vegan, dermatologisch geprüft und ohne Silikone – und natürlich angereichert mit viel Glitter, Glanz und kleinen Überraschungen à la xLaeta. Ab Mitte Juli ist nju offiziell bei dm in Deutschland und Österreich erhältlich. In der Schweiz gibt es die Produkte ab Oktober in allen größeren Migros-Filialen zu kaufen.

Lange, blonde Haare, dazu eine Vorliebe für Rosen und alles, was glitzert und glänzt: Das ist Julia, besser bekannt als xLaeta. Die 22-jährige YouTuberin aus Köln zählt seit fünf Jahren dank über einer Million Followern zu den festen Größen der deutschsprachigen Social-Media-Welt. Wie ihr Pseudonym xLaeta (laeta – lat. die Fröhliche – mit einem vorangestellten x), ist auch der Markenname nju eine für Screen-Agers typische Wortschöpfung und setzt sich zusammen aus „neu“ und „Julia“.

Markenbesitzerin und Entwicklerin von nju ist die Mibelle Group. Mibelle ist die Beauty-Tochter des Schweizer Einzelhandelskonzerns Migros und der drittgrößte Handelsmarkenhersteller Europas. Das Unternehmen ist seit 60 Jahren spezialisiert auf die Produktion und Vermarktung von Kosmetik-Eigenmarken für den Grosshandel sowie Exklusivmarken. Durch die Zusammenarbeit mit xLaeta greift die Mibelle Group einen großen Trend auf: „nju wurde eigens für eine neue Generation kreiert, die mit einer Marke und deren Botschafterin emotional und ganz persönlich verbunden sein möchte“, erläutert Andrea Gloor, Brandmanagerin bei Mibelle Group „und genau dafür steht xLaeta.“

Weitere Informationen sind auf www.be-nju.com zu finden.

 

Quelle: Mibelle Group, 23.06.2018, Foto: Die deutsche Influencerin xLaeta bringt zusammen mit dem Schweizer Kosmetikunternehmen Mibelle Group ihr eigenes Beautylabel nju auf den Markt. Eine Haarpflegeserie mit einer Basislinie und einer Limited Edition macht den Anfang, (Quelle: Mibelle Group/GERRY EBNER)