Stylishe Momente garantiert

Handel,Stylishe Momente, Neue Produkte, Wirtschaft, Schmuck, Mode, Lifestyle, Herbst-/Winter-Kollektion, Fashion / Beauty, Bild, Hamburg,

Bijou Brigitte präsentiert die neue Herbst-/Winter-Kollektion

Hamburg-Stylishe Momente: Wer gibt in der neuen Herbst-/Winter-Kollektion den Ton an? Ohrringe in Statement-Format gehören auch für die kommende Saison zu den Must-haves in der Fashion-Welt. Gerne dürfen die Prachtstücke als farbenreiche Tassel-Variante oder Ohrstecker dramatisch bis zur Schulter reichen. Bei den Halsgeschmeiden haben Fashionistas die Wahl zwischen zarten Ketten, gerne auch mehrreihig, oder opulenten Varianten. Filigrane Lariat-Ketten mit buntem Strass sind die jüngsten Lieblinge der Saison. Oder doch eher die prächtigen Broschen? Sie setzen mit ihren grandiosen Vertretern der Tierwelt oder in Ordensform schillernde Glanzpunkte!

Bei sonnenverwöhntem Sommerwetter nutzten zahlreiche Pressevertreter und Modeblogger am 6. Juni 2018 die Möglichkeit, die angesagten It-Pieces der neuen Herbst-/Winter-Kollektion von Bijou Brigitte zu entdecken. Die stylishe Präsentation und das inspirierende Ambiente der Haller 6-Location harmonierten perfekt. Auch VIP-Expertin Vanessa Blumhagen hat ihre Lieblingsstücke für die kommende Modesaison entdeckt. Die trendbewusste Moderatorin ist ein Fan von markantem Ohrschmuck von Bijou Brigitte.

Variantenreich startet die neue Kollektion ab Anfang August. Mit von der Partie sind unsere Wiesn-Trends. Das Oktoberfest in München ist ein Fixpunkt für modische Gaudi. Selbstredend, dass die zünftigen Modefans nicht an unseren folkloristischen Schmuckstücken und Accessoires mit verspielten Edelweiß-Elementen vorbeikommen.

Einen edlen Style in pudrigen Pastelltönen präsentieren unsere Rose-Tinted Beauties! Feine rosegold- und goldfarbene Ketten schmiegen sich an zarte Perlen und duftige leichte Federn. Ringe in Vintage-Optik mit großen Steinen sowie schimmerndem Strass und anmutige Armbänder komplettieren den zarten Look perfekt. Wahre Eyecatcher sind die samtene Tasche in Rosa und die Boxclutch mit Perlen und Pailletten. Für den besonderen Farbtupfer empfehlen wir Accessoires in Burgundy.

Der Herbst lässt uns vom Indian Summer träumen. Die zauberhafte Farbwelt des Naturwunders inspiriert unseren neuen Style Autumn Colours. Senffarbene Kuschelschals, eine Baskenmütze in Rot und eine terracottafarbene Tasche in Wildlederoptik veredeln stylishe Herbst-Looks. Oder darf es der Webschal im eleganten Glencheck-Muster sein? In jedem Fall sind auch Ringe und Ohrschmuck mit facettierten Steinen in Bernsteinnuancen ein farbliches Highlight. Das i-Tüpfelchen setzt die edel schimmernde Insekten-Brosche.

Perlen, ob groß oder klein, sind ein wichtiges Stilelement für die Schmuckstücke der neuen Saison. Ketten – gerne halsnah oder auch in langen Varianten – und auch Armbänder präsentieren die perfekte Symbiose mit goldfarbenen Gliederketten. „Sieh uns an!“ Das rufen uns die langen Ohrhänger mit unterschiedlich großen Perlen und die schwarze Baker Boy-Mütze aus dem Kollektionsthema Opulent Pearls entgegen. Dazu noch rote Textilhandschuhe kombinieren – der Style hat einen coolen Twist!

Ab August sind die ersten Eyecatcher aus der Herbst-/Winter-Kollektion in den Bijou Brigitte-Filialen und auch im Online-Shop erhältlich.

Über Bijou Brigitte:

Das börsennotierte Unternehmen ist in mehr als 20 Ländern mit rund 1.050 Filialen vertreten. Das Erfolgskonzept des Konzerns sind einerseits die einzigartige Produktauswahl und das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis, andererseits das ansprechende Ladenbaudesign mit seinen effektvollen Ladenbauelementen. Dies hat die Marke „Bijou Brigitte“ über Deutschland hinaus international bekannt gemacht.

Victoria’s-Secret-Engel Adriana Lima exklusiv

Panorama, Celebrities, Adriana Lima, Bild, Verlag, Medien, People, Interview, Kosmetik, Lifestyle, München

Ich gehe nie ohne Lippenstift aus dem Haus! Ich habe immer mindestens fünf verschiedene Lipsticks in der Handtasche.

München – Adriana Lima ist eines der bestbezahltesten Models der Welt. Dabei sieht die 37-Jährige stets wie aus dem Ei gepellt aus. In der aktuellen JOY (EVT 01.06.) verrät der Victoria’s-Secret-Engel exklusiv seine Beauty-Secrets.

„Ich lebe in Miami – da scheint immer die Sonne. Sonnencreme ist also ein Muss“, so die Brasilianerin über ihre Beauty-Routine. „Und ich habe eine richtige Obsession für Öl und benutze es als tägliche Feuchtigkeitspflege. Ich trage es schon unter der Dusche im Gesicht, auf dem Körper und in den Haaren auf. Außerdem ist viel Wasser trinken und ein regelmäßiges Workout wichtig, um den Körper zu entgiften. Das gibt Glow! Ich schmiere mich sogar vor dem Sport mit Öl ein, um noch mehr zu schwitzen!“ Ihre Liebe für Lippenstift hat Adriana Lima von ihrer Mutter geerbt. „Meine Mum ist jeden Morgen aufgestanden und hat als Erstes zum Lippenstift gegriffen. Und ich gehe auch nie ohne Farbe auf den Lippen aus dem Haus! Ich habe immer mindestens fünf verschiedene Lipsticks in der Handtasche – von Beige bis Rot.“

Auf die Frage, ob es ein Produkt gibt, ohne das sie nicht leben kann, antwortet das Model: „Definitiv Mascara!“

 

Quelle; Bauer Media Group, JOY, 02.06.2018, Foto: Systembild, Victoria’s-Secret-Engel Adriana Lima exklusiv,  (Quelle: Kaboompics)

Das sind die Trendfarben 2018

Trendfarben 2018,Berlin,Mode,Farben,Trend,Make-Up

Welcher Sommer Trend 2018 passt zu Dir?

Mit jedem neuen Jahr werden wieder neue Farben bestimmt – so auch bei den Trendfarben 2018. . Und wir stellen sie Dir vor!

Trendfarbe Gelb

Die tonangebende Trendfarbe ist „Meadowlark“, ein kühles Sonnengelb, das sofort an den Sommer erinnert. Auch wenn es auf den ersten Blick etwas undankbar zu kombinieren scheint, sollten wir der Farbe eine Chance geben.

Wer der Trendfarbe noch nicht traut, kann sich vorsichtig herantasten: Ein Statement-Piece, wie beispielsweise eine Clutch oder Schuhe in „Meadowlark“, verleihen dem Outfit eine frische Note. So kannst du auch Kombinationen, die du schon lange trägst, den aktuellen Trends anpassen. Farben, die mit „Meadowlark“ kombiniert werden können, sind insbesondere Weiß, Schwarz oder Beige. Ein weißes Hemdkleid mit gelben Mules eignet sich zum Beispiel tagsüber perfekt, ein schwarzes Outfit mit einem Statement in Sonnengelb zu goldenem Schmuck macht abends eine gute Figur.

Wer es ausgefallener mag, kann die Trendfarbe auch mit gedeckten Grüntönen kombinieren, was sehr natürlich wirkt.

 

Trendfarben 2018,Gelb,Model,Schonheit,Schön,Frau,Fotoshooting
Gelb: Trendfarben 2018, (Quelle: Adina Voicu)

Trendfarbe Rot

Auch auf Trendfarbe Rot wollen wir nicht verzichten! Diese Farbe kann sich schon seit einiger Zeit in unseren Kleiderschränken behaupten; auch nächsten Sommer tragen wir sie in Form des kühlen Tomatenrots „Cherry Tomato“ und des gedeckten „Chili Oils“. Verständlich, denn die Farbe Rot besitzt Symbolkraft – sie wirkt von allein und bedarf keines weiteren Schnickschnacks in Form von auffälligen Accessoires.

Auch auf den Laufstegen können wir die Farbtöne bereits bewundern.

 

Trendfarben 2018,Gelb,Model,Schonheit,Schön,Frau,Fotoshooting
Rot, Trendfarben 2018, (Quelle: Adina Voicu)

Trendfarbe Blau

Zwei Blautöne sind in den Trendfarben 2018 mit aufgenommen:

„Sailor Blue“ ist ein dunkles Navy-Blau und stellt einen ruhigen Gegenpol zu der ansonsten eher kräftigen Farbpalette dar. Anders als „Meadowlark“ ist uns diese Farbe seit Jahren ein treuer Begleiter und wir haben dementsprechend viele Kleidungsstücke davon im Schrank. Die können diese Saison fleißig getragen werden, kombiniert mit Weiß und Schwarz – dem Klassiker – oder auch Grün und anderen Blautönen.

 

Trendfarben 2018,Gelb,Model,Schonheit,Schön,Frau,Fotoshooting
Blau Trendfarben 2018, (Quelle: Adina Voicu)

 

Quelle: Presse.Online/Das sind die Trendfarben 2018

Stefanie Giesinger Markenbotschafterin Gillette Venus

Handel, People, Panorama, Kosmetik, Fashion / Beauty, Stefanie Giesinger, Celebrities, Werbung, Bild, Schwalbach am Taunus

Natürlich, selbstbewusst und lebensfroh

Stefanie Giesinger

Schwalbach am Taunus – Sympathisch, optimistisch und immer fröhlich – ganz Stefanie Giesinger eben. Ab Mai 2018 verkörpert sie das Venusgefühl und wird das neue Gesicht der Marke.

Seit dem Sieg bei „Germany’s next Topmodel“ ging Steffis Karriere steil nach oben. Heute zählt sie mit 3,2 Millionen Followern zu den erfolgreichsten Influencern Deutschlands, bereist die ganze Welt und arbeitet erfolgreich als Model. Dabei ist sie natürlich immer perfekt gepflegt und top gestylt. Dabei sind ihre langen, wunderschönen und seidig-glatten Beine ihr Markenzeichen. Kein Wunder, denn sie schwört seit Jahren auf Gillette Venus: „Seit ich denken kann, rasiere ich mich mit den Produkten von Gillette Venus. Sie passen sich einfach ideal den Bedürfnissen von Frauen an“, so das Model aus Kaiserslautern. Mit Stefanie Giesinger hat Gillette Venus die perfekte Markenbotschafterin gefunden, die mit ihrer lebensfrohen, selbstbewussten und authentischen Persönlichkeit das Venusgefühl lebt und perfekt verkörpert.

Wandelbar, vielseitig und authentisch

Auf den Laufstegen der Welt, aber auch privat ist Steffi eine echte Fashionista. Abwechslungsreiche Looks prägen die Social-Media-Postings des Models – ob in Swimwear am Strand, casual in zerrissenen Jeans oder elegant im Minidress. Steffi nimmt ihre Follower mit und lässt sie an ihrem Leben teilhaben, oft sehr nah, mutig, fröhlich und persönlich. „Starke, selbstbewusste Frauen, die sich in ihrer Haut wohlfühlen, inspirieren und motivieren mich. Sie spiegeln das Venusgefühl wieder und es freut mich, wenn ich das auch mit einer ordentlichen Portion Lebensfreude nach außen transportieren kann“, sagt Steffi.

So abwechslungsreich Steffis Leben ist, so vielseitig ist die Produktpalette von Gillette Venus. Der Gillette Venus Swirl passt sich perfekt den Konturen an und erwischt jedes Härchen, besonders an so schwierigen Stellen wie dem Knie. Für unterwegs greift Steffi gerne zum Gillette Venus Embrace Snap, weil er so platzsparend und handlich ist. Perfekt für Reisen.

Auf ihren Reisen ist sie oft in warmen Ländern und verbringt dort die Zeit am liebsten am Strand: „Wenn ich mir einen Ort aussuchen dürfte, an dem ich den Rest meines Lebens verbringen könnte, wäre es definitiv ein Plätzchen am Strand. Im Sommer sind die Outfits schöner und man ist einfach glücklicher, wenn die Sonne scheint und man Sand zwischen den Zehen hat.“

Hol auch Du dir den Strand nach Hause und erleb das Venusgefühl! Folge dem Instagram-Kanal von Gillette Venus (@gillettevenusde), um spannende Einblicke und tolle Tipps zu erhalten.

Über Procter & Gamble:

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Braun®, Bounty®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head&Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Whisper® und Wick®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com

Quelle: Markenberatung und Kommunikation GmbH, 25.05.2018, Foto: Natürlich, selbstbewusst und lebensfroh – Stefanie Giesinger ist neue Markenbotschafterin von Gillette Venus / Die neue Gillette Venus Markenbotschafterin Stefanie Giesinger verkörpert das Venusgefühl, (Quelle: Markenberatung und Kommunikation GmbH /Gillette Venus)

Fit für die Sommerfigur mit der Power-Knolle

Sommerfigur,Essen/Trinken,Sport,Kartoffel-Energie,Figur,Schönheit,schön

Die fettarme Kartoffel unterstützt Sportler und Figurbewusste

Berlin-  Sommerfigur gewünscht? Der Sommer ist da, die Sonne lockt ins Freie — wer jetzt sportlich richtig durchstarten möchte, sollte zur Kartoffel greifen. Denn die gelben Knollen haben es in sich und überzeugen mit geballter Kartoffel-Kraft. Bei Figurbewussten punkten sie mit einem geringen Fettgehalt.

Vor dem Sport: auftanken mit Kartoffel-Energie
Als Fitness-Food kann sich die Power-Knolle durchaus sehen lassen. Ihre sättigenden Eigenschaften sind vor allem bei Ausdauersportarten wie Joggen, Radfahren oder Schwimmen von Vorteil. Der Grund: Kartoffeln bestehen aus komplexen Kohlenhydraten. Diese speichert der Körper in Form von Glykogen besonders gut in seinen Muskel- und Leberdepots. Zusätzlich haben Kartoffeln den großen Vorteil des Kaliumgehalts. Denn Kalium, mit 417 mg pro 100 Gramm in Kartoffeln enthalten, sorgt dafür, dass der Körper die aufgenommene Nahrung in Glykogen umsetzen kann. So helfen Kartoffeln also besonders gut dabei, gezielt die körpereigenen Kraftreserven vor dem Sport aufzufüllen. Während des Trainings kann der Körper von der aufgenommenen Energie zehren – und das bei einem sehr geringen Fettgehalt der Kartoffel von 0,1 Prozent pro 100 Gramm.

Nach dem Sport: Kartoffeln für Muskelaufbau und Regeneration
Aber nicht nur vor, sondern auch nach dem Sport ist ein Griff in die Kartoffelkiste die richtige Wahl. Denn eingenommen mit viel Wasser, tragen Kartoffeln dazu bei, dass sich der Körper wieder schnell regeneriert. Die in der Kartoffel enthaltenen Kohlenhydrate kann er nämlich besonders gut verwerten. Werden die Kartoffeln noch mit Proteinen kombiniert, beispielsweise in Form eines leckeren Kräuterquarks, machen sie nicht nur lange satt, sondern fördern zusätzlich den Muskelaufbau.

Am besten für Sportler: festkochende Kartoffeln
Festkochende Kartoffeln sind übrigens am besten als Sportlernahrung geeignet, da sie einen niedrigeren Glykämischen Index (GI) haben als vorwiegend festkochende oder mehlig kochende Kartoffeln. Der GI zeigt an, wie sehr der Blutzucker nach dem Verzehr eines kohlehydrathaltigen Lebensmittels ansteigt.

Weitere Informationen, tolle Rezepte und Tipps rund um die Kartoffel erhalten Sie unter www.die-kartoffel.de

Quelle: agentur05 GmbH,23.05.2018, Foto: Fit für die Sommerfigur

Model Eva Padberg in Shape:

Yoga, Lifestyle, Interview, People, Panorama, Eva Padberg, Celebrities, München,Model

Yoga hält mich in Balance

München- Als international erfolgreiches Model gehört es zu Eva Padberg Job, stets in Form zu sein. Wie sie es schafft, immer so gut auszusehen, verrät sie in der neuen SHAPE (EVT 16.5.).

„Yoga hält mich in Balance“, so das Model. Mindestens viermal die Woche für wenigstens eine halbe Stunde macht Eva ihre Übungen – egal ob daheim oder unterwegs. Was sie dafür immer dabei hat? „Ein großes Handtuch, grünen Tee, mein Lieblings-Outfit und einen Apfel für davor oder zwischendurch. Eine ausgedehnte Session kann nämlich echt anstrengend sein.“

Hungrig macht das Ganze natürlich auch. Evas Lieblingsfood nach dem Yoga: „Ich koche mir meistens etwas Leckeres mit viel Gemüse. Einer meiner Favorites: warmer Couscous mit Zucchini und Süßkartoffeln. Je mehr Yoga ich mache, desto lauter schreit mein Körper nach Gesundem.“

Die meisten Mädels kennen das Problem: Ins Gesicht fallende Haare stören enorm bei den vielen Kopfüber-Positionen. Evas Tipp: „Ein Half-Bun ist schnell gemacht, sieht cool aus und hält mir die Haare aus dem Gesicht!“

Als wahrer Yogi gibt Eva ihr Wissen auch gerne weiter. „Zusammen mit meinem guten Freund, dem Yoga-Experten Young-Ho Kim, habe ich für das Online-Portal tintyoga fünf Videos gedreht“, erzählt das Model.

 

Quelle: Bauer Media Group, Shape,16.05.2018, Foto: Model Eva Padberg in Shape: „Yoga hält mich in Balance“, Quelle: picture alliance/dpa/jka sch

Globale Botschafterin bei L’Oréal Paris: Amber Heard

Amber Heard,Beauty,Fashion,L'Oréal,Paris

Schauspielerin und Powerfrau Amber Heard ist neue Botschafterin von L’Oréal Paris

Paris – Hollywood-Schauspielerin Amber Heard ist nicht nur eine mutige, witzige, intelligente, engagierte und selbstbewusste Frau, sondern auch ein Charakter, der sich in keine Schublade stecken lässt.

„Ich habe immer schon geliebt, wieviel Spaß Beauty-Produkte machen und wie man sich durch sie verwandeln kann“, sagt Amber Heard. „Es ist mir eine Ehre, nun der L’Oréal Paris Familie anzugehören und eine Botschafterin für diese dynamische und weltweit beliebte Beauty-Marke zu sein, die Frauen schon sagte ‚Du bist es dir wert‘, bevor ich auf die Welt kam. Ich habe das Gefühl, dass diese Frauen – meine Mit-Botschafterinnen – für etwas stehen: eine Stimme, eine Kraft, eine Bewegung, eine Meinung.“

Amber Heard wuchs in Texas auf, wo sie in ihrer Kindheit Pferde zähmte, und gibt offen zu, dass sie sich niemals in der Beauty-Welt sah, obwohl sie als junges Mädchen sehr wohl davon träumte, bei einem Schönheitswettbewerb mitzumachen.

Seit ihrem Durchbruch in Friday Night Lights brachte die dynamische Schauspielerin ihre glanzvolle Bildschirmpräsenz in romantischen Komödien, Thrillern und seit kurzem auch in Superhelden-Blockbustern ein: Als Mera in Justice League schlüpft sie in die Rolle der Unterwasser-Queen für den in 2018 lang erwarteten Aquaman.

Mit gerade mal 32 Jahren ist Amber Heard eine ausgewachsene Aktivistin für Gleichberechtigung: Sie engagiert sich dafür, dass Frauen in Hollywood mehr Beachtung finden, indem die Geschichten weiblicher Charaktere erzählt werden – produziert von Frauen selbst. Zudem setzt sie sich sowohl in den USA als auch international für die Rechte von Frauen und Kindern ein und unterstützt die LGBTQ Community. Sie glaubt an die heilende Kraft der Kunst und ist deshalb auch Mitglied der Organisation Art of Elysium, die mit Kunstprojekten Chancen für Künstler und sozial Benachteiligte schafft. Erst vor kurzem unternahm sie eine Reise nach Jordanien, um dort mit syrischen Flüchtlingen zu sprechen und die humanitäre Arbeit der Syrian American Medical Society (SAMS) kennenzulernen. Gemeinsam mit den UN Beauftragten für Menschenrechte wird Amber Heard in diesem Jahr auf das 70. Jubiläum der Menschenrechtserklärung aufmerksam machen.

Auch beruflich ist Amber Heard in hochkarätige Projekte involviert: Sie wird mit Elisabeth Moss in Her Smell zu sehen sein und die Hauptrolle im Romantik-Thriller Run Away With Me übernehmen.

„Amber Heard gehört zu einer neuen Generation von Schauspielerinnen, die die Rolle von Frauen in der Welt neu schreiben. Die unglaubliche Energie, mit der sie sowohl ihr soziales Engagement als auch ihre Rollen angeht, machen sie zu einer herausragenden Botschafterin für L’Oréal Paris und für unsere Botschaft ‚Weil Sie es sich wert sind‘.“ – Pierre-Emmanuel Angeloglou, L’Oréal Paris Global President

Ihren ersten Auftritt für L’Oréal Paris hat die Schauspielerin beim Filmfestival in Cannes. Dort ist sie unter anderem auch zu Gast in der Worth It Show. Mit dieser Talkshow, deren Titel vom legendären Slogan der Marke inspiriert ist (Because you’re worth it. – Weil ich es mir wert bin.), möchte L’Oréal Paris inspirierenden Frauen aus der Film- und Beauty-Industrie eine Bühne bieten.

„Im Laufe meiner Karriere habe ich mir immer gedacht, dass ich nicht nur Schauspielerin sein möchte, sondern meine Stimme dafür einsetzen will, dass die Welt ein klitzekleines bisschen besser wird und Frauen mehr Gleichberechtigung und Anerkennung erfahren.“ – Amber Heard

Quelle: L’Oréal Paris Deutschland, 15.05.2018, Foto: Schauspielerin und Powerfrau Amber Heard ist neue Botschafterin von L’Oréal Paris, (Quelle: L’Oréal Paris)

Unterwegs mit Klaudia mit K: Let’s Face Reality

Bild, Fernsehproduktion, TV-Ausblick, Show, Medien, Mode, Celebrities, Frauen, Medien / Kultur, Fernsehen, Unterhaltung, Castingshow, Unterföhring

Let’s Face Reality- lässt  Zuschauer ihren Model-Lifestyle miterleben

Unterföhring- Lange rote Haare, eine verrückte Lache und über 300.000 Follower auf Instagram – ab 17. Mai stellt Klaudia mit K im ersten eigenen Web-Format von ProSieben ihre bunte Welt als Model vor. In „Let’s Face Reality – vom Laufsteg ins Leben“ nimmt sie die Zuschauer mit auf den Red Carpet einer exklusiven Kino-Premiere, shootet für ein Modemagazin und trifft zahlreiche Fans auf einer Beauty-Convention. „Ich kann gar nicht sagen, was das tollste Erlebnis in meiner bisherigen Karriere war“, Klaudia kann ihren Erfolg selbst noch nicht realisieren, „es passieren immer größere Sachen und ich kann noch gar nicht glauben, dass ich so weit gekommen bin.“ Die lebensfrohe Berlinerin zeigt sich in „Let’s Face Reality“ ganz persönlich und nimmt die Zuschauer auch hinter die Kulissen der Modelwelt mit.

Die vierteilige Model-Doku „Let’s Face Reality – Vom Laufsteg ins Leben“ ist das erste eigene Web-Format von ProSieben. Neben Klaudia mit K werden sechs weitere Newcomer-Models und Influencerinnen auf ihrem Weg zum großen Erfolg begleitet – mit dabei: Gerda J. Lewis. Das Fitnessmodel hält auf Instagram bereits über 200.000 Abonnenten über ihr Leben up to date. Nun will die 25-jährige Kölnerin auch mit einem eigenen Vlog voll durchstarten. In „Let’s Face Reality“ nimmt sie die Zuschauer mit zu einem großen Fitnessmode-Shooting nach Los Angeles, wird beim Launch ihres YouTube-Channels begleitet und spricht ganz offen über die plötzliche Trennung von ihrem Freund Tobi.

Alle vier Folgen von „Let’s Face Reality“ werden am 17. Mai nur auf www.prosieben.de/tv/lets-face-reality, mobil in der App und auf dem SmartTV veröffentlicht.

Diese Models sind bei „Let’s Face Reality – Vom Laufsteg ins Leben“ dabei:

Klaudia mit K (21, Berlin)

Gerda J. Lewis (25, Köln)

Abigail Odoom (20, Köln)

Anna Maria Damm (22, Pforzheim)

Anuthida Ploypetch (20, Berlin)

Vanessa Fuchs (22, Köln)

Darya Strelnikova (25, München)

Aktuelle Infos rund um das neue Digital Original „Let’s Face Reality“ finden Sie immer auf der Presseseite: http://presse.prosieben.de

 

Quelle: : ProSieben, 12.05.2018, Foto: Unterwegs mit Klaudia mit K: Im ProSieben Web-Format „Let’s Face Reality“ lässt sie die Zuschauer ihren Model-Lifestyle miterleben Lange rote Haare, eine verrückte Lache und über 300.000 Follower auf Instagram – ab 17. Mai stellt Klaudia mit K im ersten eigenen Web-Format von ProSieben ihre bunte Welt als Model vor. In „Let’s Face Reality – vom Laufsteg ins Leben“ nimmt sie die Zuschauer mit auf den Red Carpet einer exklusiven Kino-Premiere, shootet für ein Modemagazin und trifft zahlreiche Fans auf einer Beauty-Convention. „Ich kann gar nicht sagen, was das tollste Erlebnis in meiner bisherigen Karriere war“, Klaudia kann ihren Erfolg selbst noch nicht realisieren, „es passieren immer größere Sachen und ich kann noch gar nicht glauben, dass ich so weit gekommen bin.“ Alle vier Folgen von „Let’s Face Reality“ werden am 17. Mai nur auf www.prosieben.de/tv/lets-face-reality, mobil in der App und auf dem SmartTV veröffentlicht. Foto: © ProSieben/Martin Bauendahl

Bella Hadid: Die Kunst zu genießen

Magnum x Alexander Wang, Fashion / Beauty, People, Bild, Mode, Bella Hadid, Alexander Wang, Design, Kooperation, Panorama, Magnum, Cannes

Supermodel Bella Hadid und Designer Alexander Wang kooperieren mit Magnum für aktuelle Kampagne

Cannes- Magnum und Alexander Wang präsentieren in Cannes die Magnum x Alexander Wang-Kühltasche, mit der der Designer Menschen dazu animieren will, ihre sinnliche Seite zu entdecken. Bella Hadid zeigt, was für sie „die Kunst zu genießen“ bedeutet.

Die Premium-Eismarke Magnum, Designer Alexander Wang und Supermodel Bella Hadid präsentierten am heutigen Donnerstag, den 10. Mai, beim jährlichen Treffen der internationalen Filmbranche in Cannes ihre Zusammenarbeit mit Magnum im Rahmen der Kampagne „Die Kunst zu genießen“. Bestandteil der Kooperation ist ein Kurzfilm mit Bella Hadid und Alexander Wang, der eine Hommage an die Eisikone und ihren Qualitätsanspruch ist. In Cannes enthüllte Magnum ein weiteres Ergebnis der Zusammenarbeit: eine limitierte, handgefertigte Magnum x Alexander Wang-Kühltasche. Handwerkliche Expertise und Liebe zum Detail verbinden Alexander Wang und die Marke Magnum.

Bella Hadid betrat zusammen mit Alexander Wang die Bühne an der Croisette, um gemeinsam mit ihm die Magnum-Kampagne „die Kunst zu genießen“ zu feiern. Im Gespräch betonten sie, wie wichtig es ist, jeden Genussmoment im Leben bewusst wahrzunehmen. Diese Haltung verkörpert Bella Hadid im echten Leben und in ihrer Rolle in Magnums neuestem Kurzfilm.

Außerdem präsentierten Magnum und Alexander Wang die im Rahmen ihrer Zusammenarbeit entstandene mit Leder bezogene Kühltasche. Durch die Kooperation der beiden Marken wird ein einfacher Alltagsgegenstand zu einem eleganten und luxuriösen Accessoire zur Aufbewahrung des Premium-Eises. Alexander Wang erklärte im Anschluss an die Pressekonferenz: „Ich freue mich sehr, die von mir designte Magnum-Kühltasche hier in Cannes präsentieren zu können: das Ergebnis monatelanger harter Arbeit für ein wirklich einzigartiges Projekt. Wie Sie hoffentlich sehen werden, ist die Tasche so designt, dass sie dieselbe handwerkliche Expertise widerspiegelt, für die auch die Marke Magnum steht. Dank dieser Zusammenarbeit können Sie nun ein verführerisches Magnum genießen, wann und wo Sie wollen.“

Bella Hadid sagte: „Ich bin sehr dafür, das Leben in vollen Zügen auszukosten und freue mich deshalb über die Zusammenarbeit mit Alexander Wang und Magnum für dieses Projekt. Mit der Magnum x Alexander Wang-Kühltasche kann man immer und überall einen sinnlichen Moment erleben. Ich habe die gemeinsame Arbeit sehr genossen und hoffe, dass wir auch andere dazu inspirieren, die Genussmomente im Leben bewusst wahrzunehmen.“

DIE MAGNUM X ALEXANDER WANG-KÜHLTASCHE

Die Magnum x Alexander Wang-Kühltasche ist eine luxuriöse, lederbezogene handgefertigte Kühltasche in limitierter Auflage, die den ästhetischen Anspruch von Magnum und Alexander Wang unterstreicht. Alexander Wangs unkonventionelles Modeverständnis verleiht dieser ungewöhnlichen Partnerschaft Sinnlichkeit und Eleganz. Exklusiv präsentiert wurde die Tasche auf der heutigen Pressekonferenz in Cannes, nachdem sie im bereits vorgestellten Kurzfilm mit Bella Hadid einen ersten Auftritt hatte.

Die limitierte Magnum x Alexander Wang-Kühltasche ist ab sofort weltweit auf www.alexanderwang.com zum Preis von 895 EUR erhältlich. Auf magnumicecream.com gibt es außerdem im Zeitraum vom 21. Juni bis 8. August 2018 die Chance eine von drei Taschen zu gewinnen.

MAGNUM BY ALEXANDER WANG & BELLA HADID

Im Anschluss an die Pressekonferenz baten Alexander Wang und Bella Hadid die Gäste an die Magnum Dipping Bar, wo sie ihre persönlichen Magnum-Lieblingsrezepte kreierten.

DAS DESIGNER-MAGNUM VON ALEXANDER WANG

In diesem Jahr wurde die Magnum Dipping Bar im Sinne der ganz speziellen Vision von Alexander Wang gestaltet – einfach, elegant und clever. Sein persönliches Magnum kreierte Alexander Wang, indem er schwarzen Zucker, essbares Kohlepulver, knusprigen schwarzen Sesam und feine schwarze Zuckerperlen auf cremiges Eis streute. Das Ganze wurde durch eine Schokoladenmünze mit „AW“-Prägung gekrönt.

DAS FASZINIERENDE MAGNUM VON BELLA HADID

Bella Hadid dekorierte ihr schwarzes Magnum mit goldenem Knisterzucker und goldenen Schokoladenstückchen. Abgerundet wurde die Kreation durch eine Schokoladenmünze mit „B“-Prägung als Inbegriff der Kampagne „Die Kunst zu genießen“.

Mehr Informationen unter: www.Magnumicecream.com und https://www.presse.online

Quelle: Langnese,, COR Berlin Kommunikation GmbH, 11.05.2018, Foto: Bella Hadid, (Quelle: Langnese/Magnum)

VOM LAUFSTEG INS LEBEN

Mode,#GNTM,Laufsteg, Celebrities, Medien, Fernsehproduktion, Bild, Medien / Kultur, Fernsehen, Frauen, TV-Ausblick, Show, Unterhaltung, Unterföhring

Model-Doku: Das Digital Original -Let’s Face Reality-startet am 17. Mai auf ProSieben.de

Unterföhring  – Premiere. ProSieben geht mit seinem ersten eigenen Web-Format an den Start: Das Digital Original „Let’s Face Reality – Vom Laufsteg ins Leben“ ist die erste Eigenproduktion des Senders, die nicht im TV, sondern exklusiv ab 17. Mai auf www.prosieben.de/tv/lets-face-reality und in den ProSieben Apps zu sehen ist. In der vierteiligen Reality-Serie werden Newcomer-Models und Influencerinnen auf ihrem Weg zum großen Erfolg begleitet. Wie schafft man es, für eine der internationalen Fashion Weeks gebucht zu werden? Wie viel Arbeit steckt in einem Posting für Instagram? Wie ist es, sein Privatleben für hunderttausende Follower zu dokumentieren? Für das erste Digital Original auf ProSieben.de gewähren sieben ehemalige #GNTM-Kandidatinnen sehr persönliche Einblicke in ihr Leben voller beruflicher und privater Herausforderungen. „Let’s Face Reality“ zeigt, wie es hinter den Kulissen des Modelbusiness aussieht.

Alle vier Folgen von „Let’s Face Reality“ werden am 17. Mai nur auf www.prosieben.de/tv/lets-face-reality, mobil in der App und auf dem SmartTV veröffentlicht.

 

#Model,#Laufsteg,#ProSieben,# #GNTM

Quelle: ProSieben, Foto: ProSieben zeigt eigene Model-Doku: Das Digital Original „Let’s Face Reality“ startet am 17. Mai auf ProSieben.de Premiere. ProSieben geht mit seinem ersten eigenen Web-Format an den Start: Das Digital Original „Let’s Face Reality – Vom Laufsteg ins Leben“ ist die erste Eigenproduktion des Senders, die nicht im TV, sondern exklusiv ab 17. Mai auf www.prosieben.de/tv/lets-face-reality und in den ProSieben Apps zu sehen ist. In der vierteiligen Reality-Serie werden Newcomer-Models und Influencerinnen auf ihrem Weg zum großen Erfolg begleitet. Wie schafft man es, für eine der internationalen Fashion Weeks gebucht zu werden? Wie viel Arbeit steckt in einem Posting für Instagram? Wie ist es, sein Privatleben für hunderttausende Follower zu dokumentieren? Für das erste Digital Original auf ProSieben.de gewähren sieben ehemalige #GNTM-Kandidatinnen sehr persönliche Einblicke in ihr Leben voller beruflicher und privater Herausforderungen, (Quelle: ProSieben)