Das Airbnb für Models

Myfabmodels,Models,Hamburg

Myfabmodels – die neue Modelagentur mit der digitalen DNA

Hamburg- Alle reden in der Fashion-Branche über Digitalisierung – die neu gegründete Modelagentur Myfabmodels lebt sie. Ob Casting von neuen Models via Social Media, ein digitales Bewertungssystem oder Push-Benachrichtigungen auf das Smartphone bei einem Match von Kunde und Model. Digital ist in der DNA der neu gegründeten Agentur fest verankert. Davon können sich Kunden und Models ab sofort online unter www.myfabmodels.com überzeugen.

 

New Face Model
New Face Model Mia-Lucia Feder, Agentur myfab Models. Haare + Make-up: Irina Geimbuch, Quelle: Myfab Models

 

Ein besonderer Pluspunkt der konsequenten digitalen Ausrichtung ist die „Umkreissuche“ nach verfügbaren Models. So gefährden selbst kurzfristige Ausfälle keine Produktion. Buchungen sind auf diese Weise 24/7 möglich. Was die Agentur noch von anderen unterscheidet: Kunde und Model stehen in direktem Kontakt miteinander. Ein smartes Filtersystem hilft Auftraggebern bei der Suche nach passenden Gesichtern. Models selbst erwartet ein hohes Maß an Selbstbestimmtheit: Optimierung und Buchung ihrer Jobs liegen in ihrer Hand – genau wie das Verhandeln der Gagen. Natürlich sind kompetente Ansprechpartner bei der in Hamburg ansässigen Agentur jederzeit erreichbar und helfen bei Buchungen und deren Abwicklung. Myfabmodels repräsentiert mit diesem Ansatz eine neue Generation der Modelagentur.

 

Myfabmodels ist anders – aber sicher

Der Leitspruch „Beauty comes in different colors and shapes – what shines is individuality“ wird bei Myfabmodels konsequent gelebt. „Wir suchen permanent nach Models jeden Alters oder Aussehens. Wichtig sind uns vor allem außergewöhnliche Gesichter mit Ausstrahlung“, versichert Geschäftsführerin Monika Brakopp. Im Portfolio der Agentur finden Kunden neben Voll-Profis auch New Faces und Influencer aus dem In- und Ausland. Die Models decken die vielfältigsten Kategorien ab – sei es Curvy, Sporty oder Best-Ager.

 

So anders die Modelagentur ist, so sicher ist sie dabei. „Uns ist wichtig, dass sich nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Models gut aufgehoben fühlen. Deshalb prüfen wir jeden Auftraggeber auf Seriosität und verpflichten Kunden den Job vorab per Kreditkarte zu bezahlen“, sagt Brakopp. Auch durch klar ausgewiesene Provisionssätze sorgt die Agentur für ein hohes Maß an Transparenz und Sicherheit.

 

Interessierte Models können sich ab sofort auf Instagram oder direkt über die Webseite bewerben.

 

 

Quelle: Myfab Model, 11.04.2019, Foto: Systembild für: Das Airbnb für Models

Die Bunte Beauty Days expandieren nach Düsseldorf

Beauty Days,Düsseldorf

Am 15. und 16. Juni öffnet das Areal Böhler seine Pforten für Beautyfans

München- Nachdem die Bunte Beauty Days in München im vergangenen Jahr bereits zum zweiten Mal erfolgreich stattgefunden haben, zuletzt mit 10.000 Besuchern im Oktober 2018, wird das Konzept – in neuem Design – nun auf Düsseldorf ausgeweitet. Am 15. und 16. Juni öffnet das Areal Böhler seine Pforten für tausende Beautyfans. Die Bunte Beauty Days sind eine Mischung aus Lifestyle-Event, Trend-Konferenz und Verbrauchermesse. Bunte vernetzt dabei Prominente, Stylisten, Trendsetter, Ärzte, Fitness-Experten, Journalisten, Influencer und interessierte Konsumentinnen.

 

Große Reichweite und attraktive Zielgruppen für Beauty-Partner: Etablierte Unternehmen haben ebenso wie Start-ups die Möglichkeit, ihre Produktwelten und Dienstleistungen im Rahmen der Bunte Beauty Days aufmerksamkeitsstark zu präsentieren und so von der crossmedialen Kraft der Medienmarke Bunte zu profitieren. Mit der Inszenierung von Europas größtem People-Medium werden monatlich mehr als 15 Millionen Menschen erreicht, unter anderem über das Magazin (4,2 Millionen Leser wöchentlich), über Bunte.de (8,84 Millionen Unique User monatlich) und via Social Media (1,1 Millionen Facebook-Fans, 210.000 Instagram-Follower). Die Besucherinnen der Bunte Beauty Days sind jung, konsumfreudig und interessiert: Die Befragung bei den Bunte Beauty Days 2018 ergab ein Durchschnittsalter von 32,4 Jahren; die Beautyfans sind im Mittel zwischen vier und fünf Stunden geblieben; 75 Prozent von ihnen haben auf den Bunte Beauty Days eingekauft.

 

Highlight: Die Bunte-Stage

Rund 100 ausstellende Marken präsentieren bei den Bunte Beauty Days in Düsseldorf auf insgesamt 1800 m² Produktneuheiten und moderne Behandlungsmethoden der Beauty-Industrie und der ästhetischen Medizin. Auch Aussteller anderer Lifestyle-Branchen (z.B. Fashion und Schmuck) haben sich bereits angekündigt. Die exklusive Schönheitsmesse ermöglicht Konsumentinnen eine individuelle Beratung, Treatments, Stylings und die Möglichkeit zum direkten Einkauf vor Ort. Zum einzigartigen Konzept der Bunte Beauty Days gehört das Live-Entertainment auf der großen Bunte-Stage. Dort erwartet die Besucher ein ebenso inhaltsreiches wie unterhaltsames Programm, durch das sie von TV-Moderatorin Jennifer Knäble geführt werden: Diskussionsrunden, Interviews und Beiträge mit international renommierten Ärzten, Top-Dermatologen und Ernährungsexperten. Auch prominente Persönlichkeiten, Stylisten und Influencer teilen in Bühnentalks ihre Beauty-Geheimnisse aus den Bereichen Kosmetik, medizinische Kosmetik, Pflege und Wellbeing. Insgesamt erleben die Besucherinnen rund 14 Stunden Talks zu aktuellen Beauty-Themen und Show-Stylings.

 

Tickets:

Ab sofort sind Tickets für die Bunte Beauty Days in verschiedenen Kategorien zu Preisen von 15 Euro bis 89 Euro erhältlich: Basic-Ticket, Best-Friends-Ticket, Zwei-Tages-Ticket, Nachmittags-Ticket und VIP-Ticket. Im VIP-Ticket ist eine Goodie-Bag im Wert von rund 200 Euro sowie der Zutritt zur VIP-Lounge enthalten. Das Veranstaltungsmanagement der Bunte Beauty Days vom Ticketing über die Event-Promotion bis zum Einlass-Management vor Ort liegt bei der Xing SE. Die Tickets und alle weiteren Informationen zu den Bunte Beauty Days – auch für interessierte Aussteller – gibt es unter www.bunte-beauty-days.de und auf dem Instagram-Account @buntebeautydays.

 

Bunte Beauty Days München:

Der Termin für die nächsten Bunte Beauty Days in München steht ebenfalls schon fest: vom 26. bis 27.10.2019 treffen sich Beautyfans wieder in der Messe München.

 

Quelle: Hubert Burda Media Holding Kommanditgesellschaft, 06.03.2019, Foto: Bunte Beauty Days, Quelle: Borko Manigoda

THOMAS SABO glänzt ab Frühjahr- Sommer 2019

Lauf a. d. Pegnitz, Unternehmen, #paradisebyTS, Luxusgüter, Bild, Schmuck, Neue Produkte, Fashion / Beauty, Handel

THOMAS SABO Kollektionen strahlen ab 2019 mit paradiesischer Farbenvielfalt

Lauf a. d. Pegnitz- Paradiesische Farben und ein moderner Mix aus grafischen Formen vereinen sich bei THOMAS SABO ab sofort zu Schmuckstücken des Glücks und der positiven Energie. Die mit viel Gespür für individuelles Tragegefühl entwickelten „Paradise Colours“ führen die hohen Design- und Qualitätsansprüche der Schmuck- und Uhrenmarke fort. Von sommerlich-leichten bis hin zu expressiven Statements ist die gesamte THOMAS SABO Vielfalt vertreten, deren farbenfroher Trend zu persönlichen Kreationen inspirieren soll.

Mit ihrem einzigartigen Stil heißen Creative Director Susanne Kölbli sowie Firmengründer Thomas Sabo alle Kunden in einem Paradies des Schmucks willkommen: Florale Muster und symbolreiche Motive der Fauna erweitern fortan das Portfolio der ikonischen Sterling Silver sowie der detailverliebten Generation Charm Club Kollektion. Die Schmuckneuheiten setzen Impulse voller Lebensfreude sowie Ausdrucksstärke und lassen sich perfekt mit dem bestehenden Sortiment kombinieren. Zahlreiche der aus 925er Sterlingsilber gefertigten und teils vergoldeten Designs sind von Hand aufwändig mit harmonierenden Farbsteinen und schimmerndem Perlmutt besetzt.

Die Frühjahr/Sommer-Neuheiten 2019 werden zwischen Mitte Januar und Ende März in allen THOMAS SABO Shops, Shop-in-Shops, im Online-Shop unter www.thomassabo.com sowie bei ausgewählten Partnern eingeführt.

 

Über THOMAS SABO

THOMAS SABO ist international eines der führenden Unternehmen im Bereich Schmuck und Uhren, das Lifestyle-Produkte für Frauen und Männer designt und vertreibt. Das 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz, Süddeutschland, gegründete Unternehmen ist mit rund 300 eigenen Shops auf fünf Kontinenten vertreten und zählt rund 1.800 Angestellte. Am Heimatstandort beschäftigt THOMAS SABO rund 500 Mitarbeiter. THOMAS SABO kooperiert zudem weltweit mit rund 2.800 Handelspartnern sowie den führenden Fluggesellschaften und Kreuzfahrtanbietern.

 

Quelle: THOMAS SABO GmbH & Co.KG, 11.01.2019, Foto: THOMAS SABO glänzt ab Frühjahr / Sommer 2019 mit paradiesischer Farbvielfalt, Quelle: THOMAS SABO GmbH & Co.KG

Frühjahrs-/Sommerkollektion 2019

Frühjahrs-/Sommerkollektion 2019, Hamburg, Mode Veranstaltung, Lifestyle, Design, Bild, Neue Produkte, Handel, Fashion / Beauty,Bijou Brigitte

Bijou Brigitte setzt Schmuck-Highlights

Hamburg- Nach dem Sommer ist vor dem Sommer! Sind Sie bereit für neue, facettenreiche Frühjahrs-/Sommerkollektion? Diverse Muster – darunter unsere Lieblinge Streifen, Punkte und Karos -, Regenbogenfarben sowie spannende Materialkombinationen warten auf schmuckbegeisterte Fashionistas. Bast ist dabei ein Schlüsselmaterial und zeigt sich natürlich schön oder gefärbt. Setzen Sie modische Akzente mit diesem sommerlichen Must-have. Gerne unterstützen Sie dabei unsere Starfarben: Mimosengelb, gefrostetes Rot und geeiste Pastelltöne. Alle unsere Styles versprechen pure Sommerfrische. Garantiert!

Bijou Brigitte lud am 22. November 2018 in die stilvolle Event-Location Haller 6 in Hamburg ein. Auf der Agenda stand die Präsentation der neuen Frühjahrs-/Sommerkollektion 2019. Eine Vielzahl an Gästen der deutschen Modepresse und der inspirierenden Bloggerszene genossen die frühlingshaften und sommerlichen Highlights. Eine der Fragen des inspirierenden Press Days war: „Wann kommen die ersten Prachtstücke in die Filialen?“ Die neuen Must-haves der Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2019 sind ab Ende Januar 2019 in den Bijou Brigitte-Filialen und auch im Online-Shop erhältlich.

Wann haben Sie zuletzt einen Regenbogen gesehen? Wir haben die Farben des phänomenalen Naturwunders als Inspirationsquelle für unseren Style „Somewhere Over The Rainbow“ genutzt. Vielfältige Strass-Kristalle haben die leuchtenden Farben aufgenommen und schimmern auf strahlenden Schmuckstücken von Acryl- und Glassteinen umschmeichelt. „Genieße den Sommer“, rufen uns kunterbunte Ringsets, große Creolen und trendige Ketten zu.

Vielfältige Meeresschätze wollen im kommenden Sommer entdeckt werden! Unser Look „Treasure Hunt“ ist der perfekte Begleiter für meerverliebte Modefans. Seesterne, Muscheln sowie Münzen freuen sich auf luftige Sommer-Outfits. Die Oberflächen, glattpoliert oder in gehämmerter Optik, scheinbar von den Kräften des Ozeans geformt, sind wahre Eyecatcher. Haben Sie schon den roten Hummer entdeckt, der so gerne als Anhänger goldfarbene Schmuckstücke ziert? Wir sind so verliebt.

Eine tropische Farbexplosion in attraktiven Formen präsentiert unser Gute Laune-Thema „Copacabana“. Opulente Blumen, verspielte Tierchen und freche Früchtchen tummeln sich überall. Erinnern die knallroten Kirschohrhänger Sie auch an süße Kindheitstage? Dazu gesellen sich gerne Pompons und Tasseln in fröhlichen Knallfarben, die ein fester Bestandteil jedes coolen Sommer-Looks sind.

Über Bijou Brigitte:

Das börsennotierte Unternehmen ist in mehr als 20 Ländern mit rund 1.050 Filialen vertreten. Das Erfolgskonzept des Konzerns sind einerseits die einzigartige Produktauswahl und das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis, andererseits das ansprechende Ladenbaudesign mit seinen effektvollen Ladenbauelementen. Dies hat die Marke „Bijou Brigitte“ über Deutschland hinaus international bekannt gemacht.

 

 

Quelle: Bijou Brigitte AG, 25.11.2018, Foto: Somewhere Over The Rainbow – Funkelnder Strass in Regenbogenfarben verzaubert jedes Outfit / Die neue Frühjahrs-/Sommerkollektion 2019 von Bijou Brigitte setzt Schmuck-Highlights, Quelle: Bijou Brigitte AG, Fotograf Sabine Liewald Bijou Brig

Bikini Mode für den Sommer 2019

Bikini Mode,Swimwear,Sommer, Fashion,Beauty,Mode,Bikini

Das sind die Swimwear-Trends für den Sommer

Auf welche Swimwear-Trends und Bikini Mode können wir uns 2019 einstellen? Die fünf wichtigsten Themen im Überblick:

 

Swimwear,Sommer, Fashion,Beauty,Mode,Bikini
Bikini Mode für den Sommer 2019

1. Criss-Cross-Bikinis

Auffällige Schnür- und Wickeldetails am Bikini-Oberteil und -Höschen zählen zu den wichtigsten Themen für 2019. Für echte Sonnenanbeter dürften Criss-Cross-Bikinis allerdings nichts sein – es sei denn, man mag Tan Lines am ganzen Körper. Oder einfach im Schatten bleiben ist ja eh gesünder.

2. Hingucker-Badeanzüge

Die Zeiten, in denen Badeanzüge brav und etwas bieder wirkten, sind längst vorbei: Auch bei der Miami Swim Week präsentierten viele Beachwear-Labels wieder Fashion-Einteiler mit Cut-Outs, tiefen Ausschnitten und Gitter-Details, die gefühlt so viel Haut zeigten wie ein Bikini.

3. „Baywatch“-Beinausschnitte

Die 90er machen auch vor der Swimwear nicht Halt: Bikinis und Badeanzüge mit teils extrem hohen V-Beinausschnitten (manchmal in Kombination mit Tanga-Höschen) sah man während der Miami Swim Week auf diversen Laufstegen.

4. Rashguards

Die Lycra-Shirts, mit denen sich Surfer und Taucher vor aggressiver UV-Strahlung schützen, waren auf der Miami Swim Week in Form von langärmligen Badeanzügen und Bikinis präsent und sind auch ideal für alle Nicht-Wassersportler, die am Strand weniger Haut zeigen wollen.

5. Volants

Feminine Rüschen an Badeanzügen und Bikinis sind der mädchenhaft-romantische Gegentrend zu den über-super-sexy Beachwear-Styles (siehe Punkt 2 und 3), die man während der Swimwear Week so häufig sah.

 

Quelle: presse.online, 26.07.2018, Foto: Bikini Mode für den Sommer 2019, (Quelle: Stock Snap)

Auf der Suche nach dem perfekten Foto

Foto,Medien,Mode,Unterhaltung,Celebries

Ständig auf der suche nach Model´s und  Location für ein Shooting

Berlin- Für diverse Foto-Shootings sind wir immer auf der Suche nach hübschen Frauen/ Männer, die sich gerne fotografieren lassen möchten. Dabei suchen wir sowohl Model´s, die schon Erfahrung mit Shootings haben, als auch Frauen/ Männer, die noch nie Fotos gemacht haben.

 

Foto-Shooting,Foto,Medien,Mode,Unterhaltung,Celebries
Auf der Suche nach dem perfekten Foto, (Quelle: Ane Stiev)

 

Ständig haben wir neue Aufträge von verschiedenen Kunden wie, Werbe-agenturen, Verlagen oder Designern.

Bist du Newcomermodel warten zunächst einige Aufgaben auf dich. Dazu zählen Testshootings mit Fotografen, um zu sehen wie Du vor der Kamera wirkst. Wir finden heraus, was du verbessern kannst,  und wo  dein Potenzial liegt.

Ständig entdecken wir Nachwuchstalente und investieren in ihre Karriere. Du bekommst persönliche Betreuung, Coachings und lernst die wichtigsten Facts über das Modelbusiness.

Als Frau solltest du zwischen 14 und 23 Jahre alt sein, symmetrische Proportionen, makellose Haut sowie Maße zwischen 86-60-89 und 91-65-93 mitbringen. Deine Größe sollte zwischen 1,74 und 1,82 Metern liegen. Weitere Essentials: Kontaktfreudigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Reiselust.

Du bringst keine gängigen Modelmaße mit? Kein Problem, denn zum Glück setzt die Modebranche heute vermehrt auf Vielfalt, und wir finden auch für dich einen Werbepartner.

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, schreibe uns einfach eine Mail mit deinen Daten an: info@fotoshooting.vip